Amphigyes

Amphigyes (griechisch Ἀμφιγύης = beidseitig geschickt, lat. Amphichyes), der Priester des Apollon Karneios, war der sechste Karneenpriester, der über Sikyon regierte. Nach Eusebius von Caesarea regierte er 12 Jahre, nach Sextus Iulius Africanus nur 9. Charidemos folgte ihm in der Regierung.


Vorgänger Amt Nachfolger
Theonomos Herrscher von Sikyon
1140/39 - 1129/8 v. Chr.
Charidemos

Quellen

  • Eusebius von Caesarea, Chronikon.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Theonomos — (altgr. Θεόνομος = Gottesordnung, lat. Theonomus), der Priester des Apollon Karneios, war der fünfte Karneenpriester, der über Sikyon regierte. Nach Eusebius von Caesarea regierte er 9 Jahre, nach Sextus Iulius Africanus nur eins. Amphigyes… …   Deutsch Wikipedia

  • Charidemos (Priester) — Charidemos (griechisch Χαρίδημος), der Priester des Apollon Karneios, war der siebte und letzte Karneenpriester, der über Sikyon regierte. Eusebius von Caesarea berichtet, dass er im 352. Jahr vor den ersten Olympischen Spielen also 1128/7 v …   Deutsch Wikipedia

  • Karneenpriester — Als Karneenpriester (altgr. ιερείς δ του καρνίου, lat. carnii sacerdotes) werden die Priester des Gottes Apollon Karneios, die über die Stadt Sikyon regierten, bezeichnet. Während Sextus Iulius Africanus ihnen insgesamt 28 Regierungsjahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Sikyon — In folgender Liste sind die Könige der griechischen Stadt Sikyon aus antiker Zeit aufgeführt[1]. Mythische Könige Name Herrschaft Aigialeus 22. Jahrh. v. Chr. Europs 21. Jahrh. v. Chr …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”