Amphoe Pak Phanang
Pak Phanang
ปากพนัง
Provinz: Nakhon Si Thammarat
Fläche: 422,5 km²
Einwohner: 107.505 (2005)
Bev.dichte: 254,4 E./km²
PLZ: 80140
Geocode: 8012
Karte
Karte von Nakhon Si Thammarat, Thailand mit Pak Phanang

Amphoe Pak Phanang (Thai: อำเภอ ปากพนัง) ist ein Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) im Süden der Provinz Nakhon Si Thammarat. Die Provinz Nakhon Si Thammarat liegt in der Südregion von Thailand, etwa 780 km südlich von Bangkok an der Ostküste der Malaiischen Halbinsel zum Golf von Thailand.

Inhaltsverzeichnis

Etymologie

Der Name Pak Phanag bedeutet „Geschützte Mündung“. Dies bezieht sich auf die Mündung des Maenam Pak Phanang (Pak-Phanang-Fluss, Thai: แม่น้ำปากพนัง) , die vor der offenen See durch eine lange Halbinsel geschützt ist.

Geographie

Benachbarte Bezirke (von Süden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Hua Sai, Chian Yai, Chaloem Phra Kiat und Mueang Nakhon Si Thammarat. Alle Amphoe liegen in der Provinz Nakhon Si Thammarat. Im Osten liegt der Golf von Thailand.

Eine geographische Besonderheit ist die lange, schmale Halbinsel Talumphuk (Thai: แหลมตะลุมพุก), die durch Sedimente aus der vorwiegend nördlichen Strömung im Golf von Thailand in Verbindung mit dem Abfluss des Wassers aus dem Pak-Phanang-Fluss gebildet wurde. Die seichte Bucht, die durch die Halbinsel begrenzt wird, ist an der Mündung des Flusses etwa drei Kilometer und am Ende der Halbinsel zehn Kilometer breit. Die Küste der Bucht bestand ursprünglich aus Wattenmeer und Mangrovenwäldern. Heute wurde jedoch ein Großteil der ursprünglichen Landschaft in Garnelen-Farmen umgewandelt (siehe Weblinks).

Geschichte

Während der Thesaphiban-Verwaltungsreform wurde 1895 ein Distrikt geschaffen, die Bia Sad (เบิ้ยซัด) genannt wurde.. Am 22. März 1903 wurde er in Pak Phang umbenannt. [1] Dieser Name wurde bereitsa im Jahr 1665 für dieses Gebiet erwähnt.

Am 25. Oktober 1962 erreichte der Tropensturm Harriet den Landkreis. Die flache Halbinsel Talumphuk wurde vom Sturm vollständig verwüstet, die Stadt Pak Phanang wurde überschwemmt. Dabei stand das Wasser bis zu vier Meter hoch, was etwa 1000 Menschenleben kostete. König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) rief sofort zu einer öffentlichen Spendenaktion auf. Von den drei Millionen Baht, die nach der ersten Direkthilfe übrig blieben, wurde eine Stiftung, die „Rajaprajanugroh Foundation“ gegründet. [2]

Verwaltung

Amphoe Ron Phibun ist in 18 Gemeinden (Tambon) eingeteilt, welche wiederum in 133 Dörfer (Muban) unterteilt sind.

Pak Phanang selbst hat einen Stadtstatus (Thesaban Mueang), sie besteht aus dem gesamten Tambon Pak Phanang sowie Teilen der Tambon Hu Long, Pak Phanang Fang Tawan Tok, Pak Phanang Fang Tawan Ok und Bang Phra.

Außerdem gibt es 17 „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) im Landkreis.

Nr. Name Thai Muban Einw.
1. Pak Phanang ปากพนัง - 13,068
2. Khlong Noi คลองน้อย 19 12,002
3. Pa Rakam ป่าระกำ 11 4,780
4. Chamao ชะเมา 7 3,666
5. Khlong Krabue คลองกระบือ 13 6,609
6. Ko Thuat เกาะทวด 8 5,614
7. Ban Mai บ้านใหม่ 8 4,021
8. Hu Long หูล่อง 7 6,071
9. Laem Talumphuk แหลมตะลุมพุก 4 2,251
10. Pak Phanang Fang Tawan Tok ปากพนังฝั่งตะวันตก 4 9,444
11. Bang Sala บางศาลา 9 2,735
12. Bang Phra บางพระ 4 6,559
13. Bang Taphong บางตะพง 4 1,159
14. Pak Phanang Fang Tawan Ok ปากพนังฝั่งตะวันออก 8 11,648
15. Ban Phoeng บ้านเพิง 8 3,330
16. Tha Phaya ท่าพยา 10 5,274
17. Pak Phraek ปากแพรก 9 3,885
18. Khanap Nak ขนาบนาก 10 5,389
 
Übersichtskarte der Tambon

Quellen

Einzelnachweise

  1. แจ้งความกระทรวงมหาดไทย. In: Royal Gazette. 19, Nr. 52, March 15 1903, S. 1010.
  2. http://www.80thbirthdayanniversary.go.th/en/benevolence_detail.php?id=16

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amphoe Pak Phanang — Admin ASC 2 Code Orig. name Amphoe Pak Phanang Country and Admin Code TH.64.1608032 TH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Amphoe Pak Phanang — Infobox Amphoe name=Pak Phanang thai=ปากพนัง province=Nakhon Si Thammarat capital=Pak Phanang Fang Tawan ok coordinates=coord|8|21|30|N|100|12|24|E|type:adm2nd region:TH area=422.5 population=107,505 population as of=2005 density=254.4 postal… …   Wikipedia

  • Pak Phanang — Original name in latin Pak Phanang Name in other language Amphoe Bia Sad, Amphoe Pak Phanang, Ban Pak Phanang, Ban Pakpenang, Pak Phanang, Pakpenang, Pkpenang, pakphnang State code TH Continent/City Asia/Bangkok longitude 8.35109 latitude… …   Cities with a population over 1000 database

  • Amphoe Hua Sai — Hua Sai หัวไทร Provinz: Nakhon Si Thammarat Fläche: 417,733 km² Einwohner: 68.863 (2005) Bev.dichte: 164,8 E./km² PLZ: 801 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Chian Yai — Chian Yai เชียรใหญ่ Provinz: Nakhon Si Thammarat Fläche: 232,7 km² Einwohner: 45,.827 (2005) Bev.dichte: 196,9 E./km² PLZ …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Mueang Nakhon Si Thammarat — Mueang Nakhon Si Thammarat เมืองนครศรีธรรมราช Provinz: Nakhon Si Thammarat Fläche: 617,4 km² Einwohner: 264.899 (2005) Bev.dichte: 429,1 E./km² PLZ …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Chaloem Phra Kiat (Nakhon Si Thammarat) — Chaloem Phra Kiat เฉลิมพระเกียรติ Provinz: Nakhon Si Thammarat Fläche: 124,1 km² Einwohner: 33.466 (2005) Bev.dichte: 269,7 E./km² PLZ …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Hua Sai — Infobox Amphoe name=Hua Sai thai=หัวไทร province=Nakhon Si Thammarat coordinates=coord|8|2|24|N|100|16|30|E|type:adm2nd region:TH capital=Hua Sai area=417.733 population=68,863 population as of=2005 density=164.8 postal code=80170 geocode=8016Hua …   Wikipedia

  • Amphoe Chian Yai — Infobox Amphoe name=Chian Yai thai=เชียรใหญ่ province=Nakhon Si Thammarat coordinates=coord|8|10|6|N|100|8|42|E|type:adm2nd region:TH capital=Chian Yai area=232.7 population=45,827 population as of=2005 density=196.9 postal code=80190… …   Wikipedia

  • Amphoe Thung Song — Thung Song ทุ่งสง Provinz: Nakhon Si Thammarat Fläche: 1042,0 km² Einwohner: 146.226 (2005) Bev.dichte: 140,3 E./km² PLZ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”