Amstel (Brauerei)
Ehemaliges Gebäude der Amstel-Brauerei in Amsterdam
Holländische Werbung für „Amstel super Stout“ von 1922

Amstel ist eine niederländische Brauerei (Amstelbrouwerij). Sie wurde in Amsterdam gegründet und 1980 nach Zoeterwoude verlagert. Sie befindet sich heute im Besitz von Heineken. Die bekannteste Marke der Brauerei ist das Amstel Pils.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Brauerei wurde 1870 gegründet und nach dem Fluss Amstel benannt, dessen Wasser zunächst zur Kühlung diente. 1872 braute die Amstel-Brauerei schon jährlich 10.000 Hektoliter Pils. Für die Lagerung des Biers wurde im Winter Eis aus den Grachten in spezialen doppelwandigen Kellern aufbewahrt. Ursprünglich wurde das Bier vor allem in Amsterdam getrunken. Ab 1883 aber auch nach Großbritannien und Indonesien exportiert.

Organisation

Die Bayrische Bierbrauerei Amstel, wurde 1892 von der Firma De Pesters, Kooy en Co. als Aktiengesellschaft gegründet. 1915 war die Produktion von Amstel verzwanzigfacht und 1926 beherrschte Amstel ein Drittel des Niederländischen Bierexports. 1941 übernahm Amstel, zusammen mit Heineken das Kapital der Amsterdammer Brauerei Van Vollenhvens bierbrouwerij, die 1961 geschlossen wurde.

Ausland

Amstel-Bierdosen in Spanien

1954 baute Amstel eine Brauerei in Surinam. Einige Jahre später war Amstel die erste Niederländische Brauerei die Bier in Dosen exportierte. Zu dieser Zeit betrug der totale Export von Amstelbier 101.000 Hektoliter. 1958 produzierte eine Tochtergesellschaft von Amstel ihr erstes Bier in Jordanien. 1960 wurde die dritte Tochter von Amstel eröffnet – die antillianische Brauerei auf Curaçao. Zwei Jahre später nahm Amstel unter Lizenz der Almaza Brauerei im Libanon die Produktion auf. 1963 begann man mit zwei neuen Brauereien, eine in Puerto Rico und eine in Griechenland.

Heineken

1968 wurde Amstel von seinem Konkurrenten Heineken übernommen. 1980 wurde die Amstelbrauerei in Amsterdam geschlossen und die Produktion in Zoeterwoude weitergeführt. Das Gebäude an der Mauritskade wurde abgerissen. Nur das ehemalige Gebäude der Verwaltung blieb erhalten und ist inzwischen Teil der Hogeschool van Amsterdam. Die Gestaltung der Front wurde von dem niederländischen Bildhauer Gerarda Rueter ausgeführt.

Sonstiges

Amstel ist unter anderem Sponsor des ProTour-Radrennens Amstel Gold Race.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amstel — Der Name Amstel bezeichnet Amstel (Brauerei), eine Brauerei in den Niederlanden Amstel (Fluss), ein Fluss in den Niederlanden van Amstel, mittelalterliche Dynastie, Herren des Amstellandes um den gleichnamigen Fluss mehrere ehemalige… …   Deutsch Wikipedia

  • Fix (Brauerei) — Die Brauerei Fix (griechisch Φιξ) wurde 1864 von Johann Karl Fuchs, dessen Vater rund 30 Jahre zuvor mit dem Bierbrauen in Griechenland begonnen hatte, in Athen gegründet und war die erste Großbrauerei Griechenlands. Als Hoflieferant des… …   Deutsch Wikipedia

  • Griechische Spezialitäten — Als griechische Küche wird die Gesamtheit der in Griechenland verbreiteten Gerichte bezeichnet. Die griechische Küche hat jedoch zahlreiche regionale Besonderheiten und eine Vielzahl von Zutaten und Spezialitäten. Inhaltsverzeichnis 1 Wurzeln und …   Deutsch Wikipedia

  • Griechisches Essen — Als griechische Küche wird die Gesamtheit der in Griechenland verbreiteten Gerichte bezeichnet. Die griechische Küche hat jedoch zahlreiche regionale Besonderheiten und eine Vielzahl von Zutaten und Spezialitäten. Inhaltsverzeichnis 1 Wurzeln und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste niederländischer Bierbrauereien — Dies ist eine Liste niederländischer Bier Brauereien bzw. marken, geordnet nach Provinzen. Inhaltsverzeichnis 1 Groningen 2 Friesland 3 Flevoland 4 Overijssel 5 Gelderland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste niederländischer Brauereien — Dies ist eine Liste niederländischer Bier Brauereien bzw. marken, geordnet nach Provinzen. Inhaltsverzeichnis 1 Groningen 2 Friesland 3 Flevoland 4 Overijssel 5 Gelderland …   Deutsch Wikipedia

  • Kap-Küche — Südafrikanische Spezialitäten (Straußensteak, Straußenwurst, Hühnerkeule, Maisbällchen, Kartoffel, Salate) Die südafrikanische Küche hat ihre Verbreitung in der Republik Südafrika. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Bierbrauereien — Inhaltsverzeichnis 1 Größte Bier Brauereigruppen 2 Albanien 3 Argentinien 4 Australien 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Biere der Welt — Dies ist eine Liste von Bierbrauereien (und den von diesen gebrauten Bieren), geordnet nach Ländern. Inhaltsverzeichnis 1 Die größten der Welt 2 Albanien 3 Argentinien 4 Australien 5 Bahamas …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bierbrauereien — Dies ist eine Liste von Bierbrauereien (und den von diesen gebrauten Bieren), geordnet nach Ländern. Inhaltsverzeichnis 1 Die größten der Welt 2 Albanien 3 Argentinien 4 Australien 5 Bahamas …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”