20C
Glock 20
Allgemeine Information
Zivile Bezeichnung: Glock 20 (Glock 20C)
Entwickler:/Hersteller: Glock
Herstellerland: Österreich
Modellversionen: 20, 20C
Waffenkategorie: Pistole
Maße
Gesamtlänge: 193 mm
Gesamthöhe: 139 mm
Gesamtbreite: 32,5 mm
Gewicht:
(mit leerem Magazin):
0,785 kg
Gewicht:
(mit maximaler Ausrüstung):
1,110 kg
Visierlänge: 172 mm
Lauflänge:

117 mm

Technische Daten
Kaliber:

10 mm Auto

Mögliche Magazinfüllungen: 15 Patronen
Munitionszufuhr: Magazin
Effektive Reichweite: bis 50 m
Feuerarten: Halbautomatik
Mündungsgeschwindigkeit
Projektil (V0):
380 m/s
Anzahl Züge: hexagonal
Drall: Rechts 250 mm
Verschluss: Browning-Petter-System
Ladeprinzip: Rückstoßlader
Liste der Handfeuerwaffen

Die Glock 20 ist eine halbautomatische Pistole im Kaliber 10 mm Auto. Verwendet wird sie von einigen wenigen Polizeibehörden und Armeen, da der Rückstoß des 10-mm-Kalibers als für zu stark befunden wurde (siehe Artikel über das Kaliber 10 mm Auto). Die Glock 20 hat eine Magazinkapazität von 15 Schuss und ein Gewicht von 785 g (ohne Magazin), bzw. 1010 g (mit vollem Magazin). Das leere Magazin wiegt 75 g und voll geladen ca. 325 g.

Es gibt die Glock 20 auch, so wie andere Glockmodelle auch, als Glock 20C (Compensator). Der Kompensator ist integraler Bestandteil der Waffenkonstruktion. Durch die in den Lauf erodierten Kompensatorbohrungen und den Fortsatz dieser Bohrungen durch den Schlitten, wird ein Teil der sich bei der Schussabgabe ausdehnenden Gase nach oben abgeleitet, was das Hochschlagen der Waffe, als Teil des Rückstoßes, vermindert. Der Nachteil der Kompensatorkonstruktionen ist, dass durch das zum Teil nach oben geleitete Mündungsfeuer, besonders in Nachtsituationen, der Schütze geblendet werden kann und somit die Verwendung durch Militär, Polizei, etc., nur eingeschränkt möglich ist.

Informationen

Weitere Informationen im Hauptartikel Glock-Pistole

Weblinks

Literatur

  • Chris McNab: Handfeuerwaffen, Kaiserverlag, Klagenfurt, 2007, ISBN 3-7043-1440-4

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • New York State Route 20C — Infobox road state=NY type=NY route=20C length mi=2.54 length round=2 length ref=DeLorme Street Atlas USA 2007 Software] established=By 1947cite map |title=Official Highway Map of New York State |publisher=State of New York Department of Public… …   Wikipedia

  • Glock 20C — Glock 20 Allgemeine Information Zivile Bezeichnung: Glock 20 (Glock 20C) Entwickler:/Hersteller: Glock Herstellerland: Österreich Modellversionen: 20, 20C Waffenkategorie …   Deutsch Wikipedia

  • Architectural education in the United Kingdom (19c-20c) — After nearly a century of endeavour and negotiation which had been led by the Royal Institute of British Architects, a statutory Board of Architectural Education was formed under the Architects (Registration) Act, 1931. For the purposes of… …   Wikipedia

  • List of highways numbered 20C — The following highways are numbered 20C:* (Former) …   Wikipedia

  • CZ-20C — Bezirk Rakovník Okres Rakovník (Bezirk Rakonitz) befindet sich in der Mittelböhmischen Region im leicht hügeligen westlichen Teil mit vielen Wäldern und Flüssen. Höchster Berg ist der Vlastec (612 m ü. M.) im Norden, in der Mitte befindet sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Selbsthilfegruppe — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Selbsthilfegruppen sind selbstorganisierte Zusammenschlüsse von Menschen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Döhren-Wülfel — Die Liste der Baudenkmale in Döhren Wülfel enthält die Baudenkmale der hannoverschen Stadtteile Döhren, Mittelfeld, Seelhorst, Waldhausen, Waldheim und Wülfel. Die Einträge in dieser Liste basieren überwiegend auf einer Liste des Amtes für… …   Deutsch Wikipedia

  • ADM-20 Quail — Infobox Weapon is missile=yes name=ADM 20 Quail caption= origin= type=Cruise Missile used by= manufacturer=McDonnell Aircraft unit cost= propellant= production date=November 1957 service=September 13, 1960 engine=General Electric J85 GE 7… …   Wikipedia

  • popularized technicalities — This was Fowler s term (1926) for technical terms that are adopted into general use, and the one he named as being then most in vogue was acid test. Some popularizations (e.g. leading question) involve a change in meaning and are therefore… …   Modern English usage

  • Currency of Uruguay — This is an outline of Uruguay s monetary history. For the present currency of Uruguay, see Uruguayan peso. Contents 1 Pre independence currency 2 1828–1854 Peso 2.1 History 2.2 Paper …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”