20 Exchange Place
20 Exchange Place
20 Exchange Place
Basisdaten
Ort: New York City, Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1930–1931
Status: Erbaut
Baustil: Art-Deco
Architekt: Cross and Cross
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Bürogebäude
Eigentümer: West World Company Incorporated
Technische Daten
Höhe: 226 m
Höhe bis zum Dach: 226 m
Rang (Höhe): 29.Platz New York
Etagen: 57
Baustoff: Tragwerk: Stahl;
Fassade: Glas, Kalkstein

20 Exchange Place ist ein 57-stöckiger Wolkenkratzer in New York, der im Jahr 1931 fertiggestellt wurde. Das Bauwerk befindet sich in Lower Manhattan unweit der New Yorker Börse. Der Name des Bürohochhauses leitet sich von seiner Adresse ab.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Bauarbeiten am Gebäude begannen im Jahr 1930 und konnten schon nach einem Jahr beendet werden. Das 20 Exchange Place hat 57 Stockwerke und ist dabei 226 Meter hoch, womit es nur das 29-höchste Gebäude der Stadt New York ist. Nach seiner Vollendung war das Gebäude kurzzeitig das fünfthöchste Hochhaus New Yorks. Ursprünglich sollte der im Art-Deco Baustil, typisch für die 1930er Jahre, gebaute Wolkenkratzer 257 Meter hoch werden und das 241 Meter hohe Woolworth Building (fertiggestellt 1913) als höchstes Gebäude der Welt ablösen. Nachdem jedoch 1931 in New York noch viel höhere Gebäude standen (wie das Empire State Building mit 381 Metern und das 319 Meter hohe Chrysler Building), wurde die Höhe wieder auf 226 Meter reduziert.

Das Gebäude tritt aus der südlichen Skyline von Manhattan in sehr schlanker Gestalt hervor. Nur die unteren Etagen nehmen mehr Platz der Grundfläche in Anspruch. Ab einer Höhe von etwa 80 Metern steigt das Gebäude bis zum Dach in 226 Metern Höhe sehr schlank auf.

Das Gebäude besaß schon mehrere Namen: City Bank Farmers Trust Building (1931-1955), First National City Bank of New York (1955-1956) und Citibank Building (1956-1979). Heute besitzt West World Company Incorporated das Gebäude. Seit 1995 ist 20 Exchange Place ein National Historic Landmark.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Die verzierte Fassade des Gebäudes
40.705556-74.009722

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 20 Exchange Place — General information Location New York, New York USA Coordinates …   Wikipedia

  • 20 Exchange Place — 40°42′20″N 74°0′35″O / 40.70556, 74.00972 Le 20 Exchange Place est un gratte ciel de type art déco …   Wikipédia en Français

  • Exchange Place (PRR station) — PRR Exchange Place terminal and others, ca. 1900 …   Wikipedia

  • Dharma Home Suites JC at Exchange Place — (Джерси Сити,США) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес …   Каталог отелей

  • Exchange-traded fund — An exchange traded fund (ETF) is an investment fund traded on stock exchanges, much like stocks.[1] An ETF holds assets such as stocks, commodities, or bonds, and trades close to its net asset value over the course of the trading day. Most ETFs… …   Wikipedia

  • Exchange rate — Foreign exchange Exchange rates Currency band Exchange rate Exchange rate regime Exchange rate flexibility Dollarization Fixed exchange rate Floating exchange rate Linked exchange rate Managed float regime Markets Foreign exchange market Futures… …   Wikipedia

  • exchange — To barter; to swap. To part with, give or transfer for an equivalent. Kessler v. United States, C.C.A.Pa., 124 F.2d 152, 154. To transfer goods or services for something of equal value. Rosenberg v. State, 12 Md.App. 20, 276 A.2d 708, 711. Act of …   Black's law dictionary

  • exchange — To barter; to swap. To part with, give or transfer for an equivalent. Kessler v. United States, C.C.A.Pa., 124 F.2d 152, 154. To transfer goods or services for something of equal value. Rosenberg v. State, 12 Md.App. 20, 276 A.2d 708, 711. Act of …   Black's law dictionary

  • exchange — exchanger, n. /iks chaynj /, v., exchanged, exchanging, n. v.t. 1. to give up (something) for something else; part with for some equivalent; change for another. 2. to replace (returned merchandise) with an equivalent or something else: Most… …   Universalium

  • Exchange District — The Exchange District is a National Historic Site in the downtown area of Winnipeg, Manitoba, Canada. Just north of Canada s most famous corner, Portage and Main, approximately 20 city blocks made of up nearly 150 building compose Winnipeg’s… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”