Amt Ennigloh
Ennigloh
Stadt Bünde
Koordinaten: 52° 12′ N, 8° 34′ O52.2033333333338.562222222222275Koordinaten: 52° 12′ 12″ N, 8° 33′ 44″ O
Höhe: 75 m ü. NN
Einwohner: 9146 (30. Juni 2005)
Eingemeindung: 1. Jan. 1969
Postleitzahl: 32257
Vorwahl: 05223
Karte
Lage von Ennigloh in Bünde

Ennigloh ist ein über 9.000 Einwohner zählender Stadtteil der im Nordosten Nordrhein-Westfalens gelegenen Stadt Bünde im Kreis Herford.

Vor 1969 bildete er eine eigene Gemeinde und ist heute der Standort des "Schulzentrum Nord". Die bis zum 31. Dezember 1969 bestehende Gebietskörperschaft Amt Ennigloh war gebietsidentisch mit der heutigen Stadt Bünde abzüglich Bünde-Mitte und Bustedt und zuzüglich Südlengern-Dorf.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswertes

Das Amtshaus Ennigloh ist ein Jugendstilgebäude. Der an die Renaissance erinnernde Südgiebel stammt von 1902. Bis Ende 1968 war hier die Verwaltung der Bürger der Gemeinden Hunnebrock, Hüffen, Werfen, Ahle, Holsen, Muckum, Dünne, Spradow, Südlengern und auch Ennigloh untergebracht. Heute befindet sich dort die Musikschule der Stadt Bünde (gegründet 1970).

Das Dustholz ist ein naturnaher Stadtpark (mit Minigolf-Anlage und Spielplatz, an dessen Rändern verschiede Freizeiteinrichtungen (Hallenbad "Bünder Welle", "Erich-Martens-Stadion", Dustholz-Kindergarten, Reithalle) gelegen sind.

Infrastruktur und Wirtschaft

Verkehr

Ennigloh ist über die Anschlussstelle 27 (Bünde, früher Bünde-Ennigloh) der A 30 (E 30) an das Fernstraßennetz angebunden.

In Ennigloh befindet sich der Bahnhof Bünde mit Anschlüssen in Richtung Münster/Berlin (Intercity), Bielefeld/Rahden/Hildesheim/ Hannover / Osnabrück (Regionalbahn/Regionalexpress).

Auch die Stadtbus-Linien 1, 2, 3 und 4 erschließen den Stadtteil werktags im 30-Minuten-Takt.

Bildung

Kirchen

  • Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ennigloh-Muckum
  • Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Ennigloh


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”