Amt Ergste
Wappen des Amtes Ergste

Das Amt Ergste war bis zur Kommunalreform 1974 eine kommunale Körperschaft (Amt) innerhalb des damaligen Kreises Iserlohn bestehend aus den Gemeinden Ergste (jetzt zur Stadt Schwerte im Kreis Unna), Hennen (jetzt zur Stadt Iserlohn im Märkischen Kreis) und Berchum (jetzt zur kreisfreien Stadt Hagen). Historisch war das Amt Ergste aus Gebieten der Grafschaft Limburg entstanden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ergste — Wappen der Gemeinde Ergste Das ehemalige Ergster Amts Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Schwerte-Ergste — Wappen der Gemeinde Ergste Das ehemalige Ergster Amts Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Iserlohn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Iserlohn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Michaelisweg — Wappen der Gemeinde Ergste Das ehemalige Ergster Amts Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Elsebad — Eingang des Elsebades im Sommer 2005 Das Elsebad (offiziell Bürgerbad Elsetal) ist ein ehrenamtlich betriebenes Freibad im Ortsteil Ergste in der Stadt Schwerte in Deutschland. Das Elsebad hat, insbesondere im politischen Raum, einen relativ… …   Deutsch Wikipedia

  • Ämter in Westfalen — Von 1843 bis 1974 gab es Ämter in Westfalen. Westfalen gehörte zunächst als Provinz zu Preußen. 1946 bildete es zusammen mit dem Norden der ehemaligen preußischen Rheinprovinz das Land Nordrhein Westfalen. 1947 kam das ehemalige Land Lippe hinzu …   Deutsch Wikipedia

  • Sauerland/Paderborn-Gesetz — Basisdaten Titel: Gesetz zur Neugliederung der Gemeinden und Kreise des Neugliederungsraumes Sauerland/Paderborn Kurztitel: Sauerland/Paderborn Gesetz Art: Landesgesetz Geltungsbereich: Nordrhein Westfalen …   Deutsch Wikipedia

  • Hagen-Berchum — Jugendbildungsstätte Evangelische Kirche ‎ Berchum ist der Name eines Ortsteils der kreisfreien Großstadt Hage …   Deutsch Wikipedia

  • Iserlohn-Drüpplingsen — Die Ruhr bei Iserlohn Drüpplingsen Panorama: Justizvollzugsanstalt Iserlohn Drüpplingsen ist ein Stadtteil von Iserlohn in No …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”