Amt Haddeby
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Amtes Haddeby
Amt Haddeby
Deutschlandkarte, Position des Amtes Haddeby hervorgehoben
54.4666666666679.5666666666667
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Schleswig-Flensburg
Fläche: 79,78 km²
Einwohner:

8.808 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 110 Einwohner je km²
Amtsschlüssel: 01 0 59 15
Amtsgliederung: 8 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Rendsburger Str. 54c
24866 Busdorf
Webpräsenz: www.haddeby.de
Amtsvorsteher: Ralf Feddersen
Lage des Amtes Haddeby im Kreis Schleswig-Flensburg
Karte

Das Amt Haddeby ist ein Amt (Gemeindeverband) im Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein. Der Verwaltungssitz befindet sich in Busdorf. Es grenzt im Norden an die Schlei und die Stadt Schleswig, im Westen an das Amt Arensharde, im Südwesten an das Amt Kropp-Stapelholm und im Südosten an den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die Bezeichnung Haddeby geht auf die ehemalige Wikingersiedlung Haithabu zurück.

Amtsangehörige Gemeinden

Wappen

Heraldische Beschreibung: „Von Gold und Blau im Wellenschnitt geteilt. Oben ein linksgewendetes Wikingerschiff mit geblähtem Segel, unten eine Glocke in verwechselten Farben. Die Glocke trägt in Runenschrift die Aufschrift HAITHABU.“[2]

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Haddeby — is an Amt ( collective municipality ) in the district of Schleswig Flensburg, in Schleswig Holstein, Germany. It is situated on the south bank of the Schlei, southeast of Schleswig. The seat of the Amt is in Busdorf.The Amt Haddeby consists of… …   Wikipedia

  • Haddeby — steht für: die historische Siedlung Haithabu das Amt Haddeby Haddeby (Busdorf), einen Ortsteil von Busdorf im Kreis Schleswig Flensburg in Schleswig Holstein Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Satrup — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Mittelangeln — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Eggebek — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Hürup — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Arensharde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Schafflund — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Südangeln — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Geltinger Bucht — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”