Amt Kirchspielslandgemeinde Heider Umland
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Amtes KLG Heider Umland
Amt Kirchspielslandgemeinde Heider Umland
Deutschlandkarte, Position des Amtes KLG Heider Umland hervorgehoben
54.159.0666666666667
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Dithmarschen
Fläche: 157,07 km²
Einwohner:

15.747 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 100 Einwohner je km²
Amtsschlüssel: 01 0 51 72
Amtsgliederung: 11 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Kirchspielsweg 6
25746 Heide
Webpräsenz: www.amt-heider-umland.de
Amtsvorsteher: Peter Schoof
Lage des Amtes KLG Heider Umland im Kreis Dithmarschen
Karte

Das Amt Kirchspielslandgemeinde Heider Umland ist ein Amt im Kreis Dithmarschen mit Verwaltungssitz in Heide in Schleswig-Holstein.

Das Amt wurde am 1. Januar 2008 aus den Gemeinden der bisherigen Ämter Kirchspielslandgemeinde Heide-Land und Kirchspielslandgemeinde Weddingstedt und der bisher zum Amt Kirchspielslandgemeinde Wesselburen gehörenden Gemeinde Norderwöhrden gebildet.

Inhaltsverzeichnis

Amtsangehörige Gemeinden

  1. Hemmingstedt
  2. Lieth
  3. Lohe-Rickelshof
  4. Neuenkirchen
  5. Norderwöhrden
  6. Nordhastedt
  7. Ostrohe
  8. Stelle-Wittenwurth
  9. Weddingstedt
  10. Wesseln
  11. Wöhrden

Wappen

Blasonierung: „In Rot ein silberner, von elf silbernen Pflugscharen umgebener Schild, darin unter einer blauen Waage ein fünfspeichiges rotes Rad.“[2]

Quellen

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein

Weblinks

Amt Kirchspielslandgemeinde Heider Umland


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amt KLG Heider-Umland — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt KLG Heider Umland — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Heider Umland — is an Amt Kirchspielslandgemeinde ( collective municipality ) in the district of Dithmarschen, in Schleswig Holstein, Germany. It is situated around Heide, which is the seat of the Amt , but not part of it. It was formed on 1 January 2008 from… …   Wikipedia

  • Amt Heider Umland — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Kirchspielslandgemeinde Eider — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Kirchspielslandgemeinde Heide-Land — Lage des ehem. Amtes KLG Heide Land im Kreis Dithmarschen Das Amt Kirchspielslandgemeinde Heide Land war ein Amt im Kreis Dithmarschen in Schleswig Holstein (Deutschland). Der Verwaltungssitz befand sich in der nahe gelegenen Kreisstadt Heide,… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Kirchspielslandgemeinde Wesselburen — Lage des ehem. Amtes KLG Wesselburen im Kreis Dithmarschen …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Kirchspielslandgemeinde Weddingstedt — Lage des ehem. Amtes KLG Weddingstedt im Kreis Dithmarschen Das Amt Kirchspielslandgemeinde Weddingstedt war ein Amt im Kreis Dithmarschen in Schleswig Holstein mit Verwaltungssitz in der Gemeinde Weddingstedt. Zum 1. Januar 2008 haben sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Weddingstedt (Amt Kirchspielslandgemeinde) — Weddingstedt was an Amt Kirchspielslandgemeinde ( collective municipality ) in the district of Dithmarschen, in Schleswig Holstein, Germany. Its seat was in Weddingstedt. In January 2008, it was merged with the Amt Heide Land and the municipality …   Wikipedia

  • Amt KLG Eider — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”