Amt Pinnau
Wappen Deutschlandkarte
Das Amt Pinnau führt kein Wappen
Amt Pinnau
Deutschlandkarte, Position des Amtes Pinnau hervorgehoben
53.6658333333339.9063888888889
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Pinneberg
Fläche: 71,36 km²
Einwohner:

20.806 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 292 Einwohner je km²
Amtsschlüssel: 01 0 56 87
Amtsgliederung: 7 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Hauptstraße 60
25462 Rellingen
Webpräsenz: www.amt-pinnau.de
Amtsvorsteher: Wilfried Hans
Lage des Amtes Pinnau im Kreis Pinneberg
Appen Barmstedt Bevern Bilsen Bokel Bokholt-Hanredder Bönningstedt Borstel-Hohenraden Brande-Hörnerkirchen Bullenkuhlen Ellerbek Ellerhoop Elmshorn Groß Nordende Groß Offenseth-Aspern Halstenbek Haselau Hasloh Heede Heidgraben Heist Helgoland Hemdingen Hetlingen Holm Klein Nordende Klein Offenseth-Sparrieshoop Kölln-Reisiek Kummerfeld Langeln Lutzhorn Moorrege Neuendeich Osterhorn Pinneberg Prisdorf Quickborn Raa-Besenbek Rellingen Schenefeld Seester Seestermühe Seeth-Ekholt Tangstedt Tornesch Uetersen Wedel Westerhorn Haseldorf Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Kreis Segeberg Kreis Steinburg ElbeKarte
Über dieses Bild

Das Amt Pinnau ist ein Amt im Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein. Der Verwaltungssitz befindet sich in der Gemeinde Rellingen, die dem Amt nicht angehört.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Amt wurde am 1. Januar 2007 im Zuge der schleswig-holsteinischen Verwaltungsstrukturreform durch Fusion der Ämter Bönningstedt und Pinneberg-Land gebildet.

Der Amtssitz befand sich bis zum Umzug der Verwaltung zum 1. August 2008 in der Gemeinde Bönningstedt.

Amtsangehörige Gemeinden

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistikamt Nord: Bevölkerung in Schleswig-Holstein am 31. Dezember 2010 nach Kreisen, Ämtern, amtsfreien Gemeinden und Städten (PDF-Datei; 500 kB) (Hilfe dazu)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pinnau — is an Amt ( collective municipality ) in the district of Pinneberg, in Schleswig Holstein, Germany. The Amt Pinnau was formed in January 2007 by the merger of the Ämter Bönningstedt and Pinneberg Land. The seat of the Amt is in Bönningstedt.The… …   Wikipedia

  • Amt Rantzau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Pinneberg-Land — Im ehemaligem Amt Pinneberg Land mit Sitz in Pinneberg waren vier Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen worden. Das Amt lag im Herzen des Kreises Pinneberg in Schleswig Holstein (Deutschland), und grenzte im… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Bönningstedt — Das Amt Bönningstedt mit Sitz in Bönningstedt war bis zum 1. Januar 2007 ein Amt in Schleswig Holstein, in dem die drei Gemeinden Bönningstedt, Ellerbek und Hasloh zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen worden waren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pinnau (Begriffsklärung) — Pinnau bezeichnet: den Fluss Pinnau im Kreis Pinneberg einen Bach in der Möllner Seenplatte einen Ortsteil der Gemeinde Amt Neuhaus im Landkreis Lüneburg Pinnau ist der Familienname folgender Personen: Cäsar Pinnau …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Neuhaus — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Hörnerkirchen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Moorrege — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Haseldorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Elmshorn-Land — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”