Amt Rommerskirchen-Nettesheim

Das Amt Rommerskirchen-Nettesheim lag im Kreis Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1966 entstand das Amt Rommerskichen-Nettesheim aus der Gemeinde Rommerskirchen und dem bisherigen Amt Nettesheim, die schon seit 1929 eine Verwaltungsgemeinschaft eingegangen waren. Zum Amt Rommerskirchen gehörten die Gemeinden Rommerskirchen, Nettesheim-Butzheim und Frixheim-Anstel.

1975 wurde das Amt Rommerskirchen-Nettesheim aufgelöst. Die Gemeinden Nettesheim-Butzheim und Frixheim-Anstel wurden in die neue Gemeinde Rommerskirchen eingemeindet.

Einwohner

Am 30. Juni 1974 wohnten im Amt 8.436 Einwohner auf 41,44 km².

Politik

Amtsbürgermeister

Letzter, damals noch ehrenamtlicher Amtsbürgermeister war Helmut Dunkel (CDU).

Amtsdirektor

Letzter Amtsdirektor als Leiter der Verwaltung war Alfred Brinkmann.

Literatur

Heinz Ohletz: 1929-1974 Jahre Menschen Initiativen im Großkreis Grevenbroich.o.O., (1975)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nettesheim — ist ein Ortsteil der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein Kreis Neuss in Nordrhein Westfalen. Basisdaten Bundesland: Nordrhein Westfalen Kreis: Rhein Kreis Neuss Gemeinde …   Deutsch Wikipedia

  • Rommerskirchen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Grevenbroich — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Frixheim — ist ein circa 1.000 Einwohner zählender Ort der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein Kreis Neuss in Nordrhein Westfalen. Basisdaten Bundesland: Nordrhein Westfalen Kreis: Rhein Kreis Neuss Gemeinde …   Deutsch Wikipedia

  • Dormagen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Eckum — ist ein Ortsteil der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein Kreis Neuss Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Geschichte 3 Landwirtschaft 4 Verkehr …   Deutsch Wikipedia

  • Vanikum — ist ein Ortsteil der Gemeinde Rommerskirchen, Rhein Kreis Neuss, Bundesland Nordrhein Westfalen. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Geschichte 2.1 Einwohner 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Butzheim — Der Ortsteil Butzheim der Gemeinde Rommerskirchen hat rund 1.000 Einwohner. Basisdaten Bundesland: Nordrhein Westfalen Kreis: Rhein Kreis Neuss Gemeinde: Rommerskirchen …   Deutsch Wikipedia

  • Oekoven — Ansicht von Oekoven mit der St. Briktiuskirche und dem Gereonshof Oekoven ist ein Ortsteil der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein Kreis Neuss des Bundeslandes Nordrhein Westfalen. Die beschauliche Ortschaft hat ca. 800 Einwohner. Den Mittelpunkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Anstel — Die Wasserburg in Anstel Anstel ist ein circa 1000 Einwohner zählender Ortsteil der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein Kreis Neuss. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”