Amt Temnitz
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Amtes Temnitz
Amt Temnitz
Deutschlandkarte, Position des Amtes Temnitz hervorgehoben
52.93333333333312.666666666667
Basisdaten
Bundesland: Brandenburg
Landkreis: Ostprignitz-Ruppin
Fläche: 247,95 km²
Einwohner:

5.478 (31. Dez. 2010)

Bevölkerungsdichte: 22 Einwohner je km²
Amtsgliederung: 6 Gemeinden
Adresse der
Amtsverwaltung:
Bergstraße 2
16818 Walsleben
Webpräsenz: www.amt-temnitz.de
Amtsdirektorin: Susanne Dorn[1]
Lage des Amtes Temnitz im Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Wittstock/Dosse Heiligengrabe Rheinsberg Neuruppin Lindow (Mark) Vielitzsee Herzberg (Mark) Rüthnick Fehrbellin Kyritz Breddin Stüdenitz-Schönermark Zernitz-Lohm Neustadt (Dosse) Sieversdorf-Hohenofen Dreetz Walsleben Dabergotz Storbeck-Frankendorf Temnitzquell Temnitztal Märkisch Linden Wusterhausen/Dosse Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-VorpommernKarte
Über dieses Bild

Im Amt Temnitz mit Sitz in der Gemeinde Walsleben wurden sechs Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Das Amt liegt in der Mitte des Landkreises Ostprignitz-Ruppin in Brandenburg (Deutschland), und grenzt an die Gemeinde Wusterhausen/Dosse im Westen, im Norden an die Stadt Wittstock/Dosse, an die Stadt Neuruppin im Osten, sowie an die Gemeinde Fehrbellin im Süden.

Inhaltsverzeichnis

Die Gemeinden mit ihren Ortsteilen

Politik

Wappen

Das Wappen wurde am 7. September 1993 genehmigt.

Blasonierung: „Gespalten von Rot und Grün, vorn ein halber, schwarz-gezungter silberner Adler am Spalt, hinten ein silberner Wellenpfahl.“[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.amt-temnitz.de
  2. Wappenangaben auf dem Dienstleistungsportal der Landesverwaltung des Landes Brandenburg

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Temnitz — bezeichnet zwei Flüsse in Brandenburg: Temnitz, Nebenfluss der Havel im Landkreis Potsdam Mittelmark, siehe Temnitz (Mittelmark) Temnitz, Nebenfluss des Rhin im Landkreis Ostprignitz Ruppin, siehe Temnitz (Ostprignitz Ruppin) (nach diesem Fluss… …   Deutsch Wikipedia

  • Temnitz — is an Amt ( municipal federation ) in the district of Ostprignitz Ruppin, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Walsleben.The Amt Temnitz consists of the following municipalities: #Dabergotz #Märkisch Linden #Storbeck Frankendorf #Temnitzquell… …   Wikipedia

  • Amt Lindow (Mark) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Neustadt (Dosse) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Nennhausen (Amt) — Nennhausen is an Amt ( municipal federation ) in the district of Havelland, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Nennhausen. The Amt Nennhausen consists of the following municipalities: Kotzen Märkisch Luch Nennhausen Stechow Ferchesar …   Wikipedia

  • Neuhardenberg (Amt) — Neuhardenberg is an Amt ( municipal federation ) in the district of Märkisch Oderland, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Neuhardenberg. The Amt Neuhardenberg consists of the following municipalities: Gusow Platkow Märkische Höhe… …   Wikipedia

  • Ortrand (Amt) — Ortrand is an Amt ( municipal federation ) in the district of Oberspreewald Lausitz, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Ortrand. The Amt Ortrand consists of the following municipalities: Frauendorf Großkmehlen Kroppen Lindenau Ortrand Tettau …   Wikipedia

  • Neuzelle (Amt) — Neuzelle is an Amt ( municipal federation ) in the district of Oder Spree, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Neuzelle. The Amt Neuzelle consists of the following municipalities: Lawitz Neißemünde Neuzelle …   Wikipedia

  • Neustadt (Amt) — Neustadt (Dosse) is an Amt ( municipal federation ) in the district of Ostprignitz Ruppin, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Neustadt an der Dosse. The Amt Neustadt (Dosse) consists of the following municipalities: Breddin Dreetz Neustadt… …   Wikipedia

  • Niemegk (Amt) — Niemegk is an Amt ( municipal federation ) in the district of Potsdam Mittelmark, in Brandenburg, Germany. Its seat is in Niemegk. The Amt Niemegk consists of the following municipalities: Mühlenfließ Niemegk Planetal Rabenstein …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”