Amt Travemünde
Das Staatsgebiet der Freien und Hansestadt Lübeck

Das Amt Travemünde war ein Verwaltungsbezirk der Freien und Hansestadt Lübeck.

Es wurde (zusammen mit dem Stadtamt und dem Landamt) per 1. Januar 1852 gebildet und umfasste/verwaltete die lübschen Besitzungen im Travemünder Winkel:

1879 wurde das Amt Travemünde aufgehoben und dessen Verwaltungsfunktionen auf das Stadt- und Landamt übertragen.

Siehe auch

Historische Lübecker Exklaven

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amt Klützer Winkel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Rügenwalde — Das Amt Rügenwalde, auch Rügenwalder Amt, war ein geographisch zusammenhängender historischer Verwaltungsbezirk außerhalb des Stadtgebiets von Rügenwalde in Hinterpommern. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts bestand das Rügenwalder Amt aus insgesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Rügenwalder Amt — Das Amt Rügenwalde, auch Rügenwalder Amt, war ein geographisch zusammenhängender historischer Verwaltungsbezirk außerhalb des Stadtgebiets von Rügenwalde in Hinterpommern. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts bestand das Rügenwalder Amt aus insgesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreisreformen in Deutschland bis 1949 (ohne Bayern und Preußen) — Der Artikel Kreisreformen in Deutschland bis 1949 erfasst die Durchführung von Gebietsreformen auf Kreisebene, also einerseits der Stadtkreise und kreisfreien Städte und andererseits der Kreise und Landkreise bis zur Gründung der Bundesrepublik… …   Deutsch Wikipedia

  • Lübeck [1] — Lübeck (lat. Lubeca), Staat des deutschen Bundes, an der Ostsee, Freie Stadt; der Hauptheil des Stadtgebietes liegt zwischen der Ostsee, Trave, Mecklenburg (Fürstenthum Ratzeburg), Lauenburg, Holstein u. Oldenburg (Fürstenthum Lübeck), außerdem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Historische Lübecker Exklaven — Die ehemaligen Lübecker Exklaven entstanden ab dem 14. Jahrhundert überwiegend zur strategischen Absicherung der politischen Handelsinteressen der seit 1226 reichsfreien Hansestadt Lübeck. Die Bestandsveränderungen dieser Gebiete sind Teil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Landamt Lübeck — Das Staatsgebiet der Freien und Hansestadt Lübeck Das Landamt Lübeck war ein Verwaltungsbezirk der Freien und Hansestadt Lübeck. Es wurde (zusammen mit dem Stadtamt und dem Amt Travemünde) per 1. Januar 1852 gebildet und umfasste die lübschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stadt- und Landamt Lübeck — Das Staatsgebiet der Freien und Hansestadt Lübeck Das Stadt und Landamt Lübeck war ein Verwaltungsbezirk der Freien und Hansestadt Lübeck. Es wurde 1871 durch Zusammenlegung von Stadtamt und Landamt gebildet und umfasste zunächst die lübschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtamt Lübeck — Das Staatsgebiet der Freien und Hansestadt Lübeck Das Stadtamt Lübeck war ein Verwaltungsbezirk der Freien und Hansestadt Lübeck. Es wurde (zusammen mit dem Landamt und dem Amt Travemünde) per 1. Januar 1852 gebildet und umfasste die lübschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Stadt Lübeck — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”