Amt Vellahn
Amt Vellahn im Landkreis Ludwigslust

Im Amt Vellahn im ehemaligen Landkreis Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in der gleichnamigen Gemeinde waren seit 1992 die neun Gemeinden Banzin, Bennin, Brahlstorf, Camin, Dersenow, Kloddram, Melkof, Rodenwalde und Vellahn zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen.

Am 13. Juni 2004 wurden die Gemeinden Banzin, Bennin, Camin, Kloddram, Melkof und Rodenwalde in die Gemeinde Vellahn eingegliedert.

Das Amt Vellahn wurde am 1. August 2004 aufgelöst: die Gemeinden Brahlstorf und Dersenow kamen in das Amt Boizenburg-Land, die Gemeinde Vellahn wurde dem Amt Zarrentin zugeordnet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amt Boizenburg-Land — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Vellahn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Lübtheen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Zarrentin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Vellahn — Infobox Ort in Deutschland Wappen = lat deg = 53 |lat min = 23 lon deg = 10 |lon min = 58 Lageplan = Vellahn in LWL.png Bundesland = Mecklenburg Vorpommern Landkreis = Ludwigslust Amt = Zarrentin Höhe = 44 Fläche = 106.48 Einwohner = 2825 Stand …   Wikipedia

  • Zarrentin (Amt) — Zarrentin is an Amt in the district of Ludwigslust, in Mecklenburg Vorpommern, Germany. The seat of the Amt is in Zarrentin.The Amt Zarrentin consists of the following municipalities: #Gallin #Kogel #Lüttow Valluhn #Vellahn #Zarrentin …   Wikipedia

  • Brahlstorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Dersenow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bennin — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Melkof — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”