Amtliches Gemeindeverzeichnis der Schweiz

Das Amtliche Gemeindeverzeichnis der Schweiz umfasst die politischen Gemeinden der Schweiz, geordnet nach Kantonen und (wo vorhanden) Bezirken.

Das amtliche Gemeindeverzeichnis wird als Definitions-Grundlage zur eineindeutigen Gemeindeidentifikation und einheitlichen Schreibung der Gemeindenamen in zahlreichen Verwaltungsprozessen auf Stufe Bund, Kantone und Gemeinden sowie in der Privatwirtschaft eingesetzt. Das Verzeichnis enthält auch die Gemeindenummer (sogenannte BFS-Nr.).

Die Verordnung über geografische Namen[1] (SR 510.625, Art. 19) regelt das Amtliche Gemeindeverzeichnis der Schweiz. Die Gemeindenamen und Gemeindenummern dieses Verzeichnisses sind behördenverbindlich. Es wird vom Bundesamt für Statistik erstellt, verwaltet und veröffentlicht. Die nach kantonalem Recht zuständige Stelle reicht dem Bundesamt für Landestopografie Gesuche um Genehmigung von Namensänderungen ein, welches diese im Bundesblatt publiziert.

Das heutige Gemeindeverzeichnis ist revisionsbedürftig. Das gültige Nummerierungssystem stösst bei Fusionsprojekten wie in den Kantonen Thurgau, Freiburg und Tessin zusehends an Grenzen. Eine EDV-gestützte Historisierung ist mit dem heutigen System nicht möglich. Diese Mängel werden mit der Publikation eines historisierten Gemeindeverzeichnisses (veröffentlicht im Juni 2007) sowie einer Erneuerung des Nummerierungssystems (geplant 2008) behoben.

Im historisierten Gemeindeverzeichnis der Schweiz sind alle Gemeindestände und deren Mutationen seit 1960 erfasst. Dadurch wird eine weitgehend automatische Nachführung des amtlichen Gemeindeverzeichnisses ermöglicht und die Konvertierung von gemeindebezogenen Daten in der Zeitachse erleichtert.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.admin.ch/ch/d/sr/c510_625.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gemeindefusionen in der Schweiz — Als Gemeindefusion bezeichnet man in der Schweiz das Verschmelzen zweier oder mehrerer bis anhin voneinander unabhängiger Gemeinden (siehe auch: Gemeinden der Schweiz und Aufgehobene politische Gemeinden der Schweiz). Die Fusion kann als… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinden der Schweiz — Gemeinde in der Schweiz Politische Gemeinde (auch Einwohnergemeinde, Ortsgemeinde) Bürgergemeinde (auch Burgergemeinde, Ortsgemeinde, Ortsbürgergemeinde, Tagwen, bourgeoisie, commune bourgeoise, vischnanca burgaisa) …   Deutsch Wikipedia

  • Ortschaftenverzeichnis der Schweiz — Das Ortschaftenverzeichnis der Schweiz ist eine amtliche Publikation der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Es umfasst etwa 6 000 Ortsbezeichnungen mit dem Namen der Gemeinde zu der sie gehören und den dafür verwendeten Postleitzahlen. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Namensänderungen politischer Gemeinden der Schweiz — Die Grundeinheit der staatlichen Organisation der Schweiz sind die politischen Gemeinden. Die nachfolgende Liste umfasst lediglich Namensänderungen ohne Gebietsveränderung (d.h. ohne neue Namen nach Fusionen) im Zeitraum 1850 2007. Für… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in der Schweiz — Städte der Schweiz nach Einwohnerzahlen Die Liste der Städte in der Schweiz bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der Städte in der Schweiz. Aufgeführt ist auch eine alphabetische Liste aller Städte des Landes sowie eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinde (Schweiz) — Gemeinde in der Schweiz Politische Gemeinde (auch Einwohnergemeinde, Ortsgemeinde) Bürgergemeinde (auch Burgergemeinde, Ortsgemeinde, Ortsbürgergemeinde, Tagwen …   Deutsch Wikipedia

  • Sächsische Schweiz — Die Barbarine – ein Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Mehringer Schweiz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Payerne (Bezirk) — Der District de Payerne (deutsch: Bezirk Payerne) war bis zum 31. Dezember 2007 eine Verwaltungseinheit des Kantons Waadt in der Schweiz. Hauptort war Payerne. Der District wurde in die Cercles (deutsch: Kreise) Granges près Marnand, Payerne und… …   Deutsch Wikipedia

  • Einwohnergemeinde — Gemeinde in der Schweiz Politische Gemeinde (auch Einwohnergemeinde, Ortsgemeinde) Bürgergemeinde (auch Burgergemeinde, Ortsgemeinde, Ortsbürgergemeinde, Tagwen, bourgeoisie, commune bourgeoise, vischnanca burgaisa) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”