Amtsgericht Plettenberg
Amtsgericht Plettenberg
Amtsgericht Plettenberg

Das Amtsgericht Plettenberg ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Im Bezirk des Landgerichts Hagen ist es eines von neun Amtsgerichten.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirk

Sitz des Gerichts ist Plettenberg im Märkischen Kreis, Nordrhein-Westfalen. Der Gerichtsbezirk umfasst die Stadt Plettenberg und die Gemeinde Herscheid. In diesem 155 km² großen Gebiet wohnen rund 36.000 Menschen.

Das Handels- und Genossenschaftsregister für den Bezirk des Amtsgerichts Plettenberg wird beim Amtsgericht Iserlohn geführt. Für Mahn- und Insolvenzverfahren ist das Amtsgericht Hagen zuständig. Die Aufgaben des Landwirtschaftsgerichts sind dem Amtsgericht Lüdenscheid zugewiesen.

Gebäude

Gerichtsgebäude um 1903

Das Gericht war bis 1900 in Räumen des Rathauses untergebracht. Das heutige Gerichtsgebäude An der Lohmühle 5 wurde in historisierenden Stilelementen wilhelminischer Zeit erbaut und ist deshalb Baudenkmal.

Geschichte

1397 wurde ein Gericht zu Plettenberg erstmals urkundlich erwähnt. 1714 gehörten zu dem Königlichen Amtsgericht neun Bauernschaften. 1820 wurde das Stadt- und Landgericht Plettenberg mit dem Stadt- und Landgericht Altena vereinigt. Schon 1822 wurden aber die Gerichtsakten von Plettenberger Bürgern wieder aus Altena zurückgeholt. 1879 erhielt das Gericht die Bezeichnung „Amtsgericht“.

Übergeordnete Gerichte

Das Landgericht Hagen ist dem Amtsgericht Plettenberg unmittelbar übergeordnet. Zuständiges Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Hamm.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plettenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Plettenberg — Plettenberg, Stadt im preuß. Regbez. Arnsberg, Kreis Altena, in einem anmutigen Tal an der Else, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Hagen Betzdorf und der Plettenberger Straßenbahn, 210 m ü. M., hat 2 evangelische und eine kath. Kirche, Amtsgericht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plettenberg — Plettenberg, Stadt im preuß. Reg. Bez. Arnsberg, unweit der Lenne, (1905) 5367 E., Amtsgericht. Dabei Landgem. P., 4331 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Amtsgericht Altena — Gebäude des Amtsgerichts Altena Das Amtsgericht Altena ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines der neun Amtsgerichte im Bezirk des Landgerichts Hagen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Iserlohn — Gebäude des Amtsgerichts Iserlohn Das Amtsgericht Iserlohn ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und das zweitgrößte von neun Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Hagen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Lüdenscheid — Heutiges Gerichtsgebäude Das Amtsgericht Lüdenscheid ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Lüdenscheid. Von den neun Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Hagen ist es das drittgrößte …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Hagen — Gerichtsgebäude Heinitzstr. 42 Das Amtsgericht Hagen, ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit, ist von den neun Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Hagen das größte. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Meinerzhagen — Gerichtsgebäude Das Amtsgericht Meinerzhagen, ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit, ist eines von neun Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Hagen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Schwerte — Das Amtsgericht Schwerte ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von neun Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Hagen. Inhaltsverzeichnis 1 Gerichtssitz und bezirk 2 Gebäude 3 Übergeordnete Gerichte …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Wetter — Gerichtsgebäude Das Amtsgericht Wetter ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es ist im Bezirk des Landgerichts Hagen eines von neun Amtsgerichten. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”