Amtsgericht Stolberg
Ehemaliges Amtsgericht am Kaiserplatz

Das Amtsgericht Stolberg war ein bis zum 1. April 1973 in Stolberg (Rhld.) beheimatetes Amtsgericht, das dem Landgericht Aachen unterstellt war. Sein Bezirk gehört seitdem vollständig zum Amtsgericht Eschweiler. Die schon 1808 zum Gerichtsbezirk Eschweiler gehörenden Orte Büsbach, Gressenich und Stolberg (heute alle Stadt Stolberg) kamen somit 1973 wieder an Eschweiler zurück.

Das Gebäude wurde seit 1973 zwischenzeitig von Rechtsanwaltskanzleien genutzt.

Siehe auch

50.7701976.230171

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amtsgericht Eschweiler — AG Eschweiler Hauptgebäude Haupteingang …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberg — Stolberg. 1) S. am Harz, Stadt im preuß. Reg. Bez. Merseburg, Hauptstadt der Grafsch. Stolberg Stolberg (110 qkm), an der Thyra, (1905) 2083 E., Amtsgericht, Residenzschloß des Fürsten von Stolberg Stolberg. – 2) S. im Rheinland, Stadt im preuß.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Stolberg [2] — Stolberg, 1) (S. am Harz) Hauptort der Standesherrschaft Stolberg Stolberg (s. den vorhergehenden Artikel) und Luftkurort im Vereinigungspunkt von vier Tälern, an der Tyra, mit Station S. Rottleberode an der Staatsbahnlinie Kelbra S. Rottleberode …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stolberg (Rhld.) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stolberg (Rheinland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgericht Butzbach — Rathaus, Sitz des Gerichtes ab 1840 Solmser S …   Deutsch Wikipedia

  • Krewinkel (Stolberg) — Mausbach Stadt Stolberg (Rhld.) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Stollenwerk (Stolberg) — Vicht Stadt Stolberg (Rhld.) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Mausbach (Stolberg) — Mausbach Stadt Stolberg (Rhld.) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Werth (Stolberg) — Werth Stadt Stolberg (Rhld.) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”