Amur-Fetthenne
Amur-Fetthenne
Sedum selskianum 01.JPG

Amur-Fetthenne (Sedum selskianum)

Systematik
Ordnung: Steinbrechartige (Saxifragales)
Familie: Dickblattgewächse (Crassulaceae)
Unterfamilie: Sempervivoideae
Tribus: Sedeae
Gattung: Fetthennen (Sedum)
Art: Amur-Fetthenne
Wissenschaftlicher Name
Sedum selskianum
Regel et Maack

Die Amur-Fetthenne (Sedum selskianum, Syn.: Sedum aizoon subsp. selskianum (Regel et Maack) Fröd.) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Fetthennen (Sedum) in der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Amur-Fetthenne ist eine immergrüne, ausdauernde sukkulente Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 45 Zentimeter erreicht. Das Rhizom ist dick. Die Pflanze ist dicht behaart. Die wechselständigen, ungestielten Laubblätter sind lineal-länglich, 3 bis 6 Zentimeter lang und 0,5 bis 1,2 Zentimeter breit mit einem an der Basis glatten Rand.

Die Blüten stehen in einem Blütenstand zusammen. Die zwittrigen Blüten sind radiärsymmetrisch. Die Kronblätter sind gelb. Die Blütezeit reicht von Juni bis August. Die Früchte reifen im September.

Vorkommen

Die Amur-Fetthenne kommt im Amurgebiet, Nordost-China und Japan auf trockenen, felsigen und steinigen Hängen, Laubwäldern und Feldern vor.

Nutzung

Die Amur-Fetthenne wird zerstreut als Zierpflanze in Steingärten und Rabatten genutzt. Sie ist seit spätestens 1861 in Kultur.

Belege

Literatur

  • Eckehardt J. Jäger, Friedrich Ebel, Peter Hanelt, Gerd K. Müller (Hrsg.): Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland. Band 5: Krautige Zier- und Nutzpflanzen. Spektrum Akademischer Verlag, Berlin Heidelberg 2008, ISBN 978-3-8274-0918-8.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fetthenne — Fetthennen Sedum floriferum, hier als Gartenpflanze. Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Sedum aizoon subsp. selskianum — Amur Fetthenne Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Ordnung: Steinbrechartige (Saxifragales) …   Deutsch Wikipedia

  • Sedum selskianum — Amur Fetthenne Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Ordnung: Steinbrechartige (Saxifragales) …   Deutsch Wikipedia

  • Aithales — Fetthennen Sedum floriferum, hier als Gartenpflanze. Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Mauerpfeffer — Fetthennen Sedum floriferum, hier als Gartenpflanze. Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Sedum — Fetthennen Sedum floriferum, hier als Gartenpflanze. Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”