2127 v. Chr.


Das 22. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2200 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2101 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre

Persönlichkeiten


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iunia Torquata — (* vor 10 v. Chr.; † 55 n. Chr.) war eine Vestalin aus der Familie der Iunier. Sie war die Tochter eines Gaius Iunius Silatus (Torquatus?)[1] und Schwester des Konsuls des Jahres 10 n. Chr. Gaius Iunius Silanus, der 22 n. Chr. als Prokonsul von… …   Deutsch Wikipedia

  • Oeffingen — ist ein Dorf nordöstlich von Stuttgart und liegt vor der Einmündung der Rems in den Neckar. Es hat knapp 7000 Einwohner und ist zusammen mit seinem Nachbardorf Schmiden Teil der Stadt Fellbach. Es liegt in einem der fruchtbarsten Lößgebiete… …   Deutsch Wikipedia

  • Tleson — (tätig um 555 bis 535 v. Chr.) war ein attischer Töpfer und vielleicht auch Vasenmaler des schwarzfigurigen Stils. Er war der Sohn des berühmten Töpfers Nearchos und Bruder des Ergoteles. Tleson gilt als „klassischer“ Kleinmeister. In seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige der Gutäer — Die Herrscher der Gutäer (um 2210 2119 v. Chr.) Herrscher vor dem Einfall in Mesopotamien Erridupuzzir (um 2210) Imta (ca. 2207 – ca. 2204) Herrscher in Mesopotamien Inkišuš (ca. 2204 – ca. 2198) Sarlagab (Sarlag) (ca. 2198 – ca. 2195) Šulme (ca …   Deutsch Wikipedia

  • HEBRAISTS, CHRISTIAN — (1100–1890). Factors governing gentile enterprises in Hebrew scholarship prior to the latest phase of more widespread secular attitudes may be distinguished as (1) motivation; (2) scholarly facilities; and (3) occasion; appreciation and… …   Encyclopedia of Judaism

  • Factor VII — Coagulation factor VII (serum prothrombin conversion accelerator) Anchoring of coagulation factor VIIa to the membrane through its Gla domain …   Wikipedia

  • DACH1 — Dachshund homolog 1 (Drosophila) PDB rendering based on 1l8r …   Wikipedia

  • DDX3X — DEAD (Asp Glu Ala Asp) box polypeptide 3, X linked PDB rendering based on 2i4i …   Wikipedia

  • NUP88 — Nucleoporin 88kDa Identifiers Symbols NUP88; MGC8530 External IDs OMIM:  …   Wikipedia

  • PCGF2 — Polycomb group ring finger 2 PDB rendering based on 2h0d …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”