Amy Acuff
Amy Acuff

Amy Acuff (* 14. Juli 1975 in Port Arthur, Texas) ist eine US-amerikanische Hochspringerin.

Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1995 in Göteborg wurde sie Achte, scheiterte jedoch bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta und der WM 1997 in Athen in der Qualifikation.

1997 gewann sie Gold bei der Universiade, und bei der WM in Sevilla wurde sie Neunte. Bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney bedeutete erneut die Qualifikation das Aus, und bei der WM in Edmonton wurde sie Zehnte.

Beim Golden-League-Meeting 2003 in Zürich erzielte sie mit 2,01 Metern ihren persönlichen Rekord. Es folgten ein neunter Platz bei der WM in Paris/Saint-Denis, ein vierter bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen, ein achter bei der WM 2005 in Helsinki und ein zwölfter bei der WM 2007.

Bislang wurde sie sechsmal im Freien (1995, 1997, 2001, 2003, 2005, 2007) und viermal in der Halle (2001, 2004, 2007, 2008) US-Meisterin.

Amy Acuff hat bei einer Größe von 1,88 m ein Wettkampfgewicht von 66 kg. Sie schloss an der UCLA ein Studium der Biologie ab und ist bekannt für ihre Aktivitäten als Model, die sie u. a. auf die Titelbilder von Esquire und Playboy brachten. Sie ist lizenzierte Akupunkteurin und seit 2004 mit dem Stabhochspringer Tye Harvey verheiratet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amy Acuff — Amy Acuff …   Wikipédia en Français

  • Amy Acuff — Amy Lyn Acuff (born July 14, 1975, Port Arthur, Texas) is an athlete from the United States. An aggressive high jump competitor, Acuff competed in the 1996, 2000, 2004, and 2008 Summer Olympics as a member of USA Track and Field. Her personal… …   Wikipedia

  • Acuff — ist der Familienname folgender Personen: Amy Acuff (* 1975), US amerikanische Leichtathletin Eddie Acuff (1903 1956), US amerikanischer Schauspieler Roy Acuff (1903–1992), US amerikanischer Country Sänger und Musik Verleger Acuff heißt der Ort… …   Deutsch Wikipedia

  • Acuff — may refer to several people or things:Places: *Acuff, TexasPeople: *Roy Acuff (1903 1992), American musician *Eddie Acuff (1903 1956), American actor *Amy Acuff (born 1975), American athleteOther: *Acuff Rose Music, American publishing firm …   Wikipedia

  • Roy Acuff — Infobox musical artist Name = Roy Acuff Img capt = Roy Acuff on the cover of The Great Roy Acuff (1964) Img size = 170px Landscape = Background = solo singer Birth name = Roy Claxton Acuff Alias = King of Country Music Born = birth… …   Wikipedia

  • Прыжки в высоту (лучшие спортсмены года, женщины) — Содержание 1 Лучшие результаты по годам 1.1 1921 1929 1.2 1930 1939 1.3 1940 1949 …   Википедия

  • National champions High Jump (women) — Below a list of all national champions in the women s high jump event in track and field from several countries. Contents 1 Australia 2 Belarus 3 Bulgaria 4 Canada …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ac — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Saut en hauteur femmes aux championnats du monde d'athlétisme 2009 — Compétitions aux Championnats du monde de 2009 Courses sur piste 100 m   hommes   femmes 200 m hommes …   Wikipédia en Français

  • Estados Unidos en los Juegos Olímpicos de Pekín 2008 — Anexo:Estados Unidos en los Juegos Olímpicos de Pekín 2008 Saltar a navegación, búsqueda Estados Unidos en los Juegos Olímpicos …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”