Amyklas (König von Sparta)

Amyklas (griechisch Ἀμύκλας), der Sohn des Lakedaimon und der Sparte, ist in der griechischen Mythologie der fünfte König von Sparta und der Bruder der Eurydike.

Amyklas heiratete Diomede, die Tochter des Lapithas, und zeugte mit ihr Argalos, Kynortas, Hyakinthos und die Töchter Laodameia (auch Leaneira genannt), Hegesandra und Polyboia. Von Parthenios von Nicaea wird er auch als Vater der Daphne bezeichnet. Er gründete eine Stadt in der Nähe von Sparta und nannte sie Amyklai

Amyklas' Nachfolger wurde sein ältester Sohn Argalos. In Amyklai gab es ein Heiligtum des Amyklas, das Amykläum.

Quellen

Literatur


Vorgänger Amt Nachfolger
Lakedaimon König von Sparta
14. Jahrh. v. Chr.
(fiktive Chronologie)
Argalos

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Könige von Sparta — Die Listen der Könige von Sparta sind von zahlreichen antiken Schriftstellern überliefert worden. Für die Jahreszahlen der Agiaden von Eurysthenes bis Polydoros wurden die Zahlen aus Excerpta Latina Barbari verwendet.[1] Wobei der letzte König… …   Deutsch Wikipedia

  • Amyklas — (altgr. Αμύκλας; lat. Amyclas) ist ein antiker griechischer männlicher Personenname. Bekannte Namensträger der fünfte König von Sparta, siehe Amyklas (König von Sparta) ein Sohn des Amphion und der Niobe, siehe Amyklas (Sohn des Amphion) ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Amyklae — Amyklai (griechisch Ἀμύκλαι; lateinische Form Amyclae; im Deutschen früher auch Amyklä) war eine antike griechische Stadt auf der Halbinsel Peloponnes, wenige Kilometer südlich von Sparta, am Ostufer des Flusses Eurotas. In der Nähe liegt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Amyklaion — Amyklai (griechisch Ἀμύκλαι; lateinische Form Amyclae; im Deutschen früher auch Amyklä) war eine antike griechische Stadt auf der Halbinsel Peloponnes, wenige Kilometer südlich von Sparta, am Ostufer des Flusses Eurotas. In der Nähe liegt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Amyklä — Amyklai (griechisch Ἀμύκλαι; lateinische Form Amyclae; im Deutschen früher auch Amyklä) war eine antike griechische Stadt auf der Halbinsel Peloponnes, wenige Kilometer südlich von Sparta, am Ostufer des Flusses Eurotas. In der Nähe liegt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Argalos — (griechisch Ἄργαλος = der Glänzende; lat. Argalus), der Sohn des Amyklas und der Diomede, ist in der griechischen Mythologie der sechste König von Sparta und der Bruder des Hyakinthos. Von Pausanias wird er fälschlich auch Harpalos genannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Lakedaimon — (griechisch: Λακεδαίμων, Lakedaimōn) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Zeus und der Bergnymphe Taygete und der Stammvater der Lakedaimonier (Spartaner). In historischer Zeit begegnet der Begriff vereinzelt als förmliche Bezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Kynortas — oder Kynortes (griechisch Κυνόρτας bzw. Κυνόρτης; lat. Cynortes), der Sohn des Amyklas und der Diomede, ist in der griechischen Mythologie ein König von Sparta und der Bruder des Hyakinthos. Er war der Vater des Perieres. Von Pausanias wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Harpalos — (griechisch Ἅρπαλος „der Liebliche“, latinisiert Arpalus) ist Harpalos (Makedone), ein Jugendfreund und Vertrauter Alexanders des Großen Harpalos aus Tenedos, griechischer Architekt Harpalos (Ägypten), griechischer Architekt, in Ägypten… …   Deutsch Wikipedia

  • Eurydike (Tochter des Lakedaimon) — Eurydike (griechisch Εὐρυδίκη) war in der griechischen Mythologie die Tochter des spartanischen Königs Lakedaimon und seiner Gattin Sparte, der Tochter des lakonischen Königs Eurotas. Der Bruder von Eurydike hieß Amyklas und war der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”