Amédée Dutacq

Amédée Dutacq (* 1848, Todesdatum unbekannt) war ein französischer Komponist.

Duracq trat 1874 zugleich mit Vincent d'Indy in die Orgelklasse von César Franck am Conservatoire de Paris ein. Er war außerdem Schüler von François Bazin und Napoléon-Henri Reber und gewann 1876 mit der Kantate Judith den Ersten Second Grand Prix de Rome.

Er komponierte zwei Opern: Battez Philidor wurde 1882 an der Opéra-Comique uraufgeführt. Die komische Oper Lysistrata erlebte ihre Uraufführung 1893 im Grand Théâtre in der Rue Boudreau. Anerkennung fand auch seine Vertonung des Gedichts Les Larmes von Albert Samain.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amedee Dutacq — Amédée Dutacq (* 1848, Todesdatum unbekannt) war ein französischer Komponist. Duracq trat 1874 zugleich mit Vincent d Indy in die Orgelklasse von César Franck am Conservatoire de Paris ein. Er war außerdem Schüler von François Bazin und Napoléon… …   Deutsch Wikipedia

  • Dutacq — Amédée Dutacq (* 1848, Todesdatum unbekannt) war ein französischer Komponist. Duracq trat 1874 zugleich mit Vincent d Indy in die Orgelklasse von César Franck am Conservatoire de Paris ein. Er war außerdem Schüler von François Bazin und Napoléon… …   Deutsch Wikipedia

  • Amédée (Vorname) — Amédée ist die männlicher Vorname und die französische Variante des lateinischen Namen Amadeus, der „Liebe Gott!“ bedeutet. Bekannte Namensträger sind: Amédée Achard (1814–1875), französischer Schriftsteller Jules Amédée Barbey d’Aurevilly… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Du — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Prix de Rome — Pour les articles homonymes, voir Prix de Rome (homonymie). Prix de Rome Palais M …   Wikipédia en Français

  • Grand Prix de Rome — Prix de Rome Palais Mancini, Rome, par Giovanni Battista Piranesi, 1752 …   Wikipédia en Français

  • Grand prix de Rome — Prix de Rome Palais Mancini, Rome, par Giovanni Battista Piranesi, 1752 …   Wikipédia en Français

  • Prix de Rome (musique) — Prix de Rome Palais Mancini, Rome, par Giovanni Battista Piranesi, 1752 …   Wikipédia en Français

  • Prix de rome — Palais Mancini, Rome, par Giovanni Battista Piranesi, 1752 …   Wikipédia en Français

  • Premio de Roma — El Premio de Roma es una beca escolar que el gobierno francés concede a estudiantes de arte. Contenido 1 Origen 1.1 El premio de composición musical 2 Lista de directores de la Academia de Roma …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”