An-Nasir ibn Alumnas

an-Nasir ibn Alumnas (arabischالناصر بن علناس‎‎; † 1088) war der fünfte Herrscher der Hammadiden in Algerien (1062 - 1088).

an-Nasir trat 1062 nach der Ermordung von Buluggin ibn Muhammad (1055-1062) dessen Nachfolge im Hammadidenreich in Algerien an. Durch den Niedergang des Ziridenreichs in Ifriqiya, infolge der Invasion der Banu Hilal (seit 1051) konnte An-Nasir den Einfluss der Hammadiden im Maghreb zunächst ausdehnen. So wurden Vasallen in Tunis eingesetzt sowie die Gebiete bis Kairuan kontrolliert. Auch wurde nach der Vertreibung der Ibaditen aus Sandrata (1077) der Einfluss in der nördlichen Sahara ausgeweitet. Mit der Gründung von Bidschaya/Bougie als zweite Residenz gewann auch der Seehandel an Bedeutung für die Wirtschaft. Beim Ausbau von Bidschaya sollen italienische Architekten und Kunsthandwerker beteiligt gewesen sein. Die weitreichende Kontrolle der Handelswege führte zu einem Aufschwung der Wirtschaft und zur Blütezeit des Reiches.

Allerdings war die Stabilität des Reiches prekär, da die Beduinen der Banu Hilal nach der Eroberung von Ifriqiya in das Hammadidenreich einzusickern begannen. Zunächst gelang es aber diese als Söldnertruppen einzustellen und gegen die marokkanischen Almoraviden einzusetzen. Auch wenn diese 1081 Teile des Reiches bis in die Gegend von Algier eroberten, konnten sie doch mit Hilfe der Beduinen 1082 gestoppt werden. Zwar retteten die Banu Hilal die Hammadiden vor den Almoraviden, doch konnten die Beduinen nicht dauerhaft unter staatlicher Kontrolle gehalten werden, was zum Niedergang des Reiches führte. Nachfolger von an-Nasir wurde sein Sohn al-Mansur ibn an-Nasir (1088-1102).


Literatur

  • Ulrich Haarmann: Geschichte der Arabischen Welt. Ulrich Haarmann, C.H. Beck München, 2001
  • Stephan und Nandy Ronart: Lexikon der Arabischen Welt. Artemis Verlag, 1972

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • an-Nasir ibn Alumnas — (arabisch ‏الناصر بن علناس‎‎; * vor 1062; † 1088) war der fünfte Herrscher der Hammadiden in Algerien (1062 1088). an Nasir trat 1062 nach der Ermordung von Buluggin ibn Muhammad (1055 1062) dessen Nachfolge im Hammadidenreich in Algerien an …   Deutsch Wikipedia

  • An-Nasir — ist der (Thron)name mehrerer muslimischer Herrscher: Ali ibn Hammud al Nasir (1016–1018), Kalif von Córdoba in Andalusien An Nasir ibn Alumnas (1062–1088), Herrscher der Hammudiden in Algerien An Nasir (1180–1225), Kalif der Abbasiden in Bagdad… …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Mansur ibn an-Nasir — Al Mansûr ibn an Nasîr († 1104) war der sechste Herrscher der Hammadiden in Algerien (1088–1104). Unter al Mansûr, dem Sohn von an Nasir ibn Alumnas (1062–1088) begann der Niedergang des Hammadidenreichs. Auch wenn es ihm gelang mit Hilfe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/An–Anc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Yahya ibn al-Aziz — war von 1121 bis 1152 der neunte Herrscher der Hammadiden in Algerien. Yahya trat die Nachfolge von al Aziz ibn al Mansur (1104 1121) im Hammadidenreich an. Die Wirtschaft des Reiches in Algerien hatte sich mittlerweile weitgehend auf den… …   Deutsch Wikipedia

  • Hammad ibn Buluggin — († 1028) war der erste Herrscher der Hammadiden in Algerien (1014–1028). Nach dem Tod seines Vaters Buluggin ibn Ziri (972–984), wurde mit al Mansur ibn Ziri (984–995) ein Bruder von Hammad neues Oberhaupt der Ziriden in Ifriqiya. Hammad wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Yahya ibn Abd al-Aziz — (arabisch ‏يحيى بن عبد العزيز‎, DMG Yaḥyā b. ʿAbd al ʿAzīz) war von 1121 bis 1152 der neunte Herrscher der Hammadiden in Algerien. Yahya trat die Nachfolge von Abd al Aziz ibn al Mansur (1104–1121) im Hammadidenreich an. Die Wirtschaft des… …   Deutsch Wikipedia

  • Hammadiden — Die Hammadiden (arabisch ‏بنو حماد‎, DMG Banū Ḥammād) waren Dynastie im östlichen Algerien. Sie waren von 1015 bis 1152 an der Macht. Das Reich der Hammadiden wurde 1014 durch Hammad ibn Buluggin (1014 1028) einem Verwandten des herrschenden …   Deutsch Wikipedia

  • 1088 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert | 12. Jahrhundert | ► ◄ | 1050er | 1060er | 1070er | 1080er | 1090er | 1100er | 1110er | ► ◄◄ | ◄ | 1084 | 1085 | 1086 | 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”