An einem trüben Nachmittag
Filmdaten
Deutscher Titel An einem trüben Nachmittag
Originaltitel Séance on a Wet Afternoon
Produktionsland Großbritannien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1964
Länge 115 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Bryan Forbes
Drehbuch Bryan Forbes
Produktion Richard Attenborough,Bryan Forbes
Musik John Barry
Kamera Gerry Turpin
Schnitt Derek York
Besetzung

An einem trüben Nachmittag ist ein britischer Film des Regisseurs Bryan Forbes aus dem Jahr 1964, der auf dem Buch Séance on a Wet Afternoon von Mark McShane beruht.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Myra Savage (Kim Stanley) ist ein Medium, das Seancen in ihrer Wohnung abhält. Ihr Mann Bill (Richard Attenborough), der an Asthma leidet, arbeitet als ihr Assistent. Im Auftrag seiner Frau entführt er die Tochter eines reichen Ehepaars. Dieses Kind wird in einem Raum ihrer Wohnung gefangen gehalten, der wie ein Zimmer in einem Krankenhaus wirkt. Als Krankenschwester verkleidet erweckt Myra auf das Kind den Eindruck, dass es sich tatsächlich in einem Krankenhaus aufhält. Der Polizei gegenüber erweckt sie nun den Eindruck, dass sie mit Hilfe ihrer medialen Fähigkeiten Kontakt zu dem Kind erhält, und lässt sich hierfür bezahlen. Als die Polizei Ermittlungen gegen die beiden anstellt, merkt Bill, dass Myra das Kind nicht am Leben lassen will. Überschattet wird dies alles durch den Tod von Myras eigenem Kind (Arthur). Dieses ist bei der Geburt gestorben und ist jetzt Myras medialer Kontakt.

Kritik

„Ein vom Klischee abweichender, in der Atmosphäre bedrückender Kriminalfilm, der in weitgehend kunstvoller Weise kriminalistische Spannung mit der Studie einer psychischen Krankheit verbindet.“

film-dienst

Auszeichnungen und Nominierungen

  • Kim Stanley war 1965 als beste Schauspielerin für den Oscar nominiert
  • Richard Attenborough wurde 1965 als bester britischer Schauspieler mit dem British Film Academy Award ausgezeichnet
  • Kim Stanley war 1965 als beste ausländische Schauspielerin für den British Film Academy Award nominiert
  • Bryan Forbes wurde 1965 mit dem Edgar ausgezeichnet
  • Kim Stanley wurde 1964 mit dem Golden Laurel ausgezeichnet
  • Kim Stanley wurde 1964 mit dem NBR Award als beste Schauspielerin ausgezeichnet
  • Bryan Forbes wurde 1965 mit dem Writers Guild of Great Britain Award ausgezeichnet

Neuverfilmung

An einem trüben Nachmittag wurde 2001 in Japan als Seance – Das Grauen neu verfilmt.

Adaptionen

Eine Oper (Séance on a Wet Afternoon) von Stephen Schwartz basierend auf diesem Film wurde am 26. September 2009 im Granada Theater-Opera Santa Barbara in Kalifornien uraufgeführt.[1]

Einzelnachweise

  1. Séance on a Wet Afternoon Web Seite, abgerufen am 30. April 2010

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baron Attenborough — Richard Attenborough im Jahr 1983 Richard Samuel Attenborough, Baron Attenborough, CBE (* 29. August 1923 in Cambridge, England) ist ein britischer Schauspieler und Regisseur. Er ist der ältere Bruder des Fernsehproduzenten Sir David …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Samuel Attenborough — Richard Attenborough im Jahr 1983 Richard Samuel Attenborough, Baron Attenborough, CBE (* 29. August 1923 in Cambridge, England) ist ein britischer Schauspieler und Regisseur. Er ist der ältere Bruder des Fernsehproduzenten Sir David …   Deutsch Wikipedia

  • John Barry Prendergast — John Barry OBE (* 3. November 1933 in York, England; eigentlich John Barry Prendergast) ist einer der weltweit erfolgreichsten Filmkomponisten und Arrangeure des 20. Jahrhunderts und wurde mit 4 Grammys und 5 Oscars geehrt. Besondere Popularität… …   Deutsch Wikipedia

  • BAFTA-Film-Award/Beste Kamera — Vilmos Zsigmond, Preisträger (1980) Folgende Kameraleute wurden von der British Academy of Film and Television Arts für die Kategorie Beste Kamera nominiert, bzw. ausgezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 1964 1970 2 …   Deutsch Wikipedia

  • BAFTA-Film-Award/Bester Hauptdarsteller — Marlon Brando konnte sich in den Anfangsjahren dreimal in Folge (1953–1955) den Preis für den Besten ausländischen Darsteller sichern. BAFTA Film Award: Bester Hauptdarsteller (Best Actor in a Leading Role) Gewinner und Nominierte in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Filmjahr 1964 — Filmkalender ◄◄ | ◄ | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | Filmjahr 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | ► | ►► Weitere Ereignisse …   Deutsch Wikipedia

  • National Board of Review Award/Beste Hauptdarstellerin — Preis des National Board of Review: Beste Hauptdarstellerin Gewinner des National Board of Review Awards in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin (Best Actress). Die US amerikanische Filmkritikervereinigung gibt als eine der ersten alljährlich… …   Deutsch Wikipedia

  • New York Film Critics Circle Award/Beste Hauptdarstellerin — New York Film Critics Circle Award: Beste Hauptdarstellerin Gewinner des New York Film Critics Cirle Award in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin (Best Actress). Die US amerikanische Filmkritikervereinigung gibt alljährlich Anfang Dezember ihre …   Deutsch Wikipedia

  • Gerry Turpin — Gerald “Gerry” Leslie Turpin (* 1. September 1925 in Wandsworth, London; † 16. September 1997 in North Cotswold, Gloucestershire) war ein englischer Kameramann. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Kim Stanley — eigentlich Patricia Kimberley Reid (* 11. Februar 1925 in Tularosa, New Mexico; † 20. August 2001 in Santa Fe, New Mexico) war eine US amerikanische Schauspielerin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”