Ana Kerezovic

Ana Kerezovic (* 1972 in Bor, Jugoslawien) ist eine deutsche Schauspielerin.

Karriere

Am Mozarteum in Salzburg absolvierte sie ihre Schauspielausbildung und besuchte darüber hinaus Workshops beim Complicity Theatre in London und bei Yoshi Oida in Berlin. Engagiert war sie bisher am Neuen Theater in Halle an der Saale, am Zimmertheater Tübingen, am Alten Schauspielhaus Stuttgart, wo sie u.a. in Christian Nickels Inszenierungen von Der Widerspenstigen Zähmung und Emilia Galotti spielte, an den Hamburger Kammerspielen und wirkte in Peter Steins Faust-Projekt mit.

Dazu kamen Rollen in Fernsehfilmen und -serien, u.a. in Tatort, Im Namen des Gesetzes, Papa und Mama sowie Faust I + II von Peter Schönhofer und Thomas Grimm für das ZDF. 2007 war sie bei Wege zum Glück in einer Nebenrolle zu sehen, 2008 im Großstadtrevier. Sie lebt und arbeitet in Berlin, u.a. am Maxim Gorki Theater und am Hebbel Theater am Ufer(HAU). Seid dem Sommer 2011 ist sie am Stadttheater Gießen, u.a. in den Stücken Prinz Friedrich von Homburg, Ein Stattsfeind und Der keine Prinz zu sehen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kerezovic — Ana Kerezovic (* 1972 in Bor, Jugoslawien) ist eine deutsche Schauspielerin. Karriere Am Mozarteum in Salzburg absolvierte sie ihre Schauspielausbildung und besuchte darüber hinaus Workshops beim Complicity Theatre in London und bei Yoshi Oida in …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ke — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Julia - Wege zum Glück — Seriendaten Deutscher Titel: Wege zum Glück Originaltitel: Julia – Wege zum Glück Produktionsland: Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Julia – Wege zum Glück — Seriendaten Deutscher Titel: Wege zum Glück Originaltitel: Julia – Wege zum Glück Produktionsland: Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Hubertus Grimm — (* 8. Januar 1980 in Ndanda, Tansania) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 1.1 Privates 2 Filmografie 3 Webl …   Deutsch Wikipedia

  • Faust-Projekt — Das Faust Projekt ist eine Theaterproduktion des deutschen Regisseurs Peter Stein anlässlich der Expo 2000 in Hannover im Juli 2000. Die Aufführung von Goethes Faust I dauerte 8 Stunden, von „Faust II“ 14 Stunden. Kein Wort… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”