Ana Santak

Ana Šantak (* 20. Juni 1982 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Autorin.

Sie lebt seit 1990 in Heidelberg, war Scheffelpreisträgerin und ist Mitglied der Scheffelstiftung. Für ihre Erzählung Das fremd-vertraute Paradies erhielt sie den Bertelsmann-Preis. Mit einem Essay über Jugendliteratur gewann sie den Landeswettbewerb Baden-Württemberg.

Sie studiert Germanistik und Anglistik.

Werke

Ana Šantak: Lovebites oder die Jungenleiden der W., Beltz & Gelberg Verlag, 2002, ISBN 3407788886

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ana Šantak — (* 20. Juni 1982 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Autorin. Sie lebt seit 1990 in Heidelberg, war Scheffelpreisträgerin und ist Mitglied der Scheffelstiftung. Für ihre Erzählung Das fremd vertraute Paradies erhielt sie den Bertelsmann Preis …   Deutsch Wikipedia

  • Šantak — Ana Šantak (* 20. Juni 1982 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Autorin. Sie lebt seit 1990 in Heidelberg, war Scheffelpreisträgerin und ist Mitglied der Scheffelstiftung. Für ihre Erzählung Das fremd vertraute Paradies erhielt sie den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/San — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/S — Hinweis: Die Umlaute ä, ö, ü werden wie die einfachen Vokale a, o, u eingeordnet, der Buchstabe ß wie ss. Dagegen werden ae, oe, ue unabhängig von der Aussprache immer als zwei Buchstaben behandelt Deutschsprachige Schriftsteller: A B C D E …   Deutsch Wikipedia

  • Scheffelpreis — Der nach Joseph Victor von Scheffel benannte Scheffelpreis wird jährlich von der Literarischen Gesellschaft/Scheffelbund Karlsruhe ursprünglich an die Besten eines Abitur Jahrganges (Primus Omnium) derzeit an die jeweils besten (in der Regel vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”