Anaguña

Eugenio Poma Anaguña (* 23. Februar 1944 in Sallcapampa, Departmento La Paz, Bolivien) ist Führer der bolivianischen Eingeborenenbewegung, Bischof der Iglesia evangelica metodista en Bolivia und ökumenischer Kirchenpolitiker beim Weltkirchenrat. 2007 wurde er von Präsident Evo Morales zum bolivianischen Botschafter in Dänemark ernannt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anaguna — Eugenio Poma Anaguña (* 23. Februar 1944 in Sallcapampa, Departmento La Paz, Bolivien) ist Führer der bolivianischen Eingeborenenbewegung, Bischof der Iglesia evangelica metodista en Bolivia und ökumenischer Kirchenpolitiker beim Weltkirchenrat.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugenio Poma Anaguña — (* 23. Februar 1944 in Sallcapampa, Departmento La Paz, Bolivien) ist Führer der bolivianischen Eingeborenenbewegung, Bischof der Iglesia evangelica metodista en Bolivia und ökumenischer Kirchenpolitiker beim Weltkirchenrat. 2007 wurde er von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pok–Pon — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of bishops of the United Methodist Church — Bishops of The United Methodist Church and its predecessor denominations, in order of their election to the Episcopacy, both living and dead. 1784 1807Founders *Thomas Coke 1784 *Francis Asbury 1784 *Richard Whatcoat 1800 *Philip William… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”