2193 v. Chr.


Das 22. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2200 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2101 v. Chr.

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre

Persönlichkeiten


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adhérbal — Adhérbal, König von Numidien, Sohn des Micipsa, Enkel des Masinissa, wurde nach der Ermordung seines Bruders Hiempsal durch seinen Vetter Jugurtha zu einer Teilung des Reiches gezwungen, in der er den ärmern östlichen Teil des Landes erhielt (115 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liste der Pharaonen — Pharao Tutanchamun aus der 18. Dynastie. Die Liste der Pharaonen gibt einen systematischen Überblick über alle bisher bekannten Pharaonen. Sie enthält die ägyptischen Könige aus der vordynastischen Zeit bis hin zu Maximinus Daia, dem letzten… …   Deutsch Wikipedia

  • Sar-kali-sarri — Šar kali šarri, Schar kali scharri (auch Sar kali sarri) war ein König im Reich von Akkad und regierte von 2218 v. Chr. bis 2193 v. Chr. (mittl. Chronologie) bzw. 2154 v. Chr. bis 2129 v. Chr. (kurze Chronologie) als Nachfolger seines Vaters… …   Deutsch Wikipedia

  • Sar-kali-šarri — Šar kali šarri, Schar kali scharri (auch Sar kali sarri) war ein König im Reich von Akkad und regierte von 2218 v. Chr. bis 2193 v. Chr. (mittl. Chronologie) bzw. 2154 v. Chr. bis 2129 v. Chr. (kurze Chronologie) als Nachfolger seines Vaters… …   Deutsch Wikipedia

  • Šar-kali-šarri — Šar kali šarri, Schar kali scharri (auch Sar kali sarri) war ein König im Reich von Akkad und regierte von 2218 bis 2193 v. Chr. (mittlere Chronologie) bzw. 2154 bis 2129 v. Chr. (kurze Chronologie) als Nachfolger seines Vaters Naram Sin. Vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Akkad — Die Reihenfolge der Könige von Akkad ist aus der sumerischen Königsliste bekannt. Ihre absolute Datierung hängt davon ab, wie man die Regierungszeit von Hammurapi ansetzt; in diesem Artikel sind zwei verschiedene Chronologien in Gebrauch: die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kings, The Books of —    The two books of Kings formed originally but one book in the Hebrew Scriptures. The present division into two books was first made by the LXX., which now, with the Vulgate, numbers them as the third and fourth books of Kings, the two books of… …   Easton's Bible Dictionary

  • Gaia (Mythologie) — Gaia. Detail aus der Gigantomachie. Attisch rotfigurige Schale, 410 400 v. Chr.[D 1] Gaia oder Ge (griechisch Γαῖα oder Γῆ, dorisch Γᾶ …   Deutsch Wikipedia

  • Fünf Beziehungen — Konfuzianischer Tempel in Kaohsiung, Taiwan Konfuzianismus (chin. 儒家思想 „Ideen der Anhänger der Schule der Gelehrten“) ist der Begriff für Philosophien und politische Vorstellungen, die sich in die Tradition des Konfuzius und seiner Schüler… …   Deutsch Wikipedia

  • Fünf Tugenden — Konfuzianischer Tempel in Kaohsiung, Taiwan Konfuzianismus (chin. 儒家思想 „Ideen der Anhänger der Schule der Gelehrten“) ist der Begriff für Philosophien und politische Vorstellungen, die sich in die Tradition des Konfuzius und seiner Schüler… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”