Ananjiw
Ananjiw
(Ананьїв)
Wappen fehlt
Ananjiw (Ukraine)
Ananjiw
Ananjiw
Basisdaten
Oblast: Oblast Odessa
Rajon: Rajon Ananjiw
Höhe: 78 m
Fläche: 5,12 km²
Einwohner: 9.355 (2004)
Bevölkerungsdichte: 1.827 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 66400
Vorwahl: +380 4863
Geographische Lage: 47° 43′ N, 29° 57′ O47.71777777777829.957578Koordinaten: 47° 43′ 4″ N, 29° 57′ 27″ O
KOATUU: 5120210100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Laryssa Kysseljowa
Adresse: вул. Незалежності 20
66400 м. Ананьїв
Statistische Informationen

Ananjiw (ukrainisch Ананьїв; russisch Ананьев/Ananjew, rumänisch Ananiev oder selten Nani) ist eine Stadt im Süden der Ukraine, etwa 151 Kilometer nördlich von Odessa entfernt. Sie ist Zentrum des gleichnamigen Rajons Ananjiw und liegt Ufer des Flusses Tylihul.

Sie wurde 1753 zum ersten Mal als eine Sloboda Anani erwähnt, 1834 wurde sie in Ananjew/Ananjiw nach der biblischen Person Ananias umbenannt. Zwischen 1924 und 1940 war der Ort ein Teil der Moldauischen ASSR, nach deren Auflösung kam sie zur Ukrainischen SSR und erhielt 1941 den Stadtstatus.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bialogrod — Bilhorod Dnistrowskyj (Білгород Дністровський) …   Deutsch Wikipedia

  • Birsula — Kotowsk (Котовськ) …   Deutsch Wikipedia

  • Cetatea Albă — Bilhorod Dnistrowskyj (Білгород Дністровський) …   Deutsch Wikipedia

  • Ismail (Ukraine) — Ismajil (Ізмаїл) …   Deutsch Wikipedia

  • Maurocastro — Bilhorod Dnistrowskyj (Білгород Дністровський) …   Deutsch Wikipedia

  • Odesa — Odessa (Одеса) …   Deutsch Wikipedia

  • Odessus — Odessa (Одеса) …   Deutsch Wikipedia

  • Ruchlis — Efim Naumowitsch Ruchlis (ukrainisch Ефим Рухлис, russisch Ефим Наумович Рухлис; * 9. April 1925 in Ananjiw (Oblast Odessa); † 5. Februar 2006 in Israel) war ein bekannter Schachkomponist von Zweizügern. Leben Ruchlis war ein führender… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatliche I.I. Metschnikow Universität Odessa — Odessa (Одеса) …   Deutsch Wikipedia

  • Tutschkow — Ismajil (Ізмаїл) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”