Anaphrodisiakum

Ein Anaphrodisiakum (griech.; lat. Anaphrodisiacum, Mehrzahl: Anaphrodisiaka) ist ein Mittel, das den Geschlechtstrieb schwächt oder dämpft. Als pflanzliche Anaphrodisiaka bekannt sind Mönchspfeffer, wirkt auf den männlichen und auf den weiblichen Geschlechtstrieb, ähnlich wie Weinraute oder Hopfen. Pflanzliche Anaphrodisiaka waren populäre Mittel gegen die „verwerfliche Fleischeslust“ und wurden von Christen, besonders von Nonnen und Mönchen im Mittelalter, als Hilfe bei der Wahrung des Keuschheitsgelübdes verwendet, daher der Name Mönchspfeffer (Phytotherapie).

Das Aphrodisiakum ist das entsprechende Antonym.

Literatur

  • Pschyrembel, Wörterbuch Sexualität. Stephan Dressler, Christoph Zink, Walter de Gruyter Verlag, 2003, ISBN 3-11-016965-7
Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anaphrodisiakum — An|aph|ro|di|si|a|kum 〈n.; s, ka; Pharm.〉 den Geschlechtstrieb herabsetzendes Mittel; Ggs Aphrodisiakum [<grch. an „nicht“ + Aphrodite, der grch. Liebesgöttin] * * * An|a|ph|ro|di|si|a|kum [↑ a (1) u. ↑ Aphrodisiakum] Mittel zur Herabsetzung… …   Universal-Lexikon

  • Anaphrodisiakum — An|a|phro|di|si|a|kum auch: An|aph|ro|di|si|a|kum 〈n.; Gen.: s, Pl.: si|a|ka; Med.〉 den Geschlechtstrieb herabsetzendes Mittel; Ggs.: Aphrodisiakum [Etym.: <grch. an »nicht« + Aphrodite, der grch. Liebesgöttin] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Anaphrodisiakum — An|aphrodisi̱a|kum [a...1 u. ↑Aphrodisiakum] s; s, ...ka: Mittel zur Herabsetzung des Geschlechtstriebes …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Anaphrodisiakum — An|aph|ro|di|si|a|kum* das; s, ...ka <zu gr. a(n) »nicht, un « u. ↑Aphrodisiakum> Mittel zur Herabsetzung des Geschlechtstriebes (Med.); Ggs. ↑Aphrodisiakum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Agnus Castus — Mönchspfeffer Mönchspfeffer (Vitex agnus castus) Systematik Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) …   Deutsch Wikipedia

  • Aphrodisiaka — Horn eines Nashorns und daraus hergestelltes asiatisches Aphrodisiakum Ein Aphrodisiakum (Mehrzahl Aphrodisiaka, Adjektiv aphrodisisch) ist ein Mittel zur Steigerung (bzw. Wiedererweckung oder Belebung) der Libido, der sexuellen Begierde und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Aphrodisierend — Horn eines Nashorns und daraus hergestelltes asiatisches Aphrodisiakum Ein Aphrodisiakum (Mehrzahl Aphrodisiaka, Adjektiv aphrodisisch) ist ein Mittel zur Steigerung (bzw. Wiedererweckung oder Belebung) der Libido, der sexuellen Begierde und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Aphrodisisch — Horn eines Nashorns und daraus hergestelltes asiatisches Aphrodisiakum Ein Aphrodisiakum (Mehrzahl Aphrodisiaka, Adjektiv aphrodisisch) ist ein Mittel zur Steigerung (bzw. Wiedererweckung oder Belebung) der Libido, der sexuellen Begierde und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Hängo — Hängolin (auch Hängulin o. Ä.) bezeichnet ein nicht näher beschriebenes Anaphrodisiakum oder Beruhigungsmittel, welches angeblich der Verpflegung männlicher Soldaten, Gefängnisinsassen oder Internatsbewohnern beigemischt wurde, um deren Libido… …   Deutsch Wikipedia

  • Hängolintee — Hängolin (auch Hängulin o. Ä.) bezeichnet ein nicht näher beschriebenes Anaphrodisiakum oder Beruhigungsmittel, welches angeblich der Verpflegung männlicher Soldaten, Gefängnisinsassen oder Internatsbewohnern beigemischt wurde, um deren Libido… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”