21 Forderungen

Die Einundzwanzig Forderungen (chinesisch: 二十一條, Pinyin: ershiyi tiao; japanisch: 対華二十一ヵ条要求 Taika Nijyuichikkajo Yokyu) wurden dem Präsidenten der Republik China, Yuan Shikai, am 18. Januar 1915 von der Regierung des Kaiserreichs Japan überreicht.

Sie beinhalteten die Forderung nach einer japanischen Kontrolle der Provinz Shandong, der Mandschurei, der Inneren Mongolei, der Südküste Chinas und der Yangtse-Mündung. Außerdem wurde verlangt, dass China die Hälfte seiner militärischen Bewaffnung von Japan kaufe.

Die Annahme dieser Forderungen unter ultimativen Drohungen Japans durch Yuan Shikai führte zu heftigen Protesten in der chinesischen Bevölkerung und in letzter Konsequenz zur Bewegung des vierten Mai im Jahr 1919. Mit der Überreichung der 21 Forderungen an die chinesische Regierung versuchte Japan, sich die Vorherrschaft in China zu sichern.[1] Das teilweise Nachgeben Yuan Shikais verdeutlichte Chinas Schwäche, die Japan nicht verborgen blieb.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Horst Hammitzsch (Hrsg.): Japan Handbuch. Land und Leute, Kultur- und Geistesleben. Verlag Steiner, Stuttgart 1990, ISBN 3-515-05753-6, Spalte 339.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 21. Dezember — Der 21. Dezember ist der 355. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 356. in Schaltjahren), somit bleiben 10 Tage bis zum Jahresende. Am Mittag des 21. (bzw. 22.) Dezember steht die Sonne am südlichen Wendekreis im Zenit und geht am nördlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Einundzwanzig Forderungen — Die Einundzwanzig Forderungen (chin. 二十一條, ershiyi tiao; jap. 対華二十一ヵ条要求, Taika Nijyuichikkajo Yokyu) wurden dem Präsidenten der Republik China, Yuan Shikai, am 18. Januar 1915 von Ōkuma Shigenobu, Premierminister des Kaiserreichs Japan,… …   Deutsch Wikipedia

  • Protest gegen Stuttgart 21 — Anti Stuttgart 21 Aufkleber Demonstration auf dem Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Stuttgart 21 — Überblick der im Zuge von Stuttgart 21 geplanten Veränderungen an den Bahnanlagen im Raum Stuttgart. Die Geschichte von Stuttgart 21 ist die Geschichte eines Verkehrs und Städtebauprojekts, mit dessen Bau im Jahr 2010 nach über 15 jähriger… …   Deutsch Wikipedia

  • Kosten und Finanzierung von Stuttgart 21 — Übersicht der geplanten Maßnahmen Kosten und Finanzierung von Stuttgart 21 werden seit Jahren kontrovers diskutiert. Die prognostizierten Kosten wurden seit der Projektvorstellung im Jahr 1994 mehrfach angehoben und von offizieller Seite zuletzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Putsch vom 21. Februar 1921 — Die Teilnehmer des Putsches (von links): Reza Khan, Masoud Keyhan, Colonel Gleerup (Schwedischer Kommandant der Gendarmerie), Seyyed Zia Tabatabai, Hossein Dadgar, Hassan Moshar, Ali Riazi, Kazem Khan Sayah, 1921 Der Putsch vom 21. Februar war… …   Deutsch Wikipedia

  • Der 21. Juli — ist ein Roman des deutschen Autors Christian von Ditfurth, der 2001 im Droemer Verlag erschienen ist. In der Form einer Alternativweltgeschichte wird das Thema aufgegriffen, was hätte geschehen können, wenn Adolf Hitler bei dem Bombenattentat vom …   Deutsch Wikipedia

  • Konferenz der 21 Nationen — Grenze Italien Frankreich 1947 Die Pariser Friedenskonferenz (29. Juli bis 15. Oktober 1946), auch Konferenz der 21 Nationen genannt, war eine Konferenz als Folge des Zweiten Weltkrieges. Die Sieger des Krieges (vor allem Sowjetunion, USA,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kooperative Seemachtstrategie der maritimen Teilstreitkräfte der Vereinigten Staaten für das 21. Jahrhundert — A Cooperative Strategy for 21st Century Seapower (zu dt.: „Eine zusammenhängende Strategie für Seemachtstrategie im 21. Jahrhundert“) ist eine Militärdoktrin, die durch die Marine, die Marineinfanterie und die Küstenwache gemeinsam zur Anwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • Kooperative Seemachtstrategie für das 21. Jahrhundert der martimen Teilstreitkräfte der Vereinigten Staaten — A Cooperative Strategy for 21st Century Seapower (zu dt.: „Eine zusammenhängende Strategie für Seemachtstrategie im 21. Jahrhundert“) ist eine Militärdoktrin, die durch die Marine, die Marineinfanterie und die Küstenwache gemeinsam zur Anwendung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”