Anarg zu Wildenfels

Anarg zu Wildenfels (* um 1490 in Wildenfels, Erzgebirge; † 1539 in Altenburg) war kursächsischer Rat, Reformator und evangelischer Kirchenlieddichter.

Leben

Von seinem Leben ist bekannt, dass er an der Einführung der Reformation in Sachsen wesentlich beteiligt war und im Sinne Martin Luthers dessen Lehre standhaft verteidigte.

Von seinen Kirchenliedern weist beispielsweise das Evangelische Kirchengesangbuch, Ausgabe für die evangelische Landeskirche in Württemberg aus dem Jahr 1953, noch das Reformationslied aus (O Herre Gott, dein göttlich Wort), aus dem Glaubensfestigkeit und unverbrüchliche Treue zur evangelischen Lehre hervorgeht.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wildenfels (Begriffsklärung) — Wildenfels ist der Name der Stadt Wildenfels im Landkreis Zwickau in Sachsen des Schlosses Wildenfels der vorgenannten Stadt Wildenfels eines Gemeindeteils der Gemeinde Simmelsdorf im Landkreis Nürnberger Land in Bayern der Burgruine Wildenfels… …   Deutsch Wikipedia

  • Wildenfels — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Anarg Friedrich von Wildenfels — Anarg Friedrich v. Wildenfels Epithaph in der Kirche zu den Drei Marien *** Härtensdorf Anarg Friedrich von Wildenfels (* 1555; † 26. Februar 1602 in Prag, beigesetzt 27. April 1602 in Härtensdorf bei Wildenfels) war Pro …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wil — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Reuß — Regenten und Linien des Hauses Reuß Vögte und Herren von Weida Herren zu Weida Erkenbert I. (* um 1090; † um 1163/69) Heinrich I. Probus (* um 1122; † um 1193) Vögte von Weida (1193–1427) Heinrich II., der Reiche (1193–1209) (* um 1164/65; † um… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Waldenburg — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Die mangelhafte, oft fehlerhafte, Quellenlage betrifft den gesamten Zeitraum aller Familienzweige. Gesicherte Daten sind urkundlich genannt, Geburts u. Sterbedaten og.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wildenthal (Eibenstock) — Wildenthal Stadt Eibenstock Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Colditz — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Die mangelhafte, oft fehlerhafte Quellenlage betrifft den gesamten Zeitraum aller Familienzweige. Gesicherte Daten sind urkundlich genannt, Geburts und Sterbedaten og.… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich III. (Sachsen) — Friedrich der Weise von Lucas Cranach dem Älteren 1532 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Persönlichkeiten der Friedrich-Schiller-Universität Jena — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die mit der Friedrich Schiller Universität Jena in Verbindung stehen. Die Universität besteht seit 1558 in Jena. Derzeit sind dort etwa 21.000 Studenten eingeschrieben. Zu den Persönlichkeiten der Universität …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”