Anas georgica
Spitzschwanzente
Spitzschwanzente (Anas georgica)

Spitzschwanzente (Anas georgica)

Systematik
Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
Familie: Entenvögel (Anatidae)
Unterfamilie: Anatinae
Tribus: Schwimmenten (Anatini)
Gattung: Eigentliche Enten (Anas)
Art: Spitzschwanzente
Wissenschaftlicher Name
Anas georgica
Gmelin, 1789

Die Spitzschwanzente (Anas georgica) ist eine südamerikanische Art aus der Gattung der Eigentlichen Schwimmenten. Ihr werden drei Unterarten zugerechnet. Die Nördliche Spitzschwanzente (Anas georgica niceforoi) gilt seit 1956 als ausgestorben.[1] Die Bestände der Nominatform, die zur Unterscheidung von anderen beiden Unterarten auch als Südgeorgien-Spitzschwanzente (Anas georgica georgica) bezeichnet wird, sind stark zurückgegangen. Ihre Anzahl wird auf nur noch 2.000 geschätzt. Die Chile-Spitzschwanzente (Anas georgica spinicauda) ist dagegen eine in Südamerika weit verbreitete Art. In einzelnen Regionen ist sie sogar die einzige Vertreterin der Entenvögel. Allein die argentinische Population wird auf 300.000 geschätzt.[2]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinungsbild

Die Männchen der Nominatform wiegen durchschnittlich 630 Gramm, die Weibchen dagegen 535 Gramm. Die Chile-Spitzschwanzente ist etwas schwerer. Männchen und Weibchen dieser Unterart wiegen zwischen 700 und 800 Gramm.

Spitzschwanzenten weisen kein auffälliges Prachtgefieder auf. Bei den Männchen ist der Kopf und der Hals jedoch eher hell rotbraun gefiedert. Die mittlere Steuerfeder ist deutlich verlängert, was auch zu dem deutschen Namen geführt hat. Auffällig an den Erpeln ist vor allem der Schnabel, der an den Seiten gelb ist und der einen breiten, dunkelgrauen Firststreifen aufweist. Beim Weibchen dagegen sind die Schnabelseiten gelblichgrün; die mittleren Steuerfedern sind wie beim Männchen zugespitzt, jedoch nicht so auffällig verlängert. Der Kopf und der Hals sind eher graubraun befiedert. Noch nicht geschlechtsreife Jungvögel weisen keinen auffallenden Unterschied zu den adulten Vögeln auf.

Lebensraum, Verbreitung und Lebensweise

Spitzschwanzenten finden sich über den größten Teil Südamerikas. Der Lebensraum der Spitzschwanzenten umfasst Seen und Feuchtgebiete der Agrar- und Pampasgebiete Südamerikas. Sie finden sich außerdem auch an den Lagunen der Küstengebiete sowie an kleineren Stauseen. Außerhalb der Fortpflanzungszeit versammelt sich diese Entenart gelegentlich zu großen Schwärmen. Sie ist dann auch in Gemeinschaft mit anderen Wasservögeln zu finden. Die Nahrung wird überwiegend gründelnd aufgenommen und ist überwiegend pflanzlich.

Die Brutzeit der Spitzschwanzenten fällt in den Zeitraum Oktober bis Dezember. Die Nester werden in der Riedzone entlang der Gewässer oder in angrenzenden Wiesen errichtet. Ein Gelege besteht normalerweise aus vier bis fünf rahmfarbenen Eiern. Die Brutdauer beträgt 25 bis 26 Tage. An der Führung der Küken ist auch der Erpel beteiligt. Junge Spitzschwanzenten sind in einem Alter von etwa einem Jahr geschlechtsreif.

Einzelnachweise und weiterführende Informationen

Einzelnachweise

  1. Kolbe, S. 249
  2. Kolbe, S. 250

Literatur

  • Hartmut Kolbe; Die Entenvögel der Welt, Ulmer Verlag 1999, ISBN 3-8001-7442-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anas georgica — Saltar a navegación, búsqueda ? Pato maicero Pato maicero de las Georgias (Anas georgica georgica) …   Wikipedia Español

  • Anas georgica — Canard à queue pointue Canard à queue pointue …   Wikipédia en Français

  • Anas georgica — geltonsnapė smailiauodegė antis statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Anas georgica; Dafila georgica angl. yellow billed pintail vok. Spitzschwanzente, f rus. желтоклювая шилохвость, f pranc. canard à queue pointue, m ryšiai:… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Anas georgica georgica — Saltar a navegación, búsqueda ? Pato piquidorado de Georgia del Sur Pato piquidorado de Georgia del Sur (A. g. georgica) …   Wikipedia Español

  • Anas georgica georgica — Canard de Géorgie du Sud …   Wikipédia en Français

  • Anas — Pour les articles homonymes, voir Anas (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Anas(oiseau) — Anas Pour les articles homonymes, voir Anas (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Anas — Saltar a navegación, búsqueda ? Anas Anas strepera Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Anas bahamensis — Saltar a navegación, búsqueda ? Pato gargantilla Estado de conservación …   Wikipedia Español

  • Anas — Taxobox name = Anas image width = 250px image caption = Female Mallard ( Anas platyrhynchos ) with brood of young, a typical member of this genus. regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves subclassis = Neornithes infraclassis =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”