21st Century Chamber Orchestra

Das 21st Century Orchestra (21co) ist ein in Luzern beheimatetes Orchester. Es wurde 1999 von drei Musikern, darunter Ludwig Wicki, gegründet. Das Orchester tritt in drei Formationen auf.

21st Century Symphony Orchestra bei einer Probe für die Lord of the Rings Symphony (2007)

Inhaltsverzeichnis

21st Century Symphony Orchestra

Das 21st Century Symphony Orchestra zählt mit einer Besetzung von bis zu 100 Musikern zu den grössten Orchestern der Schweiz. Es spielt hauptsächlich Filmmusik. Seit 1999 ist Ludwig Wicki Dirigent und künstlerischer Leiter des Orchesters.

Seit 2007 arbeitet das Orchester mit Howard Shore zusammen, dem Komponisten des Soundtracks der Herr-der-Ringe-Filme von Peter Jackson. Dies führte 2008 zur Weltpremiere von The Fellowship of the Ring, der ersten kompletten Live-Aufführung der Filmmusik zum ersten Film der Trilogie. Mit diesem Programm befindet sich das Orchester nun auf Welttournee. Wicki konnte sich als einziger die Rechte für diese Aufführung sichern.

Die Fortsetzung des Projektes mit dem zweiten Teil der Trilogie, The Two Towers, erfolgte im März 2009.

21st Century Chamber Orchestra

Das 21st Century Chamber Orchestra tritt hauptsächlich mit rund dreissig Musikern an Kongressen und Open Air Veranstaltungen auf.

21st Century Salon Orchestra

Das 21st Century Salon Orchestra ist ein zehnköpfiges, kleines Orchester, das vor allem für Firmenanlässe, aber auch privat gemietet werden kann.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 21st Century Salon Orchestra — Das 21st Century Orchestra (21co) ist ein in Luzern beheimatetes Orchester. Es wurde 1999 von drei Musikern, darunter Ludwig Wicki, gegründet. Das Orchester tritt in drei Formationen auf. 21st Century Symphony Orchestra bei einer Probe für die… …   Deutsch Wikipedia

  • 21st Century Symphony Orchestra — Das 21st Century Orchestra (21co) ist ein in Luzern beheimatetes Orchester. Es wurde 1999 von drei Musikern, darunter Ludwig Wicki, gegründet. Das Orchester tritt in drei Formationen auf. 21st Century Symphony Orchestra bei einer Probe für die… …   Deutsch Wikipedia

  • 21st Chamber Orchestra — Das 21st Century Orchestra (21co) ist ein in Luzern beheimatetes Orchester. Es wurde 1999 von drei Musikern, darunter Ludwig Wicki, gegründet. Das Orchester tritt in drei Formationen auf. 21st Century Symphony Orchestra bei einer Probe für die… …   Deutsch Wikipedia

  • The Chamber Orchestra of Philadelphia — COP s Logo A founding resident company of the Kimmel Center for the Performing Arts, The Chamber Orchestra of Philadelphia is a 33 member professional ensemble led by Dirk Brossé. The Chamber Orchestra, founded in 1964 by Marc Mostovoy, has a… …   Wikipedia

  • 21st Salon Orchestra — Das 21st Century Orchestra (21co) ist ein in Luzern beheimatetes Orchester. Es wurde 1999 von drei Musikern, darunter Ludwig Wicki, gegründet. Das Orchester tritt in drei Formationen auf. 21st Century Symphony Orchestra bei einer Probe für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Century 21 Exposition — logo …   Wikipedia

  • Orchestra Ensemble Kanazawa — オーケストラ・アンサンブル金沢 Also known as OEK Origin Kanazawa, Ishikawa, Japan Genres Classical Occupations Chamber Orchestra …   Wikipedia

  • Orchestra of the Age of Enlightenment — Also known as OAE Origin London, England, United Kingdom Genres Classical Occupations orchestra Years active …   Wikipedia

  • Conductorless orchestra — The conductorless orchestra, sometimes referred to as a self conducted orchestra or unconducted orchestra, is an instrumental ensemble that functions as an orchestra but is not led or directed by a conductor. Most conductorless orchestras are… …   Wikipedia

  • ISRAEL PHILHARMONIC ORCHESTRA — ISRAEL PHILHARMONIC ORCHESTRA, Israel s major orchestra. The Israel Philharmonic was founded by the violinist bronislaw huberman in 1936 as the Palestine Orchestra, also called the Palestine Symphony Orchestra. Huberman envisaged a Jewish… …   Encyclopedia of Judaism

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”