Anatol (Begriffsklärung)

Der Begriff Anatol bezeichnet:

  • Anatol (Vorname), einen männlichen Vornamen
  • Anatol (Schauspiel), ein Schauspiel von Arthur Schnitzler
  • Anatol (Comic), eine Comicserie (im Original: Chlorophylle) von Raymond Macherot
  • Anatol Herzfeld, genannt „Anatol“, Künstlername von Karl-Heinz Herzfeld
  • der Name eines Orkans, siehe Orkan Anatol
  • Die Stadt Anatol, ein Roman von Bernhard Kellermann

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anatol — bezeichnet: Anatol (Schauspiel), Schauspiel von Arthur Schnitzler Anatol (Comic), Comicserie von Raymond Macherot Orkan Anatol, Orkan Anatol ist der Künstlername folgender Personen: Anatol, Künstlername von Karl Heinz Herzfeld (* 1931), Bildhauer …   Deutsch Wikipedia

  • Anatole (Begriffsklärung) — Anatole ist eine der Horen der griechischen Mythologie, siehe Anatole Anatole ist der Vorname folgender Personen: Anatole Abragam (1914–2011), französischer Physiker russischer Herkunft Anatole de Baudot (1834–1915), französischer Architekt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenfeld (Begriffsklärung) — Rosenfeld steht für: die Stadt Rosenfeld in Baden Württemberg die Katastralgemeinde Rosenfeld (Gemeinde Melk) in Niederösterreich das Dorf Rosenfeld (Beilrode) in Sachsen bei Torgau der Ort Rosenfeld (Gemeinde Rastorf) in Schleswig Holstein… …   Deutsch Wikipedia

  • Tit-for-Tat — (auf deutsch „wie du mir, so ich dir“), ist eine durch Robert Axelrods Buch Die Evolution der Kooperation bekannt gewordene Strategie für ein Spiel im Sinne der Spieltheorie. Sie bezeichnet eine Variante der Verhaltensregel „Auge um Auge, Zahn um …   Deutsch Wikipedia

  • Tit-for-tat — (auf deutsch „wie du mir, so ich dir“), ist eine durch Robert Axelrods Buch Die Evolution der Kooperation bekannt gewordene Strategie für ein Spiel im Sinne der Spieltheorie. Sie bezeichnet eine Variante der Verhaltensregel „Auge um Auge, Zahn um …   Deutsch Wikipedia

  • Titfortat-Strategie — Tit for Tat (auf deutsch „wie du mir, so ich dir“), ist eine durch Robert Axelrods Buch Die Evolution der Kooperation bekannt gewordene Strategie für ein Spiel im Sinne der Spieltheorie. Sie bezeichnet eine Variante der Verhaltensregel „Auge um… …   Deutsch Wikipedia

  • Tit for tat (Spieltheorie) — Tit for Tat (engl. Redewendung, auf deutsch sinngemäß „wie du mir, so ich dir“) ist eine durch Robert Axelrods Buch Die Evolution der Kooperation bekannt gewordene Strategie für ein Spiel im Sinne der Spieltheorie. Sie bezeichnet eine Variante… …   Deutsch Wikipedia

  • Regnier — ist der Familienname folgender Personen: Anatol Regnier (* 1945), deutscher Autor, Gitarrist, Chansonsänger Carola Regnier (* 1946), deutsche Schauspielerin Charles Regnier (1914–2001), deutscher Schauspieler, Vater von Anatol und Carola Regnier… …   Deutsch Wikipedia

  • Feid — ist der Name folgender Personen: Anatol Feid (1942–2002), Priester des Dominikanerordens und Schriftsteller Josef Feid (1806–1870), österreichischer Maler 28px Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • Flohr — ist der Familienname folgender Personen: Anatol Feid( Flohr) (1942–2002), Priester, Angehöriger des Dominikanerordens, Schriftsteller Carl Flohr (1850–1927), deutscher Ingenieur und Unternehmer Gustav Flohr (1895–1965), deutscher Politiker (KPD)… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”