Anatol (Orkan)
Anatol
Entstehung: 02. 12. 1999
Auflösung 04. 12. 1999
Spitzenbö: 183 km/h
Niedrigster Luftdruck: 955 hPa
Betroffene Regionen: Norddeutschland, Südschweden, Dänemark
Schadenhöhe: ----

Anatol ist der Name eines Orkans, der am 3. Dezember 1999 über Dänemark und Südwest-Schweden hinwegfegte. Er gehört damit neben Lothar und Sturmtief Martin zu den drei Winterstürmen von 1999. Im Mittel erreichte Anatol 136 km/h, in Böen sogar 183 km/h.

Inhaltsverzeichnis

Verlauf

Am 2. Dezember um die Mittagszeit herum wurde Anatol erstmals als kleine Welle im Seegebiet westlich von Irland registriert. Zu der Zeit lag der Kerndruck bei 1015 hPa. Am nächsten Tag erreichte er die Nordsee und hatte zur Mittagszeit einen Druck unter 970 hPa im Kern. Damit galt er als eigenständiger Tiefdruckwirbel. Als ausgewachsener Orkanwirbel tobte er über Dänemark und Südschweden. Seine Ausläufer reichten weit nach Norddeutschland hinein. Den Höhepunkt, mit 955 hPa, erreichte er nachts über der Halbinsel Schonen. Sein Ende fand Anatol am 4. Dezember 1999, mit 970 hPa, über dem Baltikum.

Infrarot-Satellitenbild von Anatol, aufgenommen am 3. Dezember 1999 um 17:25 MEZ.

Auswirkungen

Anatol verursachte in Dänemark und Norddeutschland erhebliche Schäden. In Dänemark gilt er seitdem als schlimmster Orkan des 20. Jahrhunderts. Auf der Nordsee führten die starken Winde zur einer schweren Sturmflut. So wurde in Hamburg mit 5,86 m über NN der vierthöchste Pegelstand seit der Aufzeichnung registriert. Auf Sylt brach nach einer Bö von 180 km/h der Strom zusammen. Auf Föhr wurden hunderte Bäume umgeweht. Die dänische Insel Rømø wurde überflutet.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anatol — bezeichnet: Anatol (Schauspiel), Schauspiel von Arthur Schnitzler Anatol (Comic), Comicserie von Raymond Macherot Orkan Anatol, Orkan Anatol ist der Künstlername folgender Personen: Anatol, Künstlername von Karl Heinz Herzfeld (* 1931), Bildhauer …   Deutsch Wikipedia

  • Anatol (Begriffsklärung) — Der Begriff Anatol bezeichnet: Anatol (Vorname), einen männlichen Vornamen Anatol (Schauspiel), ein Schauspiel von Arthur Schnitzler Anatol (Comic), eine Comicserie (im Original: Chlorophylle) von Raymond Macherot Anatol Herzfeld, genannt… …   Deutsch Wikipedia

  • Orkan Anatol — Anatol Entstehung: 02. 12. 1999 Auflösung 04. 12. 1999 Spitzenbö: 183 km/h Niedrigster Luftdruck: 955 hPa Betroffene Regionen: Norddeutschland, Südschweden, Dänemark Schadenhöhe: Anatol ist der Name eines …   Deutsch Wikipedia

  • Orkan — Fichten nach einem Sturm mit Orkanstärke Windbruch im …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Wetterereignissen in Europa — Die Liste von Wetterereignissen in Europa gibt eine Übersicht über als Unwetter bezeichnete Extremwetterereignisse, darunter auch Naturkatastrophen (Schadereignisse) von historischer Bedeutung. Inhaltsverzeichnis 1 Legende 2 Liste 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • NAO-Index — Unter der Nordatlantischen Oszillation (NAO) versteht man die Schwankung des Druckverhältnisses zwischen dem Islandtief im Norden und dem Azorenhoch im Süden des Nordatlantiks. Geprägt wurde dieser Begriff in den 1920er Jahren von Sir Gilbert… …   Deutsch Wikipedia

  • North Atlantic oscillation — Unter der Nordatlantischen Oszillation (NAO) versteht man die Schwankung des Druckverhältnisses zwischen dem Islandtief im Norden und dem Azorenhoch im Süden des Nordatlantiks. Geprägt wurde dieser Begriff in den 1920er Jahren von Sir Gilbert… …   Deutsch Wikipedia

  • Orkantief — Fichten nach einem Sturm mit Orkanstärke Windbruch im Fichtenwald nach einem Sturm mit Orkanstärke Als Orkan werden Winde mit Gesc …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sturmfluten an der Nordsee — Darstellung eines Deichbruchs von 1718. Wahrscheinlich bezogen auf die Weihnachtsflut von 1717. Diese Liste der Sturmfluten an der Nordsee soll eine möglichst umfassende Wiedergabe der Überschwemmungen an der Nordsee in den letzten tausend Jahren …   Deutsch Wikipedia

  • European windstorm — Satellite picture of a European windstorm A European windstorm is a severe cyclonic windstorm associated with areas of low atmospheric pressure that track across the North Atlantic towards northwestern Europe. They are most common in the winter… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”