Anatoli Hurin
Anatoli Hurin Rennrodeln Naturbahnrodeln
Nation UkraineUkraine Ukraine
Geburtstag 16. August 1984
Geburtsort LembergUkraine Sozialistische SowjetrepublikUkrainische SSR Ukrainische SSR
Größe 177 cm
Gewicht 70 kg
Karriere
Disziplin Rennrodeln
Naturbahnrodeln
Nationalkader seit 2003
Status zurückgetreten
Karriereende 2005
Platzierungen im Rennrodel-Weltcup
Debüt im Weltcup 26. Januar 2003
Gesamtweltcup ES 71. (2002/2003)
Gesamtweltcup DS 25. (2002/2003)
Platzierungen im Naturbahnrodel-Weltcup
Debüt im Weltcup 14. Dezember 2003
Gesamtweltcup ES 58. (2003/2004)
Gesamtweltcup DS 16. (2003/2004)
 

Anatoli Hurin (* 16. August 1984 in Lemberg) ist ein ehemaliger ukrainischer Rennrodler, der auf der Kunst- und Naturbahn aktiv war.

Anatoli Hurin begann 1998 mit dem Rennrodeln, ab 2003 gehörte er dem Nationalkader der Ukraine an. In der Saison 2002/2003 startete er im Rennrodel-Weltcup. Er war nur bei den Rennen in Igls am Start und belegte im Einsitzer als Vorletzter den 46. Platz sowie zusammen mit Jurij Hajduk im Doppelsitzer den 19. und letzten Platz. Im Gesamtweltcup wurde er 71. im Einsitzer und 25. im Doppelsitzer. Im Winter 2003/2004 bestritt er drei Rennen im Naturbahnrodel-Weltcup. Zunächst startete er in Olang im Einsitzer und belegte den 34. und letzten Platz. Weitere Starts folgten in Moskau, wo er zusammen mit Juri Harzula im Doppelsitzer als Achter wieder nur den letzten Platz erzielte und im Einsitzer ausfiel. Das Doppel Harzula/Hurin nahm auch an der Juniorenweltmeisterschaft 2004 in Kindberg teil, kam aber nicht ins Ziel. Im Gesamtklassement belegte Hurin den 58. Platz im Einsitzer und Rang 16 im Doppelsitzer. In der Saison 2004/2005 nahm er an der Seite von Andrij Kis wieder an zwei Doppelsitzer-Weltcuprennen auf der Kunstbahn teil. Sie starteten in Altenberg und Sigulda, platzierten sich als jeweils 21. aber ebenfalls nur im Schlussfeld. Im Gesamtweltcup wurden sie 29. Hurins Doppelpartner Kis und Haiduk bilden seitdem ein Doppel, Hurin wurde nicht mehr im Weltcup eingesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hurin — Anatoli Hurin Nation  Ukraine Geburtstag 16. August 1984 …   Deutsch Wikipedia

  • Andriy Kis — Andrij Kis Nation  Ukraine Geburtstag 27. Mai 1982 …   Deutsch Wikipedia

  • Jurij Haiduk — Nation  Ukraine Geburtstag 12. Juli 1985 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hur — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Yuriy Hayduk — Jurij Haiduk Nation  Ukraine Geburtstag 12. Juli 1985 …   Deutsch Wikipedia

  • Andrij Kis — Nation Ukraine  Ukraine Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Juri Harzula — Nation Ukraine  Ukraine Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Lemberg — Die folgende Liste enthält die in Lemberg geborenen sowie zeitweise lebenden Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Lemberg geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • Jurij Hajduk — Nation Ukraine  Ukraine Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”