22. Sinfonie

Überblick über den Stand der Artikel zu einzelnen Sinfonien, alphabetisch nach Komponisten geordnet. Beinamen und Tonartangaben, die nicht vom jeweiligen Komponisten stammen, sind in [eckigen Klammern] angegeben.

A

Abel, Carl Friedrich

  • Kleine Sinfonie F-dur

Alfano, Franco

  • 1. Sinfonie „Classica“ (1912)
  • 2. Sinfonie (1931/32)

Alfvén, Hugo

  • 1. Sinfonie f-Moll op. 7 (1896/97, rev. 1904)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 11 (1897/98)
  • 3. Sinfonie E-Dur op. 23 (1905)
  • 4. Sinfonie c-Moll op. 39 „Från Havsbandet“ („Von den äußersten Schären“) (1918/19)
  • 5. Sinfonie a-Moll op. 55 (1942, 1952/53)

Alwyn, William

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie
  • 3. Sinfonie
  • 4. Sinfonie
  • 5. Sinfonie

Antheil, George

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie
  • 3. Sinfonie
  • 4. Sinfonie „1942“ (1942/43)
  • 5. Sinfonie „Joyous“ (1947/48)
  • 6. Sinfonie

Arnold, Malcolm

  • 1. Sinfonie op. 22 (1949)
  • 2. Sinfonie op. 40 (1953)
  • 3. Sinfonie op. 63 (1957)
  • 4. Sinfonie op. 71 (1960)
  • 5. Sinfonie op. 74 (1960)
  • 6. Sinfonie op. 95 (1967)
  • 7. Sinfonie op. 113 (1973)
  • 8. Sinfonie op. 124 (1978)
  • 9. Sinfonie op. 128 (1986)

Atterberg, Kurt

  • 1. Sinfonie op. 3 (1910)
  • 2. Sinfonie op. 6 (1911/13)
  • 3. Sinfonie op. 10 „Västkustbilder“ (1914/16)
  • 4. Sinfonie op. 14 „Sinfonia piccola“ (1918)
  • 5. Sinfonie op. 20 „Sinfonia Funebre“ (1922)
  • 6. Sinfonie op. 31 (1927/28)
  • 7. Sinfonie op. 45 „Sinfonia Romantica“ (1941/42)
  • 8. Sinfonie op. 48 (1944/45)
  • 9. Sinfonie op. 54 „Sinfonia Visionaria“ (1955/56)

B

Bach, Carl Philipp Emanuel

  • Sinfonie Es-Dur Wq 179
  • Sinfonie F-Dur Wq 181
  • Sinfonie C-Dur Wq 174
  • Sinfonie F-Dur Wq 175
  • Sinfonie Wq 173
  • Sinfonie Wq 178
  • Sinfonie Wq 179
  • Vier Orchestersinfonien Wq 183
  • Sechs Hamburger Sinfonien Wq 182

Bach, Johann Christian

  • 90 Sinfonien

Balakirew, Mili

  • 1. Sinfonie C-Dur (1862-67, 1893-97; 1898)
  • 2. Sinfonie d-Moll (1907/08; UA 23. April 1909)

Barber, Samuel

Bax, Arnold

  • 1. Sinfonie Es-Dur (1922)
  • 2. Sinfonie e-Moll/C-Dur (1926)
  • 3. Sinfonie (1929)
  • 4. Sinfonie (1931)
  • 5. Sinfonie (1932)
  • 6. Sinfonie (1934)
  • 7. Sinfonie (1939)

Beethoven, Ludwig van

Bernstein, Leonard

  • 1. Sinfonie „Jeremiah“ (1944; UA 28. Januar 1944)
  • 2. Sinfonie „The Age of Anxiety“ (1949; UA 8. April 1949)
  • 3. Sinfonie „Kaddish“ (1963; UA 10. Dezember 1963)

Berwald, Franz

  • 1. Sinfonie g-Moll „Sinfonie sérieuse“ (1842; UA 10. Januar 1905)
  • 2. Sinfonie D-Dur „Sinfonie capricieuse“ (1842)
  • 3. Sinfonie C-Dur „Sinfonie singulière“ (1845)
  • 4. Sinfonie Es-Dur [„Sinfonie naïve“] (1845; UA 9. April 1911)

Bizet, Georges

  • (1.) Sinfonie C-Dur (1855; UA 26. Februar 1935)
  • Sinfonie „Roma“ C-Dur (1860-68; UA 28. Februar 1869)

Bohnke, Emil

  • Sinfonie op. 16 (1928)

Borodin, Alexander

  • 1. Sinfonie Es-Dur (1862-67; UA 16. Januar 1869)
  • 2. Sinfonie h-Moll (1869-77; UA 10. März 1877)
  • 3. Sinfonie a-Moll (1886/87; UA 24. Oktober 1887) (unvollendet, zwei Sätze fertiggestellt und orchestriert von Alexander Glasunow)

Børresen, Hakon

  • 1. Sinfonie op. 3 in c-Moll (1901)
  • 2. Sinfonie op. 7 in A-Dur „Havet“ (Das Meer) (1904)
  • 3. Sinfonie op. 21 in C-Dur (1926)

Brahms, Johannes

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 68 (1862–1876; UA 4. November 1876)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 73 (1877; UA 30. Dezember 1877)
  • 3. Sinfonie F-Dur op. 90 (1883; UA 2. Dezember 1883)
  • 4. Sinfonie e-Moll op. 98 (1884/1885; UA 25. Oktober 1885)

Brian, Havergal

  • 1. Sinfonie [d-Moll] „The Gothic“ für Soli, Kinderchor, zwei doppelte Chöre und Orchester (1919-27)
  • 2. Sinfonie e-Moll (1930/31)
  • 3. Sinfonie cis-Moll (1931/32)
  • 4. Sinfonie „Das Siegeslied“ für Sopran, doppelten Chor und Orchester (1932/33)
  • 5. Sinfonie „Wine of Summer“ für Bariton und Orchester (1937)
  • 6. Sinfonie „Sinfonia tragica“ (1948)
  • 7. Sinfonie C-Dur (1948)
  • 8. Sinfonie b-Moll (1949)
  • 9. Sinfonie a-Moll (1951)
  • 10. Sinfonie c-Moll (1953/54)
  • 11. Sinfonie (1954)
  • 12. Sinfonie (1957)
  • 13. Sinfonie C-Dur (1959)
  • 14. Sinfonie f-Moll (1959/60)
  • 15. Sinfonie A-Dur (1960)
  • 16. Sinfonie (1960)
  • 17. Sinfonie (1960/61)
  • 18. Sinfonie (1961)
  • 19. Sinfonie e-Moll (1961)
  • 20. Sinfonie cis-Moll (1962)
  • 21. Sinfonie Es-Dur (1963)
  • 22. Sinfonie [f-Moll] „Symphonia brevis“ (1964/65)
  • 23. Sinfonie (1965)
  • 24. Sinfonie D-Dur (1965)
  • 25. Sinfonie a-Moll (1965/66)
  • 26. Sinfonie (1966)
  • 27. Sinfonie C-Dur (1966)
  • 28. Sinfonie c-Moll „Sinfonia“ (1967)
  • 29. Sinfonie Es-Dur (1967)
  • 30. Sinfonie b-Moll (1967)
  • 31. Sinfonie (1968)
  • 32. Sinfonie As-Dur (1968)

Bruch, Max

  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 28 (1868)
  • 2. Sinfonie f-Moll op. 36 (1870)
  • 3. Sinfonie E-Dur op. 51 (1887)

Bruckner, Anton

  • Studiensinfonie f-Moll WAB 99 (1863; UA 18. März 1923)
  • 0. Sinfonie d-Moll WAB 100 (1869, 1895 „annulirt“ (sic!); UA 12. Oktober 1924 unter Franz Moißl)
  • 1. Sinfonie c-Moll WAB 101 (1865/66, umgearbeitet 1890/91; UA 8. Mai 1868 unter Anton Bruckner)
  • 2. Sinfonie c-Moll WAB 102 (1871/1872, umgearbeitet 1876/1877, UA 26. Oktober 1873 unter Anton Bruckner)
  • 3. Sinfonie d-Moll WAB 103 (1873/1876/1888; UA 12. Dezember 1877 unter Anton Bruckner)
  • 4. Sinfonie Es-Dur „Romantische“ WAB 104 (1874, 1878-80; UA 20. Februar 1881 unter Hans Richter)
  • 5. Sinfonie B-Dur WAB 105 (1875/76, umgearbeitet 1877/78; UA 8. April 1894 in von Franz Schalk bearbeiteter Fassung, Originalfassung 23. Oktober 1935 unter Siegmund von Hausegger)
  • 6. Sinfonie A-Dur WAB 106 (1879–1881; UA des 2. und 3. Satzes 11. Februar 1883, alle Sätze (aber gekürzt) unter Gustav Mahler 26. Februar 1899, ungekürzt 13. Dezember 1901 unter Carl Pohlig)
  • 7. Sinfonie E-Dur WAB 107 (1881–1883, umgearbeitet 1885; UA 30. Dezember 1884 unter Arthur Nikisch)
  • 8. Sinfonie c-Moll WAB 108 (1884–1887, umgearbeitet 1889/1890 und 1892; UA 18. Dezember 1892 unter Hans Richter)
  • 9. Sinfonie d-Moll WAB 109 (1–3: 1887–1894; 4: 1894–1896; UA 1–3: 11. Februar 1903 in von Ferdinand Löwe bearbeiteter Fassung, UA 1-3 (Originalfassung): 2. April 1932 unter Siegmund von Hausegger)

Burgmüller, Norbert

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 2 (1831-33; UA 1834)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 11 (1834/35, unvollendet; UA 1864)

Butting, Max

  • 1. Sinfonie op. 21 (1922)
  • 2. Sinfonie op. 29 (1926)
  • 3. Sinfonie op. 34 (1928)
  • 4. Sinfonie op. 42 (1942)
  • 5. Sinfonie op. 43 (1943)
  • 6. Sinfonie op. 44 (1945-1953)
  • 7. Sinfonie op. 67 (1949)
  • 8. Sinfonie „Die Urlaubsreise“ op. 84 (1952)
  • 9. Sinfonie op. 94 (1956)
  • 10. Sinfonie op. 108 (1963)
  • Kammersinfonie op. 25 (1923)
  • Sinfonietta mit Banjo op. 37 (1929)
  • Sinfonietta op. 100 (1960)

Büttner, Paul

  • 1. Sinfonie F-Dur (1898)
  • 2. Sinfonie G-Dur (1908)
  • 3. Sinfonie Des-Dur (1915)
  • 4. Sinfonie h-Moll (1918)

C

Chatschaturjan, Aram

  • 1. Sinfonie e-Moll (1934)
  • 2. Sinfonie e-Moll „Sinfonie mit der Glocke“ (1943, umgearbeitet 1944)
  • 3. Sinfonie C-Dur „Sinfonie-Poem“ (1947)

Chausson, Ernest

  • Sinfonie B-Dur op. 20 (1889/90)

Chávez Ramírez, Carlos

  • 1. Sinfonie „Sinfonia de Antigona“
  • 2. Sinfonie „Sinfonia India“
  • 3. Sinfonie
  • 4. Sinfonie „Sinfonia Romántica“
  • 5. Sinfonie
  • 6. Sinfonie

Cherubini, Luigi

Clementi, Muzio

  • 1. Sinfonie C-Dur
  • 2. Sinfonie D-Dur
  • 3. Sinfonie G-Dur „Große Nationale Sinfonie“
  • 4. Sinfonie D-Dur

Copland, Aaron

  • 1. Sinfonie (1924 als Symphony for Organ and Orchestra; UA 11. Januar 1925; revidiert 1927-28; UA Dezember 1931)
  • Short Symphony (1933; UA 23. November 1934)
  • 3. Sinfonie (1944-46; UA 18. Oktober 1946)

D

Davies, Peter Maxwell

  • Sinfonia (1962)
  • 1. Sinfonie (1976)
  • 2. Sinfonie (1980)
  • 3. Sinfonie (1984)
  • 4. Sinfonie (1989)
  • 5. Sinfonie (1994)
  • 6. Sinfonie (1996)
  • 7. Sinfonie (2000)
  • 8. Sinfonie „Antarctic Symphony“ (2000)

Dohnányi, Ernst von

  • 1. Sinfonie d-Moll op. 9 (1900)
  • 2. Sinfonie E-Dur op. 40 (1944)

Draeseke, Felix

  • 1. Sinfonie G-Dur op. 12 (1868-72; UA 31. Januar 1873)
  • 2. Sinfonie F-Dur op. 25 (1876; UA 15. Februar 1878)
  • 3. Sinfonie C-Dur „Symphonia tragica“ op. 40 (1885-86; UA 13. Februar 1888)
  • 4. Sinfonie G-Dur „Symphonia comica“ WoO 38 (1912; UA 6. Februar 1914)

Dukas, Paul

  • Sinfonie C-Dur (1895/96; UA Januar 1897)

Dutilleux, Henri

  • 1. Sinfonie (1951)
  • 2. Sinfonie (1959)

Dvořák, Antonín

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 3 „Zlonické zvoni“ („Die Glocken von Zlonice“) (1865; UA 4. Oktober 1936)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 4 (1865; UA 11. März 1888)
  • 3. Sinfonie Es-Dur (ursprünglich op. 10) (1873; UA 29. März 1874)
  • 4. Sinfonie d-Moll (ursprünglich op. 13) (1874; UA 6. April 1892)
  • 5. Sinfonie F-Dur op. 76 (ursprünglich op. 24) (1875; UA 25. März 1879)
  • 6. Sinfonie D-Dur op. 60 (ursprünglich op. 58) (1880; 25. März 1881)
  • 7. Sinfonie d-Moll op. 70 (1884-85; UA 22. April 1885)
  • 8. Sinfonie G-Dur op. 88 [„Englische“] (1889; UA 2. Februar 1890)
  • 9. Sinfonie e-Moll op. 95 „Aus der neuen Welt“ (1893; UA 16. Dezember 1893)

Dyson, George

  • Sinfonie G-Dur (1937)

E

Elgar, Edward

  • 1. Sinfonie As-Dur op. 55 (1908)
  • 2. Sinfonie Es-Dur op. 63 (1911)
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 88 (nur Skizzen, 1932/33)

Enescu, George

  • Vier frühe Sinfonien (d-Moll, 1894; F-Dur, 1895; F-Dur, 1896; Es-Dur, 1898)
  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 13 (1905)
  • 2. Sinfonie A-Dur op. 17 (1912-14)
  • 3. Sinfonie C-Dur op. 21 für Klavier, Chor und Orchester (1916-18, rev. 1921)
  • 4. Sinfonie e-Moll oop. (1934; unvollendet)
  • 5. Sinfonie D-Dur oop. (1941; unvollendet)

Englund, Einar

  • 1. Sinfonie „Sotasinfonia“ („Kriegs-Sinfonie“, 1946)
  • 2. Sinfonie „Mustarastassinfonia“ („Die Amsel“, 1948)
  • 3. Sinfonie „Barbarossa“ (1969-71)
  • 4. Sinfonie „Nostalginen“ („Nostalgische“, 1976) für Streicher und Schlagzeug
  • 5. Sinfonie „Fennica“ („Finnische“, 1977)
  • 6. Sinfonie „Aforismeja“ („Aphorismen“, 1984) für Chor und Orchester
  • 7. Sinfonie (1988)

Erdmann, Eduard

  • 1. Sinfonie op.10 (1919)
  • 2. Sinfonie op.12 (1923)

F

Farrenc, Louise

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 32 (1841)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 35 (1846)
  • 3. Sinfonie g-Moll op. 36 (1847)

Fesca, Friedrich Ernst

  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 6 (ca. 1810/11; UA 1812)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 10 (ca. 1810)
  • 3. Sinfonie D-Dur op. 13 (1816)

Fibich, Zdeněk

  • 1. Sinfonie F-Dur op. 17 (1883)
  • 2. Sinfonie Es-Dur op. 38
  • 3. Sinfonie e-Moll op. 53

Foerster, Josef Bohuslav

  • 1. Sinfonie d-Moll
  • 2. Sinfonie F-Dur op. 29
  • 3. Sinfonie D-Dur
  • 4. Sinfonie c-Moll op. 54 „Velická noc“ („Die große Nacht“, auch „Osternacht“, 1905)
  • 5. Sinfonie d-Moll op. 141 (1929)

Franck, César

  • Sinfonie d-Moll (1886/88; UA 17. Februar 1889)

Frankel, Benjamin

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie (1962)
  • 3. Sinfonie (1964)
  • 4. Sinfonie
  • 5. Sinfonie
  • 6. Sinfonie
  • 7. Sinfonie
  • 8. Sinfonie

Furtwängler, Wilhelm

  • Sinfonie D-Dur (Fragment, 1902/03)
  • Sinfonie h-Moll (Fragment, 1908)
  • 1. Sinfonie h-Moll (1941; UA 18. Januar 2000 unter George Alexander Albrecht)
  • 2. Sinfonie e-Moll (1945; UA 22. Februar 1948 unter Wilhelm Furtwängler)
  • 3. Sinfonie cis-Moll (1954; UA 1956 (Sätze 1-3) unter Joseph Keilberth)

G

Gade, Niels

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 5 (1842; UA 2. März 1843)
  • 2. Sinfonie op. 10
  • 3. Sinfonie op. 15
  • 4. Sinfonie B-Dur op. 20 (1850; UA 16. Januar 1851)
  • 5. Sinfonie op. 25
  • 6. Sinfonie op. 32
  • 7. Sinfonie F-Dur op. 45 (1864; UA 2. März 1865)
  • 8. Sinfonie h-Moll op. 47 (1871; UA 7. Dezember 1871)

Geißler, Fritz

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie (1962-64; UA 13. Oktober 1965)
  • 3. Sinfonie (1965/66; UA 12. März 1968 )
  • 4. Sinfonie (1967; UA 10. März 1968)
  • 5. Sinfonie (1968/69; UA 6. Februar 1970)
  • 6. Sinfonie (1971; UA 1. September 1971)
  • 7. Sinfonie (1972; UA 22. Februar 1973)
  • 9. Sinfonie (1974 – 78; UA 14. Juni 1979)
  • 10. Sinfonie (1978; UA 2. November 1979)
  • 11. Sinfonie (1982; UA 13. Oktober 1984)

Gernsheim, Friedrich

  • 1. Sinfonie g-Moll op. 32 (1875)
  • 2. Sinfonie Es-Dur op. 46 (1882)
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 54 „Mirjam“ (1887)
  • 4. Sinfonie B-Dur op. 62 (1895)

Glass, Philip

  • 1. Sinfonie „Low“ (1992: UA 30. August 1992)
  • 2. Sinfonie (1994; UA 15. Oktober 1994)
  • 3. Sinfonie (1995; UA 5. Februar 1995)
  • 4. Sinfonie „Heroes“ (1996)
  • 5. Sinfonie [Choral] (1999; UA 28. August 1999)
  • 6. Sinfonie „Plutonian Ode“ (2002; UA 3. Februar 2002)
  • 7. Sinfonie „A Toltec Symphony“ (2005; UA 20. Januar 2005)
  • 8. Sinfonie (2005; UA 2. November 2005)

Glasunow, Alexander

  • 1. Sinfonie E-Dur op. 5 (1880-82)
  • 2. Sinfonie fis-Moll op. 16 (1886)
  • 3. Sinfonie D-Dur op. 33 (1890)
  • 4. Sinfonie Es-Dur op. 48 (1893)
  • 5. Sinfonie B-Dur op. 55 (1895)
  • 6. Sinfonie c-Moll op. 58 (1896)
  • 7. Sinfonie F-Dur op. 77 (1902)
  • 8. Sinfonie Es-Dur op. 83 (1905/06)
  • 9. Sinfonie d-Moll o.op. (einsätziges Fragment, 1904-10)

Glière, Reinhold

  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 8
  • 2. Sinfonie
  • 3. Sinfonie op. 42 „Ilya Muromez“

Goetz, Hermann

  • Symphonie e-Moll (1866, fragmentarisch überliefert)
  • Symphonie F-Dur op. 9 (1873)

Górecki, Henryk

  • 1. Sinfonie op. 14 „1959“ (1959)
  • 2. Sinfonie op. 31 „Kopernikowska“ (1972)
  • 3. Sinfonie op. 36 „Symfonia pieśni żałosnych“ („Sinfonie der Klagelieder“) (1976; UA 1977)

Gottschalk, Louis Moreau

  • 1. Sinfonie „La Nuit des Tropiques“
  • 2. Sinfonie „A Montevideo“

Gounod, Charles

  • 1. Sinfonie D-Dur (1855)
  • 2. Sinfonie Es-Dur (1855)

Graunke, Kurt

  • 1. Sinfonie E-Dur für Orchester mit Chor ad libitum
  • 2. Sinfonie
  • 3. Sinfonie
  • 4. Sinfonie
  • 5. Sinfonie
  • 6. Sinfonie
  • 7. Sinfonie
  • 8. Sinfonie
  • 9. Sinfonie (1996)

Grieg, Edvard

  • 1. Sinfonie c-Moll (1863/64)
  • 2. Sinfonie „Im Frühjahr“ (Fragment)

H

Hamerik, Asger

  • Sinfonie c-Moll op. 3 (1860, verschollen)
  • 1. Sinfonie F-Dur op. 29 „Symphonie poètique“ (1879/80)
  • 2. Sinfonie c-Moll op. 32 „Symphonie tragique“ (1882/83)
  • 3. Sinfonie E-Dur op. 33 „Symphonie lyrique“ (1883/84)
  • 4. Sinfonie C-Dur op. 35 „Symphonie majestueuse“ (1888/89)
  • 5. Sinfonie g-Moll op. 36 „Symphonie sérieuse“ (1889-91)
  • 6. Sinfonie G-Dur op. 38 „Symphonie spirituelle“ für Streichorchester (1897)
  • 7. Sinfonie op. 40 „Chorsinfonie“ für Mezzosopran, Chor und Orchester (1898, rev.1901-06)

Hanson, Howard Harold

  • 1. Sinfonie e-Moll op. 21 „Nordic“ (1922)
  • 2. Sinfonie op. 30 „Romantic“ (1930)
  • 3. Sinfonie a-Moll op. 33 (1937)
  • 4. Sinfonie op. 34 „The Requiem“ (1943)
  • 5. Sinfonie op. 43 „Sinfonia sacra“ (1954)
  • 6. Sinfonie (1968)
  • 7. Sinfonie „A Sea Symphony“ (für Chor und Orchester nach Gedichten von Walt Whitman, 1977)

Hartmann, Karl Amadeus

  • 1. Sinfonie „Versuch eines Requiems“ (1935/36, rev. 1954/55)
  • 2. Sinfonie (Adagio) (1946)
  • 3. Sinfonie (1948/49)
  • 4. Sinfonie (1948)
  • 5. Sinfonie „Symphonie concertante“ (1950)
  • 6. Sinfonie (1951/53)
  • 7. Sinfonie (1958)
  • 8. Sinfonie (1960/62)

Haydn, Joseph

Siehe Liste der Sinfonien Joseph Haydns.

Henze, Hans Werner

  • 1. Sinfonie (1947/63/91)
  • 2. Sinfonie (1949)
  • 3. Sinfonie (1949-50)
  • 4. Sinfonie (1955)
  • 5. Sinfonie (1962)
  • 6. Sinfonie für zwei Kammerorchester (1969/94)
  • 7. Sinfonie (1983-84)
  • 8. Sinfonie nach Shakespeares Sommernachtstraum (1992-93)
  • 9. Sinfonie nach Anna Seghers' Das siebte Kreuz (1995-97)
  • 10. Sinfonie (1997-2000)

Hindemith, Paul

Hoffmann, E. T. A.

  • Sinfonie Es-Dur (1806)

Holst, Gustav

  • Sinfonie F-Dur „The Cotswolds“

Honegger, Arthur

  • 1. Sinfonie (1930)
  • 2. Sinfonie (1941)
  • 3. Sinfonie „Symphonie liturgique“ (1946) mit 2. Satz: De profundis
  • 4. Sinfonie „Deliciae Basilienses“ (lat. Basler Freuden; 1946)
  • 5. Sinfonie „Di tre re“ (1950)

Hummel, Bertold

  • 1. Sinfonie „Sinfonie für Streicher“ op. 20 (1959/64)
  • 2. Sinfonie „Reverenza“ op. 30 (1966)
  • 3. Sinfonie „Jeremiah“ op. 100 (1996)

I

Indy, Vincent d'

  • 1. Sinfonie A-Dur „Symphonie italienne“ (1870-72; nicht veröffentlicht)
  • „Jean Hundaye“. Sinfonie op. 5 (1874-75; nicht veröffentlicht)
  • „Symphonie sur un chant montagnard français“ („Symphonie cévenole“) für Klavier und Orchester op. 25 (1886)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 57 (1902-03)
  • 3. Sinfonie „Sinfonia brevis (de bello gallico)“ op. 70 (1916-18)

Ives, Charles

  • 1. Sinfonie (1897/98)
  • 2. Sinfonie (1897/1909)
  • 3. Sinfonie (1901/04)
  • 4. Sinfonie (1909/16, komplette UA 1965)
  • Universe Symphony (1911-1916, 1927-1951, komplette UA 1965)

J

Janáček, Leoš

  • Sinfonietta (1926; UA 26. Juni 1926)

K

Kalinnikow, Wassili Sergejewitsch

  • 1. Sinfonie g-Moll (1895)
  • 2. Sinfonie A-Dur (1897)

Khatchaturian, Aram

Klughardt, August

  • Sinfonie „Waldleben„ (1871, zurückgezogen)
  • 1. Sinfonie op. 27 „Lenore“ (1873)
  • 2. Sinfonie f-Moll op. 34 (1876)
  • 3. Sinfonie D-Dur op. 37 (um 1880)
  • 4. Sinfonie c-Moll op. 57 (1897)
  • 5. Sinfonie c-Moll op. 71 (1897, Bearbeitung des Sextetts op. 58)

Kodály, Zoltán

  • 1. Sinfonie C-Dur (1961)

Korngold, Erich Wolfgang

  • Sinfonietta H-Dur op. 5 (1912)
  • Sinfonie Fis-Dur op. 40 (1952)

Kraus, Joseph Martin

  • Sinfonie A-Dur VB 128
  • Sinfonie „Sinfonia buffa“ VB 129
  • Sinfonie f-Moll VB 130
  • Sinfonie C-Dur „Violino obligato“ VB 138
  • Sinfonie C-Dur VB 139
  • Sinfonie cis-Moll VB 140
  • Sinfonie e-Moll VB 141
  • Sinfonie c-Moll VB 142
  • Sinfonie D-Dur VB 143
  • Sinfonie Es-Dur VB 144
  • Sinfonie F-Dur VB 145
  • Sinfonie D-Dur „Sinfonia per la Chiesa“ VB 146
  • Sinfonie c-Moll „Trauersinfonie“ VB 148

Krenek, Ernst

  • 1. Sinfonie op. 7 (1921)
  • 2. Sinfonie op. 12 (1922)
  • 3. Sinfonie op. 16 (1922)
  • 4. Sinfonie op. 113 (1947)
  • 5. Sinfonie op. 119 (1949)

L

Lachner, Franz

  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 32 (1828)
  • 2. Sinfonie F-Dur (1833)
  • 3. Sinfonie d-Moll op. 41 (1834)
  • 4. Sinfonie E-Dur (1834)
  • 5. Sinfonie c-Moll „Preis-Sinfonie“ op. 52 (1835)
  • 6. Sinfonie D-Dur op. 6 (1837)
  • 7. Sinfonie d-Moll op. 58 (1839)
  • 8. Sinfonie g-Moll op. 100 (1851)

Lalo, Édouard

  • Sinfonie g-Moll (1886)

Lutosławski, Witold

  • 1. Sinfonie (1941-1947)
  • 2. Sinfonie (1965-1967)
  • 3. Sinfonie (1981-1983)
  • 4. Sinfonie (1988-1992)

M

Madetoja, Leevi

  • 1. Sinfonie op. 29 (1915)
  • 2. Sinfonie op. 35 (1918)
  • 3. Sinfonie op. 55 (1926)

Mahler, Gustav

  • 1. Sinfonie D-Dur [„Titan“] (1884-88; UA 20. November 1889)
  • 2. Sinfonie [c-Moll] [„Auferstehungssinfonie“] (1888-94; UA 13. Dezember 1895)
  • 3. Sinfonie d-Moll (1895/96; UA 9. Juni 1902)
  • 4. Sinfonie [G-Dur] (1899/1901; UA 25. November 1901)
  • 5. Sinfonie [cis-Moll] (1901/03; UA 18. Oktober 1904)
  • 6. Sinfonie a-Moll [„Tragische“] (1903/04; UA 27. Mai 1906)
  • 7. Sinfonie [E-Moll] [„Lied der Nacht“] (1904/05; UA 19. September 1908)
  • 8. Sinfonie Es-Dur [„Sinfonie der Tausend“] (1906/07; UA 12. September 1910)
  • Das Lied von der Erde. Eine Sinfonie für eine Tenor- und eine Alt- (oder Bariton-)Stimme und Orchester (nach Hans Bethges Die chinesische Flöte) (1907/08; UA 20. November 1911)
  • 9. Sinfonie [D-Dur] (1908/10; UA 26. Juni 1912)
  • 10. Sinfonie Fis-Dur (1910; UA 14. Oktober 1924)

Malipiero, Gian Francesco

  • 1. Sinfonie „in quattro tempi, come le quattro stagioni“ (1933)
  • 2. Sinfonie „elegiaca“ (1936)
  • 3. Sinfonie „delle campane“ (1944-1945)
  • 4. Sinfonie „in memoriam“ (1946)
  • 5. Sinfonie „concertante, in eco“ (1947)
  • 6. Sinfonie „degli archi“ (1947)
  • 7. Sinfonie „delle canzoni“ (1948)
  • 8. Sinfonie „Symphonia brevis“ (1964)
  • 9. Sinfonie „dell` ahimè“ (1966)
  • 10. Sinfonie „Atropo“ (1967)
  • 11. Sinfonie „delle cornamuse“ (1969)
  • Sinfonia degli eroi (1905)
  • Sinfonia del mare (1906)
  • Sinfonie del silenzio e de la morte (1909-1910)
  • Sinfonia in un tempo (1950)
  • Sinfonia dello zodiaco (1951)
  • Sinfonia per Antigenida (1962)

Martinů, Bohuslav

  • 1. Sinfonie H 289 (1942)
  • 2. Sinfonie H 195 (1943)
  • 3. Sinfonie H 299 (1944)
  • 4. Sinfonie H 305 (1945)
  • 5. Sinfonie H 310 (1946)
  • 6. Sinfonie H 343 „Symphonische Phantasien“ (1953)

Mendelssohn Bartholdy, Felix

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 11 (1824; UA 14. November 1824 ?)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 52 „Lobgesang“, (1840; UA 25. Juni 1840)
  • 3. Sinfonie a-Moll op. 56 „Schottische“ (1829-32, überarbeitet 1841/42; UA 3. März 1842)
  • 4. Sinfonie A-Dur op. posthum 90 „Italienische“ (1830-1833, überarbeitet 1834-37; UA 13. Mai 1833)
  • 5. Sinfonie d-Moll op. posthum 107 „Reformationssinfonie“ (1829/30; UA 15. November 1832)

Meyer, Ernst Hermann

  • Sinfonie für Streicher (1947-1958)
  • Konzertante Sinfonie für Klavier und Orchester (1961)
  • Sinfonie in B (1969, Erstfassung als Sinfonietta 1967)
  • Kontraste, Konflikte, Sinfonia (1977)
  • Sinfonietta (1980)

Meyer, Krzysztof

  • Sinfonie Nr. 1 für Orchester, op. 10 (1964)
  • Sinfonie Nr. 2 „Epitaphium Stanisław Wiechowicz in memoriam“ für gem. Chor und Orchester nach Worten von J. Tuwim op. 14 (1967)
  • Symphonie d’Orphée für Chor und Orchester nach Worten von Paul Valéry op. 20 (1968)
  • Sinfonie Nr. 4 für Orchester op. 31 (1973)
  • Sinfonie D im Stile von Mozart op. 41 (1977)
  • Sinfonie Nr. 5 für Streichorchester op. 44 (1979)
  • Sinfonie Nr. 6 „Die Polnische“ op. 57 (1982)
  • Sinfonia del tempo que passa für Orchester op. 97 (2007)

Milhaud, Darius

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie op. 247
  • 3. Sinfonie op. 271
  • 4. Sinfonie op. 281
  • 5. Sinfonie
  • 6. Sinfonie
  • 7. Sinfonie
  • 8. Sinfonie op. 362 „Rhodanienne“
  • 9. Sinfonie
  • 10. Sinfonie op. 382
  • 11. Sinfonie op. 384
  • 12. Sinfonie op. 390

Mjaskowski, Nikolai

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 3 (1908, rev. 1921)
  • 2. Sinfonie cis-Moll op. 11 (1910/11)
  • 3. Sinfonie a-Moll op. 15 (1914)
  • 4. Sinfonie e-Moll op. 17 (1917/18)
  • 5. Sinfonie D-Dur op. 18 (1918)
  • 6. Sinfonie es-Moll op. 23 mit Chor ad libitum (1921-23, rev. 1947)
  • 7. Sinfonie h-Moll op. 24 (1922)
  • 8. Sinfonie A-Dur op. 26 (1924/25)
  • 9. Sinfonie e-Moll op. 28 (1926/27)
  • 10. Sinfonie f-Moll op. 30 [„Der eherne Reiter“] (1926/27)
  • 11. Sinfonie b-Moll op. 34 (1931/32)
  • 12. Sinfonie g-Moll op. 35 [„Kolchos-Sinfonie“] (1931/32)
  • 13. Sinfonie b-Moll op. 36 (1933)
  • 14. Sinfonie C-Dur op. 37 (1933)
  • 15. Sinfonie d-Moll op. 38 (1933/34)
  • 16. Sinfonie F-Dur op. 39 (1935/36) [„Sowjetische Eroica“]
  • 17. Sinfonie gis-Moll op. 41 (1936/37)
  • 18. Sinfonie C-Dur op. 42 (1937)
  • 19. Sinfonie Es-Dur op. 46 für Blasorchester (1939)
  • 20. Sinfonie E-Dur op. 50 (1940)
  • 21. Sinfonie fis-Moll op. 51 (1940)
  • 22. Sinfonie h-Moll op. 54 [„Sinfonische Ballade vom Großen Vaterländischen Krieg“] (1941)
  • 23. Sinfonie a-Moll op. 56 „Sinfonische Suite“ (1941)
  • 24. Sinfonie f-Moll op. 63 (1943)
  • 25. Sinfonie Des-Dur op. 69 (1946, rev. 1949)
  • 26. Sinfonie C-Dur op. 79 (1948)
  • 27. Sinfonie c-Moll op. 85 (1949)
  • Sinfonietta A-Dur op. 10 (1910/11, rev. 1943)
  • 1. Sinfonietta für Streichorchester h-Moll op. 32/2 (1929)
  • 2. Sinfonietta für Streichorchester a-Moll op. 68 (1945/46)

Moeran, Ernest John

  • 1. Sinfonie g-Moll (1924-1937)
  • 2. Sinfonie Es-Dur (1939-1950, unvollendetes Particell)
  • Sinfonietta (1944)

Mozart, Wolfgang Amadeus

Siehe Liste der Sinfonien Wolfgang Amadeus Mozarts.

N

Nielsen, Carl

  • 1. Sinfonie [g-Moll] op. 7 (1890-92; UA 14. März 1894)
  • 2. Sinfonie op. 16 „De fire temperamenter“ („Die vier Temperamente“) (1901-02; UA 1. Dezember 1902)
  • 3. Sinfonie op. 27 „Sinfonia espansiva“ (1910-11; UA 28. Februar 1912)
  • 4. Sinfonie op. 29 „Det uudslukkelige“ („Das Unauslöschliche“) (1914-16; UA 1. Februar 1916)
  • 5. Sinfonie op. 50 (1921-22; UA 24. Januar 1922)
  • 6. Sinfonie „Sinfonia semplice“ (1924-25; UA 11. Dezember 1925)

Nielsen, Ludolf

  • 1. Sinfonie h-Moll op. 3 (1902/03)
  • 2. Sinfonie E-Dur op. 19 „Glückssinfonie“ (1907-09)
  • 3. Sinfonie C-Dur op. 32 (1911-13)

O

Onslow, Georges

  • 1. Sinfonie A-Dur op. 41 (1831)
  • 2. Sinfonie d-Moll op. 42 (1831)
  • 3. Sinfonie f-Moll oop. (1833)
  • 4. Sinfonie G-Dur op. 71 (1846)

P

Pärt, Arvo

  • 1. Sinfonie „Polyphonische“ (1963)
  • 2. Sinfonie (1966)
  • 3. Sinfonie (1971)

Parry, Hubert

  • 1. Sinfonie G-Dur
  • 2. Sinfonie F-Dur „The Cambridge“
  • 3. Sinfonie C-Dur „Englische“
  • 4. Sinfonie e-Moll
  • 5. Sinfonie h-Moll „Symphonic Fantasia 1912“ (1912)

Penderecki, Krzysztof

  • 1. Sinfonie (1972/73; UA 19. Juli 1973)
  • 2. Sinfonie „Christmas Symphony“ (1979/80; UA 1. Mai 1980)
  • 3. Sinfonie (1988/95; UA 8. Dezember 1995)
  • 4. Sinfonie – Adagio. (1989; UA 26. November 1989)
  • 5. Sinfonie (1991/92; UA 14. August 1992)
  • 6. Sinfonie (noch nicht vollendet)
  • 7. Sinfonie „Die sieben Tore von Jerusalem“ (1997; UA 9. Januar 1997)
  • 8. Sinfonie „Lieder der Vergänglichkeit“ (2004/05; UA 26. Juni 2005)

Peterson-Berger, Wilhelm

  • 1. Sinfonie (1889/1903)
  • 2. Sinfonie „Sunnanfärd“ (1910)
  • 3. Sinfonie (1913/15)
  • 4. Sinfonie (1929)
  • 5. Sinfonie „Solitudo“ (1932/33)

Pettersson, Allan

  • 1. Sinfonie (Fragment, 1951)
  • 2. Sinfonie (1952/53)
  • 3. Sinfonie (1954/55)
  • 4. Sinfonie (1958/59)
  • 5. Sinfonie (1960-62)
  • 6. Sinfonie (1965)
  • 7. Sinfonie (1966)
  • 8. Sinfonie (1968/69)
  • 9. Sinfonie (1969/70)
  • 10. Sinfonie (1971-73)
  • 11. Sinfonie (1971-73)
  • 12. Sinfonie für Chor und Orchester (1973/74)
  • 13. Sinfonie (1976)
  • 14. Sinfonie (1978)
  • 15. Sinfonie (1978)
  • 16. Sinfonie für Altsaxophon und Orchester (1979)
  • 17. Sinfonie (Fragment, 1980)

Pfitzner, Hans

  • Sinfonie cis-Moll op. 36a (1932; UA 23. März 1933)
  • Kleine Sinfonie G-Dur op. 44 (1939)
  • Sinfonie C-Dur op. 46 (1940; UA 11. Oktober 1940)

Poulenc, Francis

  • Sinfonietta (1947)

Prokofjew, Sergei

  • Sinfonietta A-Dur op. 5 (1909, rev. 1914), revidiert als op. 48 (1929)
  • 1. Sinfonie D-Dur op. 25 „Symphonie classique“ (1916/17)
  • 2. Sinfonie d-Moll op. 40 (1924), Revision geplant als op. 136
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 44 (1928)
  • 4. Sinfonie C-Dur op. 47 (1930), revidiert als op. 112 (1947)
  • 5. Sinfonie B-Dur op. 100 (1944)
  • 6. Sinfonie es-Moll op. 111 (1945/47)
  • 7. Sinfonie cis-Moll op. 131 (1951/52)

Q

R

Rachmaninow, Sergei

  • 1. Sinfonie d-Moll op. 13 (1895; UA 27. März 1897)
  • 2. Sinfonie e-Moll op. 27 (1906/07; UA 26. Januar 1908)
  • 3. Sinfonie a-Moll op. 44 (1935/36; UA 6. November 1936)

Raff, Joachim

  • 1. Sinfonie D-Dur op. 96 „An das Vaterland
  • 2. Sinfonie C-Dur op. 140
  • 3. Sinfonie F-Dur op. 153 „Im Walde
  • 4. Sinfonie g-Moll op. 167
  • 5. Sinfonie E-Dur op. 177 „Lenore
  • 6. Sinfonie d-Moll op. 189 „Gelebt: Gestrebt, Gelitten, Gestritten - Gestorben - Umworben
  • 7. Sinfonie B-Dur op. 201 „In den Alpen
  • 8. Sinfonie A-Dur op. 205 „Frühlingsklänge
  • 9. Sinfonie e-Moll op. 208 „Im Sommer
  • 10. Sinfonie f-Moll op. 213 „Zur Herbstzeit
  • 11. Sinfonie a-Moll op. 214 „Der Winter
  • Sinfonietta F-Dur op. 188 für 10 Blasinstrumente

Rathaus, Karol

  • 1. Sinfonie op. 5
  • 2. Sinfonie op. 7
  • 3. Sinfonie op. 50

Rautavaara, Einojuhani

  • 1. Sinfonie (1956 (zurückgezogen)/1988/2003; UA 22. Januar 1957)
  • 2. Sinfonie „Sinfonia intima“ (1957/1984; UA 11. Oktober 1957)
  • 3. Sinfonie (1957; UA 25. April 1958)
  • 4. Sinfonie „Arabescata“ (1962; UA 26. Februar 1963)
  • 5. Sinfonie (1985/86; UA 14. Mai 1986)
  • 6. Sinfonie „Vincentiana“ (1992; UA 29. Oktober 1992)
  • 7. Sinfonie „Angel of Light“ (1994; UA 23. April 1995)
  • 8. Sinfonie „The Journey“ (1999; UA 27. April 2000)

Reger, Max

  • Sinfonietta A-Dur op. 90

Ries, Ferdinand

  • 1. Sinfonie D-Dur op. 23
  • 2. Sinfonie c-Moll op. 80
  • 3. Sinfonie Es-Dur op. 90, Uraufführung in London 1814
  • 4. Sinfonie F-Dur op. 110, entstanden 1818
  • 5. Sinfonie d-Moll op. 112
  • 6. Sinfonie D-Dur op. 146, entstanden 1822
  • 7. Sinfonie a-Moll op. 181, entstanden 1835
  • 8. Sinfonie Es-Dur WoO 30, entstanden 1822

Rimski-Korsakow, Nikolai

  • 1. Sinfonie e-Moll op. 1 (komponiert 1861-65 als Sinfonie in es-Moll, revidiert 1883/84; UA 19. Dezember 1865)
  • 2. Sinfonie op. 9 „Antar“ (1867/68, 2. Fassung 1874/75, 3. Fassung 1897; UA 10. März 1869)
  • 3. Sinfonie C-Dur op. 32 (1872/73, revidiert 1885/86; UA 18. Februar 1874)

Rorem, Ned

  • 1. Sinfonie (1950)
  • 2. Sinfonie (1956)
  • 3. Sinfonie (1958)

Rott, Hans

  • Sinfonie E-Dur (1878-80; UA 4. März 1989)

Roussel, Albert

  • 1. Sinfonie op. 7 „Le poème de la forêt „ (1904-06)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 23 (1919-21)
  • 3. Sinfonie g-Moll op. 42 (1929-39)
  • 4. Sinfonie A-Dur op. 53 (1934)

Rubbra, Edmund

  • 1. Sinfonie op. 44
  • 2. Sinfonie D-dur op. 45
  • 3. Sinfonie op. 49
  • 4. Sinfonie op. 53
  • 5. Sinfonie B-Dur op. 63
  • 6. Sinfonie op. 80
  • 7. Sinfonie C-Dur op. 88
  • 8. Sinfonie op. 132 „Hommage à Teilhard de Chardin“
  • 9. Sinfonie op. 140 „Resurrection“
  • 10. Sinfonie op. 145 „da Camera“
  • 11. Sinfonie op. 153 „à Colette“

Rubinstein, Anton

  • 1. Sinfonie F-Dur op. 40 (1850)
  • 2. Sinfonie C-Dur op. 42 „Der Ozean“ (3 Versionen 1851, 1863, 1880)
  • 3. Sinfonie A-Dur op. 56 (1854/55)
  • 4. Sinfonie d-Moll op. 95 „Die Dramatische“ (1874)
  • 5. Sinfonie g-Moll op. 107 (1880)
  • 6. Sinfonie a-Moll op. 111 (1886)

S

Saint-Saëns, Camille

  • Sinfonie A-Dur (1850)
  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 2 (1853)
  • Sinfonie F-Dur „Urbs Roma“ (1856)
  • 2. Sinfonie a-Moll op. 55 (1859)
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 78 „Orgelsinfonie“ (1885/86)

Scherber, Martin

  • 1. Sinfonie d-Moll (1938; UA 1952)
  • 2. Sinfonie f-Moll (1951-52; UA 1957)
  • 3. Sinfonie h-Moll (1952-55; UA offen)

Schmidt, Franz

  • 1. Sinfonie E-Dur (1896-99; UA 1902)
  • 2. Sinfonie Es-Dur (1911-13; UA 1913)
  • 3. Sinfonie A-Dur (1927-28; UA 1928)
  • 4. Sinfonie C-Dur (1932-33, UA 1934)

Schmidt-Kowalski, Thomas

  • 1. Sinfonie D-Dur op. 15 (1981)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 57 „Sinfonie zur Jahrtausendwende“ (1996)
  • 3. Sinfonie d-Moll op. 67 (1997-2000)
  • 4. Sinfonie C-Dur op. 93 (2003/04)

Schnittke, Alfred

  • 1. Sinfonie (1972-74)
  • 2. Sinfonie „St. Florian“ (1979/80)
  • 3. Sinfonie (1981)
  • 4. Sinfonie (1984)
  • 5. Sinfonie (1988) = 4. Concerto Grosso
  • 6. Sinfonie (1992)
  • 7. Sinfonie (1993)
  • 8. Sinfonie (1994)
  • 9. Sinfonie (1996-98)

Schönberg, Arnold

Schostakowitsch, Dimitri

Schubert, Franz

  • Sinfonie-Fragment D-Dur D 2B (1811)
  • 1. Sinfonie D-Dur D 82 (1813)
  • 2. Sinfonie B-Dur D 125 (1814–15)
  • 3. Sinfonie D-Dur D 200 (1815)
  • 4. Sinfonie c-Moll D 417 „Tragische“ (1816)
  • 5. Sinfonie B-Dur D 485 (1816)
  • 6. Sinfonie C-Dur D 589 [„Kleine C-Dur“] (1817–18)
  • Sinfonie-Entwurf D-Dur D 615 (1818)
  • Sinfonie-Entwurf D-Dur D 708A (nach 1820)
  • Sinfonie-Fragment E-Dur D 729 (1821; diese Sinfonie wurde von Schubert bis zum Ende entworfen, jedoch blieb die Instrumentation bis auf die ersten 110 Takte unvollendet; für den Konzertgebrauch bearbeitet wurde D 729 u.a. von Felix Weingartner und Brian Newbould)
  • [7.] Sinfonie h-Moll D 759 [„Unvollendete“] (1822)
  • [8.] Sinfonie C-Dur D 944 [„Große C-Dur“] (1825, Partitur datiert 1828; identisch mit der Gmunden-Gasteiner Sinfonie D 849)
  • Sinfonie-Entwurf D-Dur, D 936A (1828; für den Konzertgebrauch rekonstruiert und eingerichtet von Peter Gülke)

Schulhoff, Erwin

  • „Landschaften“. Sinfonie für Mezzosopran und Orchester, op. 26 (1912)
  • „Menschheit“. Eine Sinfonie für eine Altstimme und Orchester, op. 28 (1919)
  • 1. Sinfonie op. 50 (1925)
  • 2. Sinfonie op. 81 (1932)
  • 3. Sinfonie op. 85 (1935)
  • 4. Sinfonie op. 88 „Spanische“ (1936-37)
  • 5. Sinfonie op. 89 „À Romain Rolland“ (1938/39)
  • 6. Sinfonie op. 94 „Symfonie Svobody“ („Freiheitssinfonie“) (1940/41)
  • 7. Sinfonie op. 98 „Eroica“ nach der Klavierskizze für großes Orchester (1941/1995)
  • 8. Sinfonie op. 99 (1942; Skizze)

Schumann, Robert

Sibelius, Jean

  • 1. Sinfonie e-Moll op. 39 (1898/99)
  • 2. Sinfonie D-Dur op. 43 (1902/03)
  • 3. Sinfonie C-Dur op. 52 (1904-07)
  • 4. Sinfonie a-Moll op. 63 (1910/11)
  • 5. Sinfonie Es-Dur op. 82 (1914/15)
  • 6. Sinfonie d-Moll op. 104 (1914-23)
  • 7. Sinfonie C-Dur op. 105 (1918-24)
  • 8. Sinfonie (angeblich 1929 vollendet und vernichtet)

Simpson, Robert

  • 1. Sinfonie (1951)
  • 2. Sinfonie (1955-56)
  • 3. Sinfonie (1962)
  • 4. Sinfonie (1970-72)
  • 5. Sinfonie (1972)
  • 6. Sinfonie (1977)
  • 7. Sinfonie (1977)
  • 8. Sinfonie (1981)
  • 9. Sinfonie (1987)
  • 10. Sinfonie (1988)
  • 11. Sinfonie (1990)

Sinding, Christian

  • 1. Sinfonie op. 21 (1887/89)
  • 2. Sinfonie op. 83 (1904)
  • 3. Sinfonie op. 121
  • 4. Sinfonie op. 129

Skrjabin, Alexander

  • 1. Sinfonie E-Dur op. 26 für Chor und Orchester (1899-1900)
  • 2. Sinfonie c-Moll op. 29 (1901)
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 43 „Le poème divin“ („Göttliches Poem“, 1903-04)

Spohr, Louis

  • 1. Sinfonie Es-Dur op. 20
  • 2. Sinfonie d-Moll op. 49
  • 3. Sinfonie c-Moll op. 78 (1828)
  • 4. Sinfonie F-Dur op. 86 „Die Weihe der Töne“ (1832)
  • 5. Sinfonie c-Moll op. 102
  • 6. Sinfonie G-Dur op. 116 „Historische“
  • 7. Sinfonie C-Dur op. 121 „Irdisches und Göttliches im Menschenleben“ (1841)
  • 8. Sinfonie G-Dur op. 137
  • 9. Sinfonie h-Moll op. 143 „Die Jahreszeiten“
  • 10. Sinfonie Es-Dur (1857)

Stamitz, Johann

  • 72 Sinfonien

Stanford, Charles Villiers

  • 1. Sinfonie
  • 2. Sinfonie
  • 3. Sinfonie f-Moll „Irish“
  • 4. Sinfonie
  • 5. Sinfonie
  • 6. Sinfonie
  • 7. Sinfonie

Stenhammar, Wilhelm

  • 1. Sinfonie F-Dur (1902/03, zurückgezogen)
  • 2. Sinfonie g-Moll op. 34 (1911-15)
  • 3. Sinfonie C-Dur (1918/19, Fragment)

Strauss, Richard

  • Sinfonie d-Moll oop. (1881)
  • Sinfonie f-Moll op. 12 (1884)

Strawinski, Igor

  • Sinfonie Es-Dur op. 1 (1905-07)
  • Bläsersinfonie (1920/1945-1947)
  • Psalmensinfonie (1930/1949)
  • Sinfonie C-Dur (1939/40)
  • Sinfonie in drei Sätzen (1942-45)

Svendsen, Johan

  • 1. Sinfonie D-Dur, op. 4
  • 2. Sinfonie B-Dur, op. 15

Szymanowski, Karol

  • 1. Sinfonie f-Moll (1906/1907)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 19 (1909/1910)
  • 3. Sinfonie op. 27 „Das Lied der Nacht“ (1914)
  • 4. Sinfonie „Sinfonia Concertante“ op. 60 (1932)

T

Tan Dun

  • „Heaven Earth Mankind“ (Symphony 1997)
  • „2000 Today: A World Symphony for the Millennium“ (1999)

Tanejew, Sergei

  • 1. Sinfonie e-Moll (1873/74)
  • 2. Sinfonie B-Dur (1878)
  • 3. Sinfonie d-Moll (1884)
  • 4. Sinfonie c-Moll op. 12 (1898)

Thuille, Ludwig

  • Sinfonie F-Dur (1884/85)

Tournemire, Charles

  • 1. Sinfonie op. 18 „Romantique“
  • 2. Sinfonie op. 36 „Ouessant“
  • 3. Sinfonie op. 43 „Moskau 1913“
  • 4. Sinfonie op. 44 „Pages symphoniques“
  • 5. Sinfonie op. 47
  • 6. Sinfonie
  • 7. Sinfonie
  • 8. Sinfonie op. 51 „Le triomphe de la mort“

Tschaikowski, Boris Alexandrowitsch

Tschaikowski, Pjotr Iljitsch

  • 1. Sinfonie g-Moll op. 13 „Winterträume“ (1866)
  • 2. Sinfonie c-Moll op. 17 „Kleinrussische“ (1872)
  • 3. Sinfonie D-Dur op. 29 „Polnische“ (1875)
  • 4. Sinfonie f-Moll op. 36 (1877)
  • 5. Sinfonie e-Moll op. 64 (1888)
  • 6. Sinfonie h-Moll op. 74 „Pathétique“ (1893)

U

V

Vaughan Williams, Ralph

  • 1. Sinfonie „A Sea Symphony“ (1910)
  • 2. Sinfonie „A London Symphony“ (1913; bearbeitet 1920)
  • 3. Sinfonie „Pastoral Symphony“ (1921)
  • 4. Sinfonie f-Moll (1931-34)
  • 5. Sinfonie D-Dur (1938-43)
  • 6. Sinfonie e-Moll (1944-47)
  • 7. Sinfonie „Sinfonia Antartica“ (1949-52)
  • 8. Sinfonie d-Moll (1953-55)
  • 9. Sinfonie e-Moll (1956-57)

Verhulst, Johannes

  • Sinfonie in e-Moll, Op. 46 (1841)

Volkmann, Robert

  • 1. Sinfonie d-Moll op. 49 (1862/63)
  • 2. Sinfonie B-Dur op. 53 (1864/65)

W

Wagner, Richard

  • Sinfonie C-Dur WWV 29 (1832)
  • Sinfonie E-Dur WWV 35 (1834) (Fragment, ergänzt und orchestriert von Felix Mottl)

Walton, William

  • 1. Sinfonie b-Moll (1932-35)
  • 2. Sinfonie (1959-60)

Weber, Carl Maria von

  • 1. Sinfonie C-Dur op. 19 (1807)
  • 2. Sinfonie C-Dur (1807)

Weigl, Karl

  • 1. Sinfonie E-Dur (1908; UA 1910)
  • 2. Sinfonie d-Moll (1912-22; UA 1924)
  • 3. Sinfonie B-Dur (1930-31)
  • 4. Sinfonie f-Moll (1930-31)
  • 5. Sinfonie „Apocalypse“ (1942-45; UA 1968)
  • 6. Sinfonie a-Moll (1947)

Weinberg, Mieczysław

  • 1. Sinfonie g-Moll op. 10 (1942)
  • 2. Sinfonie G-Dur op. 30 (1945/46)
  • 3. Sinfonie h-Moll op. 45 (1949, überarbeitet 1959)
  • 4. Sinfonie a-Moll op. 61 (1957)
  • 5. Sinfonie f-Moll op. 76 (1962)
  • 6. Sinfonie a-Moll op. 79 für Chor und Orchester (1962/63)
  • 7. Sinfonie C-Dur op. 81 für Cembalo und Streichorchester (1964)
  • 8. Sinfonie G-Dur op. 83 für Chor und Orchester „Die Blumen Polens“ (1964)
  • 9. Sinfonie op. 93 für Chor und Orchester „Unvergängliche Zeiten“ (1940-1967)
  • 10. Sinfonie a-Moll op. 98 (1968)
  • 11. Sinfonie op. 101 „Festliche Sinfonie“ für Chor und Orchester (1969)
  • 12. Sinfonie [d-Moll] op. 114 „Dem Andenken an Dmitri Schostakowitsch“ (1975/76)
  • 13. Sinfonie op. 115 (1976)
  • 14. Sinfonie op. 117 (1977)
  • 15. Sinfonie op. 119 „Ich glaube an diese Erde“ für Chor und Orchester (1977)
  • 16. Sinfonie op. 131 (1981)
  • 17. Sinfonie [gis-Moll] op. 137 „Erinnerung“ (1984)
  • 18. Sinfonie op. 138 „Krieg, kein Wort ist grausamer“ für Chor und Orchester (1985)
  • 19. Sinfonie op. 142 „Der strahlende Mai“ (1986)
  • “Kaddish“, Sinfonie o. op. (1992)
  • 1. Sinfonietta d-Moll op. 41 (1948)
  • 2. Sinfonietta g-Moll op. 74 (1960)
  • 1. Kammersinfonie [G-Dur] op. 145 (1987)
  • 2. Kammersinfonie op. 147 (1987)
  • 3. Kammersinfonie [B-Dur] op. 151 (1991)
  • 4. Kammersinfonie op. 153 (1992)

Wetz, Richard

  • 1. Sinfonie c-Moll op. 40 (1917, UA 1917)
  • 2. Sinfonie A-Dur op. 47 (1919, UA 1920)
  • 3. Sinfonie B-Dur (eigentlich b-Moll) op. 48 (1922, UA 1923)

Wirén, Dag

  • 1. Sinfonie op. 3 (1931)
  • 2. Sinfonie op. 14 (1939)
  • 3. Sinfonie op. 20 (1944)
  • 4. Sinfonie op. 27 (1952)
  • 5. Sinfonie op. 38 (1969)

X

Y

Yun Isang

  • 1. Sinfonie (1982/83)
  • 2. Sinfonie (1984)
  • 3. Sinfonie (1985)
  • 4. Sinfonie „Im Dunkeln singen“ (1986)
  • 5. Sinfonie für Orchester und Bariton nach Gedichten der Nelly Sachs (1987)
  • 1. Kammersinfonie (1987)
  • 2. Kammersinfonie „Den Opfern der Freiheit“ (1989)

Z

Zemlinsky, Alexander von

  • [1.] Sinfonie e-Moll (1891) [Fragment]
  • [2.] Sinfonie d-Moll (1892/92; UA 1893)
  • [3.] Sinfonie B-Dur (1897; UA 1899)
  • Lyrische Symphonie op. 18 (1922/23; UA 1924)
  • Sinfonietta op. 23 (1934; UA Prag 1935)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 22. Sinfonie (Haydn) — Joseph Haydn Sinfonie Nr. 22 in Es Dur Hob: I:22 Entstehungsjahr: 1764 …   Deutsch Wikipedia

  • 22. Sinfonie (Mozart) — Die Sinfonie C Dur KV 162 komponierte Wolfgang Amadeus Mozart 1773 in Salzburg. Er war damals 17 Jahre alt. Nach der Alten Mozart Ausgabe trägt die Sinfonie die Nummer 22. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro assai …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie in h-Moll — Überblick über den Stand der Artikel zu einzelnen Sinfonien, alphabetisch nach Komponisten geordnet. Beinamen und Tonartangaben, die nicht vom jeweiligen Komponisten stammen, sind in [eckigen Klammern] angegeben. A Abel, Carl Friedrich Kleine… …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie — (Эрфурт,Германия) Категория отеля: Адрес: Marbachergasse 33, 99084 Эрфурт, Германия …   Каталог отелей

  • Sinfonie in h-Moll (Schubert) — Die Sinfonie in h Moll, D 759, genannt Die Unvollendete, ist eine Sinfonie von Franz Schubert. Das Werk trägt nach aktuellem Stand der Forschung in der Reihe von Schuberts Sinfonien die Nr. 7. Dies war nicht immer so: zunächst wurde die Sinfonie… …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie KV 97 (Mozart) — Die Sinfonie D Dur KV 97 (73m) ist eine klassische Sinfonie in vier Sätzen, die möglicherweise von Wolfgang Amadeus Mozart komponiert wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie KV Anh. 221 (Mozart) — Die Sinfonie G Dur KV Anh. 221 (= 45a) komponierte Wolfgang Amadeus Mozart im Jahr 1766 in Den Haag. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro maestoso 2.2 2. Satz: Andante …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie KV 76 (Mozart) — Die Sinfonie F Dur KV 76 (42a) ist eine klassische Sinfonie in vier Sätzen, die möglicherweise von Wolfgang Amadeus Mozart komponiert wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro maestoso …   Deutsch Wikipedia

  • Sinfonie-Orchester des HR — Logo des hr Sinfonieorchesters Das hr Sinfonieorchester, früher Radio Sinfonie Orchester (RSO) Frankfurt, ist das Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks. Es fühlt sich besonders der Förderung der zeitgenössischen Musik verpflichtet.… …   Deutsch Wikipedia

  • 22. Mai — Der 22. Mai ist der 142. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 143. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 223 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage April · Mai · Juni 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”