Anatoli Skorochod

Anatoli Volodymyrowytsch Skorochod (ukrainisch Анатолій Володимирович Скороход, wiss. Transliteration Anatolij Volodymyrovyč Skorochod; * 10. September 1930 in Nikopol; † 3. Januar 2011 in Lansing, Michigan (USA)) war ein ukrainischer Mathematiker und seit 1985 Akademiemitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine.

Von 1956 bis 1964 war Skorochod an der Kiewer Staatsuniversität tätig, 1964 bis 2002 arbeitete er am mathematischen Institut der Nationalen Ukrainischen Akademie der Wissenschaften und war gleichzeitig Professor an der Kiewer Staatsuniversität. Seit 1993 war er Professor an der Michigan State University (USA) und Mitglied der American Academy of Arts and Sciences.

Seine wissenschaftlichen Arbeitsgebiete umfassten stochastische Differentialgleichungen, Grenzwertsätze von Zufallsprozessen, Verteilungen in unendlichdimensionalen Räumen, Statistiken von Zufallsprozessen und Markov-Prozessen.

Außerdem war er der Autor von mehr als 450 wissenschaftlichen Arbeiten, darunter mehr als 40 Monografien und Bücher.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Skorochod — Anatoli Volodymyrowytsch Skorochod (ukrainisch Анатолій Володимирович Скороход, wiss. Transliteration Anatolij Volodymyrovyč Skorochod; * 10. September 1930 in Nikopol) ist ein ukrainischer Mathematiker und seit 1985 Akademiemitglied der… …   Deutsch Wikipedia

  • Anatolij Skorochod — Anatoli Volodymyrowytsch Skorochod (ukrainisch Анатолій Володимирович Скороход, wiss. Transliteration Anatolij Volodymyrovyč Skorochod; * 10. September 1930 in Nikopol) ist ein ukrainischer Mathematiker und seit 1985 Akademiemitglied der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sk — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1. Quartal 2011 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 Nekrolog 2011: 1. Quartal | 2. Quartal | 3. Quartal | 4. Quartal Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2011 | Literaturjahr 2011… …   Deutsch Wikipedia

  • 10. September — Der 10. September ist der 253. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 254. in Schaltjahren), somit bleiben 112 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage August · September · Oktober 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Eugene Lukacs — (* 14. August 1906 in Szombathely, Ungarn als Jenő Lukács; † 21. Dezember 1987 in Washington D. C.) war ein US amerikanischer Mathematiker ungarischer Herkunft. Seine wesentlichen Arbeitsgebiete waren die Versicherungsmathematik und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Skorokhod — Anatoli Volodymyrowytsch Skorochod (ukrainisch Анатолій Володимирович Скороход, wiss. Transliteration Anatolij Volodymyrovyč Skorochod; * 10. September 1930 in Nikopol) ist ein ukrainischer Mathematiker und seit 1985 Akademiemitglied der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”