Anatomische Pinzette
Gerade anatomische Standardpinzette

Eine anatomische Pinzette ist eine Pinzette, deren Haltebacken durch Querrillen gekennzeichnet ist. Sie kann gerade oder mit einem abgebogenen vorderen Ende ausgeführt sein und wird in verschiedenen Längen hergestellt. Anatomische Pinzetten eignen sich zum schonenden Erfassen leicht verletzlicher Strukturen, wie zum Beispiel Blutgefäße oder Nerven. Sie findet daher vor allem in der Anatomie Einsatz (daher der Name), ist aber auch in der Chirurgie für diese Anwendung gebräuchlich. Die gewebeschonende Eigenschaft hat allerdings den Nachteil, dass erfasste Strukturen aus der Pinzette herausrutschen können. Ein starker Zug ist dadurch, im Gegensatz zur chirurgischen Pinzette, nicht möglich.

Anatomische Pinzetten gibt es in zahlreichen Sonderformen, die meist nach ihrem Entwickler benannt sind:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pinzette — Verschiedene Pinzetten Spitze einer anatomischen Pinzette …   Deutsch Wikipedia

  • Pinzette — (franz. pincette, Feder , Korn , Kluppzange), kleine, innen glatte oder mit Querriefen versehene, federnde und daher in der Ruhe offene, durch Fingerdruck auf die Arme sich schließende Zange zum Fassen kleiner Gegenstände (anatomische P.,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pinzette — Pin|zet|te [pɪn ts̮ɛtə], die; , n: kleines Instrument zum Greifen von sehr kleinen Dingen: er zog sich den Splitter mit der Pinzette aus dem Finger. * * * Pin|zẹt|te 〈f. 19〉 kleine Greifzange mit zwei federnden, geraden Schenkeln; Sy Federzange… …   Universal-Lexikon

  • Chirurgische Pinzette — Gerade chirurgische Standardpinzette mit 3 Zähnen Eine chirurgische Pinzette ist eine Sonderform der Pinzette, bei der die Greifbacken ineinandergreifende Zähne besitzen. Der Vorteil dieser Konstruktion ist, dass erfasste Gewebeteile sehr gut… …   Deutsch Wikipedia

  • Splitterpinzette — Verschiedene Pinzetten Spitze einer anatomischen Pinzette Eine Pinzette ist ein Greifhilfswerkzeug, welches dazu dient, kleine Gegenstände zu greifen. Der Name leitet sich vom französischen pince „ …   Deutsch Wikipedia

  • Medizinische Instrumente — Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG sind alle einzeln oder miteinander verbunden verwendeten Instrumente, Apparate, Vorrichtungen, Stoffe oder anderen Gegenstände, einschließlich der für ein einwandfreies Funktionieren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Medizinprodukten — Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie 93/42/EWG sind alle einzeln oder miteinander verbunden verwendeten Instrumente, Apparate, Vorrichtungen, Stoffe oder anderen Gegenstände, einschließlich der für ein einwandfreies Funktionieren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Washington Adson — (* 1887; † 1951) war ein US amerikanischer Neurochirurg und gilt als Pionier dieser Fachdisziplin. Er war der erste Vollzeit Neurochirurg an der renommierten Mayo Clinic in Rochester (Minnesota). Adson nahm als erster eine Sympathektomie zur… …   Deutsch Wikipedia

  • анатомический пинцет — Медицинский пинцет, применяемый при хирургических операциях и анатомических исследованиях в случаях, исключающих травмирование тканей и органов человека. Примечание По конфигурации рабочей части анатомические пинцеты подразделяют на плоские,… …   Справочник технического переводчика

  • Plastination — Präparat im Estnischen Gesundheitspflegemuseum in Tallinn Die Plastination ist ein Konservierungs Verfahren, das vor allem bei der anatomischen Präparation von Körpern und Körperteilen Verwendung findet. Die Plastination wurde im Anatomischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”