Anch-Zeichen
Anch-Kreuz

Das Anch (, ägyptisch ʿnḫ), auch Anch-Symbol, Anch-Kreuz, in englischer Transkription Ankh, ägyptisches Kreuz, Henkelkreuz, Lebensschleife, Nilschlüssel oder koptisches Kreuz [als Symbol der koptischen Kirche] ), lateinisch Crux ansata, ist eine ägyptische Hieroglyphe. Das Zeichen steht für das körperliche Leben, aber auch für das Weiterleben im Jenseits.

Das Unicodesymbol ist U+2625 ANKH.

Inhaltsverzeichnis

Hieroglyphendetails

Die Hieroglyphe selbst besteht aus einem T mit einer aufgesetzten Ellipse, die der Hieroglyphe Gardiner S 34 entspricht.

Es gibt alte ägyptische Darstellungen, in denen ein Gott das Zeichen Anch dem Pharao als Zeichen des Lebens überreicht. Dabei ist das Zeichen manchmal in der Nähe der Nase zu finden, um eine Verbindung zwischen Leben und Atem darzustellen.[1]

Moderne Pop-Kultur

In der Esoterik wird das Anch oft in vielfältiger und darum nicht genau bestimmbarer Bedeutung benutzt. In der populären Kultur kommt es häufig als Symbol für Unsterblichkeit oder Lebenskraft vor. So etwa in Subkulturen wie der Gothic-Szene, wo es gerne als Schmuck getragen wird, in Computerspielen wie Zak McKracken, Tomb Raider, Ultima, Warcraft III oder Ankh, in Filmen wie Flucht ins 23. Jahrhundert, wo es als ein Schlüssel für eine Zuflucht auftaucht, oder bei Musikern wie Vinnie Vincent, dem ehemaligen Gitarristen der Hardrockgruppe KISS.

Siehe auch

Literatur

  • Hans Bonnet: Lexikon der ägyptischen Religionsgeschichte., Hamburg 2000, Nikol Verlag, S. 418-420, ISBN 3-937872-08-6
  • Manfred Lurker: Lexikon der Götter und Symbole der alten Ägypter. Scherz Verlag 1998, S. 124-125 ISBN 3-502-16430-4

Einzelnachweise

  1. Natale Spineto: Die Symbole der Menschheit, Patmos Verlag 2003, ISBN 3-491-72474-0, S. 60

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anch — Das Anch (☥, ägyptisch ʿnḫ), auch Anch Symbol, Anch Kreuz, in englischer Transkription Ankh, ägyptisches Kreuz, Henkelkreuz, Lebensschleife, Nilschlüssel oder koptisches Kreuz (als Symbol der koptischen Kirche), lateinisch Crux ansata, ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Hor-pa-chered — in Hieroglyphen Neues Reich Vorform in Grab QV 44 …   Deutsch Wikipedia

  • Aton — in Hieroglyphen Mittleres Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Isisknoten — Der Isisknoten, auch Isisblut oder Tit Amulett[1] genannt, bezeichnet ein Amulett in einer abgewandelten Form des Anch Zeichens …   Deutsch Wikipedia

  • Isis-Kult — Isis in Hieroglyphen meistens nur …   Deutsch Wikipedia

  • Isis (Mythologie) — Isis in Hieroglyphen meistens nur …   Deutsch Wikipedia

  • Neb-Hut — Nephthys in Hieroglyphen Ideogramme …   Deutsch Wikipedia

  • Arensnuphis — in Hieroglyphen Griechisch  römische Zeit …   Deutsch Wikipedia

  • Ba-neb-djedet — Ba djedet in Hieroglyphen Altes Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Banebdjedet — Ba djedet in Hieroglyphen Altes Reich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”