2211 v. Chr.


Das 23. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2300 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2201 v. Chr.

Ereignisse/Entwicklungen

Gebiet der Xia-Dynastie

Persönlichkeiten

  • Pharao Pepi II. (soll 94, mindestens jedoch 64 Jahre regiert haben)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1088 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ► ◄ | 13. Jh. v. Chr. | 12. Jh. v. Chr. | 11. Jahrhundert v. Chr. | 10. Jh. v. Chr. | 9. Jh. v. Chr. | ► …   Deutsch Wikipedia

  • Statuette eines Jungen (NAMA 2211) — Die Statuette eines Jungen im Archäologisches Nationalmuseum Athen (NAMA) mit der Inventarnummer 2211 wird ins 4. Jahrhundert v. Chr. datiert. Die Kinderstatuette wurde 1878 im Asklepieion in Athen gefunden. Sie wurde aus Marmor… …   Deutsch Wikipedia

  • Gaia (Mythologie) — Gaia. Detail aus der Gigantomachie. Attisch rotfigurige Schale, 410 400 v. Chr.[D 1] Gaia oder Ge (griechisch Γαῖα oder Γῆ, dorisch Γᾶ …   Deutsch Wikipedia

  • Buch der Sothis — Göttin „Sothis“ Das „Buch der Sothis“ (auch Pseudo Manetho) ist ein angebliches Werk von Manetho, das Georgios Synkellos Ende des achten Jahrhunderts n. Chr. übersetzte. Es basiert hauptsächlich auf den Angaben von Flavius Josephus …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Vulkanen in Indonesien —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Archäologisches Nationalmuseum (Athen) — Portikus des Museums Poseidon, Bron …   Deutsch Wikipedia

  • Großgarnstadt — Gemeinde Ebersdorf b.Coburg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Koblach — Koblach …   Deutsch Wikipedia

  • ГРУЗИНСКАЯ ПРАВОСЛАВНАЯ ЦЕРКОВЬ. ЧАСТЬ II — Предстоятели ГПЦ Епископы Картли (Мцхетские): Иоанн I (20 60 е гг. IV в.); Иаков (60 70 е гг. IV в.); Иов (70 90 е гг. IV в.); Илия I (90 е гг. IV в.); Симеон I (нач. V 20 е гг. V в.); Моисей (20 е гг. V в.); Иона (20 е гг. V в.); Иеремия (20 е… …   Православная энциклопедия

  • КИР И ИОАНН — [греч. Κῦρος (ἀββᾶ Κῦρος, ᾿Αββακῦρος) κα ᾿Ιωάννης; лат. Cyrus (Abbacyrus) et Ioannes; араб. ; груз. კჳროსი და იოვანე, კვიროსი და იოანე] († 311), мученики бессребреники вместе с мученицами Феодотией (Феодотой), Феоктистой, Евдоксией и Афанасией… …   Православная энциклопедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”