Anchnespepi III.
Anchenespepi in Hieroglyphen
Image:Hiero_Ca1.svg
p p i i
Bild:Hiero_Ca2.svg
anx n
x
n
s
Anchenespepi
ˁḫ-n=s Ppj
Pepi lebt für sie

Anchenespepi III. war eine Königin der altägyptischen 6. Dynastie. Sie war die Tochter von Pharao Merenre I. und die Gemahlin von dessen Halbbruder und Thronnachfolger Pepi II. Kinder aus dieser Ehe sind nicht bekannt.

Grabstätte

→ Hauptartikel Pepi-I.-Pyramide#Die Pyramide der Anchenespepi III.

Für Anchenespepi III. wurde südwestlich der Pyramide ihres Großvaters Pepi I. eine Königinnenpyramide errichtet. Mit einer Seitenlänge von 15,80 m ist sie das kleinste von mindestens acht hier errichteten Königinnengräbern. Bisher ungelöst ist die Frage, warum Anchenespepi hier und nicht im Pyramidenbezirk ihres Mannes Pepi II. bestattet wurde.

Literatur

  • Aidan Dodson, Dyan Hilton: The Complete Royal Families of Ancient Egypt. The American University in Cairo Press, London 2004, S. 70–78, ISBN 977-424-878-3
  • Audran Labrousse, Jean Leclant: Neue Entdeckungen der Mission Archéologique Française de Saqqâra (Kampagnen 2001–2005). In: Sokar, Nr. 13, 2006, S. 35
  • Jean Leclant, Audran Labrousse: Die Königinnen Anchenespepi II. und III. Die Grabungskampagnen 1999 und 2000 der „Mission Archéologique Française de Saqqâra“ (MAFS) an den Pyramidenanlagen der Königinnen Pepis I.. In: Sokar, Nr. 5, 2002, S. 28–33

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anchnespepi — Anchenespepi ist der Name mehrerer altägyptischer Königinnen: Anchenespepi I., Gemahlin von Pepi I., Mutter von Merenre I. Anchenespepi II., Gemahlin von Pepi I., Mutter von Pepi II. Anchenespepi III., Gemahlin von Pepi II. Anchenespepi IV.,… …   Deutsch Wikipedia

  • Anchnespepi II. — Anchenespepi in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”