Anchorage Municipality
Anchorage
Spitzname: The City of Lights and Flowers
Anchorage Skyline
Anchorage Skyline
Flagge von Anchorage
Flagge
Lage in Alaska
Anchorage (Alaska)
DEC
Anchorage
Anchorage
Basisdaten
Gründung: 1915
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alaska
Borough: Municipality of Anchorage
Koordinaten: 61° 13′ N, 149° 53′ W61.216666666667-149.883333333337Koordinaten: 61° 13′ N, 149° 53′ W
Zeitzone: Alaska Standard Time (UTC−9)
Einwohner:
Metropolregion:
279.671 (Stand: 2007)
359.180
Bevölkerungsdichte: 63,6 Einwohner je km²
Fläche: 5.079,2 km²
davon 4.395,8 km² Land
Höhe: 115 m
Postleitzahlen: 99501-99524,99530
Vorwahl: +1 907
FIPS: 02-03000
GNIS-ID: 1398242
Webpräsenz: www.muni.org
Bürgermeister: Matt Claman
Klimadiagramm von Anchorage
Klimadiagramm von Anchorage

Anchorage (englisch für Ankerplatz), eine Stadt (und gleichzeitig zusammengefasst als Borough) in Alaska, wurde 1915 als Hauptquartier der Alaska Railroad gegründet. Mit 279.671 Einwohnern (2007) ist es die größte Stadt und industrielles Zentrum von Alaska, aber nicht die Hauptstadt. Diese ist Juneau.

Die klimatischen Bedingungen sind durch das maritime Umfeld weniger extrem als im Hinterland.

Die nickelverarbeitende Industrie gilt als größter Wirtschaftsfaktor der ansonsten eher strukturschwachen Region. Zugleich sorgen die vier örtlichen Galvanisierungsbetriebe für eine erhebliche Umweltbelastung in der Stadt und der unmittelbaren Umgebung.

Anchorage beheimatet die University of Alaska (1954) und die Alaska Pacific University (1957). Das New Alaska Operahouse, das einzige Opernhaus Alaskas, wurde 1976 geschlossen.

Anchorage wurde 1916 in Jack Londons Novelle “In the eye of the hunter” verewigt und 1988 von Folksängerin Michelle Shocked im Album „Short, Sharp, Shocked“ besungen.

Zerstörung durch das Good-Friday-Erdbeben

Am 27. März 1964 verursachte ein schweres Erdbeben Todesfälle und großen Sachschaden. Das „Good Friday“-Erdbeben gilt als heftigste seismische Aktivität, die je in den USA gemessen worden ist. Diesem Erdbeben fielen einige der wenigen historischen Gebäude der Stadt zum Opfer. Heute stehen an entsprechender Stelle Funktionsbauten von Industrie und Handel ohne historischen oder architektonischen Wert. Als bedeutendstes Bauwerk der Stadt gilt das 1924 von Frank Lloyd Wright errichtete Cityhospital. Mit seiner großzügigen, funktionalen Art-Deco-Empfangshalle setzte der Architekt wesentliche Maßstäbe für nachfolgende Krankenhaus- und Heimpflegebauten.

Die Stadt verfügt über einen internationalen Flughafen, den Ted Stevens Anchorage International Airport (häufige Zwischenlandungen heute besonders des internationalen Containerverkehrs), und liegt an der einzigen Eisenbahnverbindung Alaskas, der Alaska Railroad.

Kultur

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anchorage Municipality — Admin ASC 2 Code Orig. name Anchorage Municipality Country and Admin Code US.AK.020 US …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Anchorage, Alaska — Anchorage redirects here. For other uses, see Anchorage (disambiguation). Anchorage   Unified Borough and City   Municipality of Anchorage …   Wikipedia

  • Anchorage — Spitzname: The City of Lights and Flowers Anchorage Skyline …   Deutsch Wikipedia

  • Anchorage (Alaska) — Anchorage Spitzname: The City of Lights and Flowers Anchorage Skyline …   Deutsch Wikipedia

  • Anchorage School District — Educating All Students for Success in Life Location Anchorage, Alaska Superintendent Carol Comeau …   Wikipedia

  • Anchorage — Anchorage, AK U.S. municipality in Alaska Population (2000): 260283 Housing Units (2000): 100368 Land area (2000): 1697.214921 sq. miles (4395.766279 sq. km) Water area (2000): 263.879964 sq. miles (683.445939 sq. km) Total area (2000):… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Anchorage, AK — U.S. municipality in Alaska Population (2000): 260283 Housing Units (2000): 100368 Land area (2000): 1697.214921 sq. miles (4395.766279 sq. km) Water area (2000): 263.879964 sq. miles (683.445939 sq. km) Total area (2000): 1961.094885 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Anchorage Museum of History and Art — The Anchorage Museum at Rasmuson Center is a museum located in downtown Anchorage in the U.S. state of Alaska. The museum began as a public private partnership to celebrate the 100th anniversary of the Alaska purchase. It opened in 1968 with an… …   Wikipedia

  • Anchorage — Pour la ville du Kentucky, voir Anchorage (Kentucky). 61° 14′ 00″ N 149° 53′ 56″ W …   Wikipédia en Français

  • Anchorage Police Department — Infobox Law enforcement agency agencyname = Anchorage Police Department commonname = Anchorage Police Department abbreviation = APD patch = ANCHORAGEPOLICEDEPARTMENTPATCH.jpg motto = mottotranslated = formedyear = preceding1 = Municipal Police… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”