And Starring Pancho Villa as Himself
Filmdaten
Deutscher Titel: Pancho Villa – Mexican Outlaw
Originaltitel: And Starring Pancho Villa as Himself
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2003
Länge: 108 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 16
Stab
Regie: Bruce Beresford
Drehbuch: Larry Gelbart
Produktion: Sue Jett,
Tony Mark
Musik: Stephen Endelman,
Joseph Vitarelli
Kamera: Peter James
Schnitt: Mark Warner,
Edward A. Warschilka
Besetzung

Pancho Villa – Mexican Outlaw (Originaltitel: And Starring Pancho Villa as Himself) ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 2003. Regie führte Bruce Beresford, das Drehbuch schrieb Larry Gelbart.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Pancho Villa führt einen Aufstand gegen die mexikanische Regierung an. Die Zeitungen des Hearst-Konzerns berichten negativ über ihn. Den Aufständischen fehlen Waffen und Munition. Pancho Villa bietet im Jahr 1914 dem Filmproduzenten D.W. Griffith die Produktion eines Films über die mexikanische Revolution an. Griffith willigt ein und beauftragt Frank Thayer mit den Dreharbeiten zur Filmbiografie The Life of General Villa.

Thayer wird von Pancho Villa fasziniert und freundet sich mit ihm an. Er dreht einen viel längeren Film als die üblichen, damit an den Kinokassen ein höherer Eintrittspreis gefordert werden kann.

Kritiken

Die Zeitschrift Cinema schrieb, der Film sei ein „tolles Revoluzzer-Porträt mit Medienkritik“, welches „mehr als nur ein Ersatz“ für den verschollenen Film über Pancho Villa sei.[1]

Auszeichnungen

Antonio Banderas wurde im Jahr 2004 für den Golden Globe Award nominiert. Der Film erhielt 2004 für den Tonschnitt den Emmy. Zu den acht weiteren Nominierungen für den Emmy gehörten jene in der Kategorie Bester Fernsehfilm, für Antonio Banderas, für das Drehbuch und für den Schnitt.

Der Film und Eion Bailey wurden im Jahr 2004 für den Golden Satellite Award nominiert. Larry Gelbart erhielt 2004 den Writers Guild of America Award. Antonio Banderas und der Film als Bester Fernsehfilm erhielten 2004 den Imagen Foundation Award.

Hintergründe

Der Film wurde in verschiedenen Orten in Mexiko gedreht.[2] Seine Produktionskosten betrugen schätzungsweise 23 Millionen US-Dollar.[1] Die Premiere im US-amerikanischen Fernsehen fand am 7. September 2003 statt. In Deutschland wurde er am 6. August 2004 direkt auf DVD veröffentlicht.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Cinema, abgerufen am 13. Oktober 2008
  2. Filming locations for And Starring Pancho Villa as Himself, abgerufen am 13. Oktober 2008
  3. Release dates for And Starring Pancho Villa as Himself, abgerufen am 13. Oktober 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • And Starring Pancho Villa as Himself — Infobox Film name = And Starring Pancho Villa as Himself image size = caption = director = Bruce Beresford producer = Tony Mark writer = Larry Gelbart narrator = starring = Antonio Banderas Eion Bailey Alan Arkin Jim Broadbent music =… …   Wikipedia

  • Pancho Villa — For the boxer known as Pancho Villa , see Francisco Guilledo. José Doroteo Arango Arámbula Pancho Villa …   Wikipedia

  • Pancho Villa - Mexican Outlaw — Filmdaten Deutscher Titel: Pancho Villa – Mexican Outlaw Originaltitel: And Starring Pancho Villa as Himself Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 108 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Pancho Villa – Mexican Outlaw — Filmdaten Deutscher Titel: Pancho Villa – Mexican Outlaw Originaltitel: And Starring Pancho Villa as Himself Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 108 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Pancho Villa — Filmdaten Deutscher Titel Pancho Villa – Mexican Outlaw Originaltitel And Starring Pancho Villa as Himself …   Deutsch Wikipedia

  • Pancho Villa — José Doroteo Arango Arámbula Francisco Villa Pancho Villa. Surnom El Centauro del Norte Naissance …   Wikipédia en Français

  • Pancho Villa (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pancho Villa, pseudonyme du général Francisco Villa, un chef militaire de la révolution mexicaine. Pancho Villa, un film américain de Buzz Kulik (1968)… …   Wikipédia en Français

  • Let's Go With Pancho Villa — DVD Cover Directed by Fernando de Fuentes Produced by …   Wikipedia

  • ¡Vámonos con Pancho Villa! — Infobox Film name = ¡Vámonos con Pancho Villa! caption = DVD Cover director = Fernando de Fuentes producer = Alberto J. Pani writer = Fernando de Fuentes Rafael F. Muñoz Xavier Villaurrutia starring = Domingo Soler Antonio R. Frausto Ramón… …   Wikipedia

  • Cultural influence of Gilbert and Sullivan — In the past 125 years, Gilbert and Sullivan have pervasively influenced popular culture in the English speaking world.[1] Lines and quotations from the Gilbert and Sullivan operas have become part of the English language, such as short, sharp… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”