2230 v. Chr.


Das 23. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2300 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2201 v. Chr.

Ereignisse/Entwicklungen

Gebiet der Xia-Dynastie

Persönlichkeiten

  • Pharao Pepi II. (soll 94, mindestens jedoch 64 Jahre regiert haben)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Könige von Kisch — Kisch war ein Stadtstaat in Sumer. Für die Zeit von 2800 v. Chr. bis 2230 v. Chr. gibt es, teilweise nur legendäre, Angaben zu den Königen von Kisch. Inhaltsverzeichnis 1 Frühzeitliche Herrscher (historisch nicht belegt) 2 Erste Dynastie bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Kiš — Die Liste der Könige von Kiš, einem Stadtstaat in Sumer, enthält für die Zeit von 2800 v. Chr. bis 2230 v. Chr. Namen und Datierungen der Könige. Inhaltsverzeichnis 1 Frühzeitliche Herrscher (historisch nicht belegt) 2 Erste Dynastie bzw. Etana… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscherlisten — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Herrscherlisten — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenzlisten/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis H 1.2 Heiliges Römisches Reich 1.3 H bis L …   Deutsch Wikipedia

  • Kisch (Stadt) — Kisch in Mesopotamien Kish oder Kisch (arab. Tall al Uhaymir, auch el Oheimir) war eine Stadt in Mesopotamien im Überschwemmungsgebiet des Euphrat und in der Nähe des Tigris im heutigen Zentral Irak, 13 Kilometer östlich von Babylon und etwa 80… …   Deutsch Wikipedia

  • Kiš — Kisch in Mesopotamien Kiš oder Kisch (arab. Tall al Uhaymir, auch el Oheimir) war eine Stadt in Mesopotamien im Überschwemmungsgebiet des Euphrat und in der Nähe des Tigris im heutigen Zentral Irak, 13 Kilometer östlich von Babylon und etwa 80… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Vulkanen in den USA —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Alter Orient und Ägypten: Geographischer Raum, Völker und Reiche —   In engster Nachbarschaft entstanden gegen Ende des 4. Jahrtausends v. Chr. in Ägypten und in Mesopotamien genauer gesagt in dessen südlichem Teil, den wir Babylonien nennen zwei frühe Hochkulturen, die mit ihren Auswirkungen auf die antiken… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”