Andechser Molkerei
Andechser Molkerei
Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1976 [1]
Sitz Andechs-Erling, Deutschland
Leitung Barbara Scheitz (Geschäftsführerin)
Mitarbeiter 180 (2009)
Umsatz 120 Mio. Euro (2010)
Branche Lebensmittelindustrie
Produkte Bio-Milchprodukte
Website www.andechser-molkerei.de

Die Andechser Molkerei, auch Molkerei Scheitz, ist die größte deutsche Biomolkerei[2].

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Georg Scheitz errichtete 1976 eine Milchsammelstelle hinter der Kirche im Andechser Ortsteil Erling. Wegen des Anstiegs der Nachfrage wurde 1987 ein neues Molkereigebäude am Ortsrand gebaut, in das das Unternehmen ein Jahr später einzog.

Wegen Platzmangels pachtete die Molkerei 1995 den Münchner Betrieb Deller und verlagert einen Teil des Unternehmens dorthin. Allerdings wurden die ausgelagerten Bereiche 1998 wieder zurück nach Erling verlegt.

2006 erhielt die Andechser Molkerei für ihren Trinkjogurt Himbeer-Lemon auf der BioFach in Nürnberg den Preis "Renner des Jahres 2006", als erfolgreichste Einführung eines neuen Produktes[3].

2008 verlor die Andechser Molkerei einen Rechtsstreit gegen die Stiftung Warentest vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe (Az. 6 U 151/08). Die Stiftung Warentest hatte bei einem im Oktober 2008 veröffentlichten Test über 35 Buttermarken, die Bio-Sauerrahmbutter Andechser Natur (Bioland) mit der Note „mangelhaft“ bewertet, da diese eine zu geringe Anzahl an Milchsäurebakterien aufwies, die bei der Herstellung von Sauerrahmbutter aber zwingend notwendig ist.

Produkte

Ihre Rohmilch bezieht die Molkerei vorwiegend aus Schwaben und Oberbayern.

Die Bio-Produkte der Molkerei werden unter dem Namen "ANDECHSER NATUR®" vermarktet. Für die Produktion wird ausschließlich Bio-Milch (Bioland, Demeter) von Kühen und Ziegen verwendet.

Weblinks

Quellen

  1. http://www.andechser-molkerei.de/geschichte.htm
  2. http://www.bafm.de/Berichte/Beitrag_Burchardi_Thiele.pdf, S. 2
  3. http://www.schrotundkorn.de/2006/200604b11.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rothenfeld (Andechs) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Andechs — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Andechs (Begriffsklärung) — Andechs bezeichnet Andechs, eine Gemeinde im Landkreis Starnberg in Bayern Kloster Andechs, Kloster in Oberbayern Andechs (Adelsgeschlecht), ein europäisches Adelsgeschlecht Hedwig von Andechs (1174–1243), Heilige der katholischen Kirche Gertrud… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”