Ander Garitano

Ander Garitano (* 26. Februar 1969 in Derio, Spanien) ist ein spanischer Fußballtrainer und ehemaliger Spieler.

Der gebürtige Baske Garitano spielte in seiner Karriere als Profifußballer mehrere Jahre für den baskischen Traditionsverein Athletic Bilbao als linker Offensivspieler.[1] Von 1996 bis 2002 spielte er sechs Jahre lang für Bilbaos Ligakonkurrenten Real Saragossa bis zu seinem Karriereende. Mit Saragossa gewann er 2001 die Copa del Rey, den spanischen Pokal.[2]

Seitdem trainierte er mehrere Jugendteams der Aragonier, bis er am 14. Januar 2008 das Amt seines Vorgängers Víctor Fernández übernahm.[3] Sein Debüt gab er beim Copa del Rey - Achtelfinal-Rückspiel bei Racing Santander, welches man mit 2:4 verlor und nach dem 1:1 aus dem Hinspiel ausschied. Bereits am 22. Januar trat er von seinem Traineramt aufgrund von Differenzen mit der Vereinsführung und mit Spielmacher Andrés D’Alessandro zurück.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. athletic-club.net, Bericht über Garitano bei Bilbao
  2. lavanguardia.es, Bericht über Garitanos sportliche Vergangenheit
  3. sport.t-online.de, Victor Fernandez geht, Ander Garitano kommt
  4. kicker.de, D'Alessandros Wechsel geplatzt

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ander Garitano — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Ander …   Wikipédia en Français

  • Ander Garitano — Saltar a navegación, búsqueda Ander Garitano Nombre Ander Garitano Urquizu Apodo Garitano Nacimiento 28 de febrero de …   Wikipedia Español

  • Ander Garitano — (born February 26, 1969 in Derio, Vizcaya Province) is a Basque footballer who is coach of Real Zaragoza.Garitano began his career at Athletic Bilbao and established himself as a skilful left footed attacking midfielder. He moved to Real Zaragoza …   Wikipedia

  • Garitano — ist der Name folgender Personen: Ander Garitano (* 1969), spanischer Fußballspieler und trainer Gaizka Garitano Aguirre (* 1975), spanischer Fußballspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mi …   Deutsch Wikipedia

  • Gaizka Garitano — Nombre Gaizka Garitano Aguirre Apodo Garitano Nacimiento 9 de julio de 1975 36 años Bilbao (Vizcaya) …   Wikipedia Español

  • Txorierri — Palais de Larragoiti, à Zamudio. La Vallée d Asúa (Txorierri en euskara) est une division dans la province de Biscaye,dans la Communauté autonome basque en Espagne. Elle se situe dans la comarque du Gran Bilbao, séparé de la ville par les… …   Wikipédia en Français

  • Historia del Real Zaragoza durante los años 2000 — Artículo principal: Real Zaragoza Contenido 1 Años 2000 (2000 2010) 1.1 2000/2001: El año del Wisla, Esnaider y la Quinta Copa 1.2 2001/2002: Descenso …   Wikipedia Español

  • Athletic Club — Nombre completo Athletic Club[1] …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Gar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Real Zaragoza — Real Saragossa Voller Name Real Zaragoza S.A.D. Gegründet 1932 Stadion La Romareda …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”