Anders Eggert
Anders Eggert
Anders Eggert 01.jpg

Anders Eggert
am 9. September 2007 in der Kölnarena

Spielerinformationen
Voller Name Anders Eggert Jensen
Geburtstag 14. Mai 1982
Geburtsort Aarhus, Dänemark
Staatsbürgerschaft Däne dänisch
Körpergröße 1,78 m
Spielposition Linksaußen
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein SG Flensburg-Handewitt
Trikotnummer 7
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
19871999 DanemarkDänemark Braband
19992003 DanemarkDänemark Voel/Silkeborg KFUM
20032006 DanemarkDänemark GOG Svendborg TGI
20062008 DeutschlandDeutschland SG Flensburg-Handewitt
20082009 DanemarkDänemark Skjern Håndbold
2009 DeutschlandDeutschland SG Flensburg-Handewitt
Nationalmannschaft
Debüt am 6. Juni 2003
            gegen UngarnUngarn Ungarn
  Spiele (Tore)
DanemarkDänemark Dänemark 78 (279)[1]

Stand: 1. Juli 2011

Anders Eggert Jensen (* 14. Mai 1982 in Aarhus) ist ein dänischer Handballer.

Sein Verein ist SG Flensburg-Handewitt. Er spielt auf der linken Außenposition. Der in Flensburg wohnhafte Student für Bau-Ingenieurwissenschaft hat eine Körperlänge von 1,78 m und ist 78 kg schwer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Eggert begann seine Karriere im Alter von fünf Jahren beim Aarhuser Stadtteilverein Braband, mit dem er 1994 das renommierte Jugendturnier Thy-Cup im nordjütländischen Thistad gewann. 1999 wechselte er zum jütländischen Nachbarverein Silkeborg KFUM, der zwischen erster und zweiter dänischer Liga pendelte. Vier Jahre später nahm ihn der siebenfache dänische Meister und sechsfache Pokalsieger GOG Svendborg unter Vertrag. Mit den Gudmern wurde er 2004 dänischer Meister, sowie 2003 und 2005 Pokalsieger. Hier entwickelte er sich zum Nationalspieler und galt als bester Linksaußen der dänischen Liga. Ab der Saison 2006/07 spielte er für die SG Flensburg-Handewitt. Dort bekam er hinter dem dänischen Rekordnationalspieler Lars Christiansen nur wenige Einsatzzeiten. Da Christiansen jedoch im Herbst 2007 seinen Vertrag noch einmal bis 2010 verlängerte, wurde Eggert für die Saison 2008/09 an den dänischen Erstligisten Skjern Håndbold ausgeliehen. In der Saison 2010/11 wurde Eggert mit 248 Toren Torschützenkönig der Bundesliga.

Länderspiele

Im Alter von 18 Jahren spielte er zum ersten Mal für die U19-Auswahl. Nur ein Jahr später wurde er erstmals ins U21-Team berufen, für das er durchschnittlich 6 Tore erzielte. Sein A-Länderspieldebüt gab Anders Eggert am 6. Juni 2003 in Antwerpen gegen Ungarn bei einem internationalen Turnier und traf das Tor dreimal.

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Datenbankabfrage Anders Eggert Jensen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eggert — ist der Familienname folgender Personen: Albrecht Eggert (1903–1977), gehörte seit 1933 zur Widerstandsgruppe um Ewald von Kleist Schmenzin Almut Eggert (* 1937), deutsche Schauspielerin Anders Eggert (* 1982), dänischer Handballspieler Benno… …   Deutsch Wikipedia

  • Anders (Vorname) — Anders ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Verbreitung des Namens Anders ist eine Form des Vornamens Andreas, die vor allem in Skandinavien gebräuchlich ist. Obwohl dort auch die Grundform verwendet wird, ist Anders der häufiger vorkommende… …   Deutsch Wikipedia

  • Anders Chydenius — Full name Anders Chydenius Born February 26, 1729 Sotkamo, Uleåborg / Oulu, Sweden (now Finland) Died …   Wikipedia

  • Kuni Tremel-Eggert — um 1920 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Torschützenkönige der Handball-Bundesliga — Anders Eggert ist der amtierende Torschützenkönig Die Liste der Torschützenkönige der Handball Bundesliga führt alle Torschützenkönige der Herren Handball Bundesliga seit der ersten eingleisigen Saison 1977/78 auf[1]. Für die Spielzeiten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Eg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Europameisterschaft 2010 — 9. Handball Europameisterschaft der Männer 2010 Anzahl Nationen 16 Europameister Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • Handewitter SV — SG Flensburg Handewitt Voller Name Spielgemeinschaft Flensburg Handewitt Abkürzung(n) SGFH Gegründet 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • SG Weiche-Handewitt — SG Flensburg Handewitt Voller Name Spielgemeinschaft Flensburg Handewitt Abkürzung(n) SGFH Gegründet 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • Fredrik Raahauge Petersen — Fredrik Petersen Spielerinformationen Voller Name Fredrik Raahauge Petersen Geburtstag 27. August 1983 Geburtsort Ystad, Schweden Staatsbürgerschaft Schwedis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”