Anders Giske

Anders Giske (* 22. November 1959 in Kristiansund) ist ein ehemaliger norwegischer Fußballspieler.

Der Verteidiger aus Norwegen kam 1983 in die 1. Bundesliga zum 1. FC Nürnberg. Schnell machte er sich einen Namen in Deutschland und wurde auch für andere Vereine interessant. 1984 wechselte er zu Bayer 04 Leverkusen. Nachdem er dort im ersten Jahr einen Stammplatz hatte, kam er in der Hinrunde der Saison 1985/86 nur noch zu fünf Einsätzen. Unzufrieden darüber ging er im Winter 1986 zurück nach Nürnberg, um dann 1989 wiederum zurück an den Rhein zu wechseln. Diesmal auf die andere Seite zum 1. FC Köln. Bis auf das eine enttäuschende Halbjahr in Leverkusen war Anders Giske immer Stammspieler in seinen Vereinen und brachte es auch auf immerhin 38 Einsätze in der Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

Seine Tochter Madeleine spielt für die Norwegische Fußballnationalmannschaft der Frauen und steht im Kader für die WM 2011 in Deutschland.

Vereine

Statistik

  • 38 Länderspiele für Norwegen
  • 3 U16-Länderspiele
  • 15 U19-Länderspiele; 2 Tore
  • 12 U21-Länderspiele; 3 Tore
  • 1. Liga Norwegen
    60 Spiele; 13 Tore SK Brann
    14 Spiele; 1 Tor Lillestrøm SK
  • 1. Bundesliga
    118 Spiele; 4 Tore 1. FC Nürnberg
    29 Spiele; 1 Tor Bayer 04 Leverkusen
    70 Spiele; 8 Tore 1. FC Köln

Erfolge

  • 1990 Deutscher Vize-Meister
  • 1991 DFB-Pokal-Finale

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giske (Begriffsklärung) — Giske ist der Name: einer Insel und einer Gemeinde in Norwegen, siehe Giske Giske ist der Familienname folgender Personen: Anders Giske (* 1959), ehemaliger norwegischer Fußballspieler Anneli Giske (* 1985), norwegische Fußballspielerin Madeleine …   Deutsch Wikipedia

  • Anders (Vorname) — Anders ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Verbreitung des Namens Anders ist eine Form des Vornamens Andreas, die vor allem in Skandinavien gebräuchlich ist. Obwohl dort auch die Grundform verwendet wird, ist Anders der häufiger vorkommende… …   Deutsch Wikipedia

  • Madeleine Giske — Infobox Football biography playername = Madeleine Giske fullname = Madeleine Giske dateofbirth = birth date and age|1987|9|14|df=yes cityofbirth = Nuremberg countryofbirth = Germany height = height|m=1.65 position = Midfielder, Forward… …   Wikipedia

  • Madeleine Giske —  Madeleine Giske Informationen über die Spielerin Geburtstag 14. September 1987 Geburtsort Nürnberg, Deutschland Position Stürmerin Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nürnberg/Geschichte — Die Geschichte der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg beginnt mit der Vereinsgründung im Jahr 1900. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Von der Gründung zum deutschen Spitzenverein 1.1.1 Gründungsphase 1.1.2 Bezirksliga Nordbayern …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FCN — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Köln/Statistik — Inhaltsverzeichnis 1 Vereinsrekorde 2 Bilanz von 1947 bis 2008 3 Spielerrekorde 4 Nicht mehr beim FC aktive Spieler 4.1 A–G 4.2 H–M …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nuernberg — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Nürnberg — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”